Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die sind da wo mitte ist
Nachdem die "Wir sind da wo oben ist" für mich zum Besten von KP gehört ist die neue CD schon ein bisschen eine Enttäuschung. Irgendwie hatte man eher erwartet, dass die neue CD mit Meisterwerken im Stil von "Quasi modo lost control", "von links nach rechts", "nie wieder gut" oder "merkwürdig unangenehm" enthält. Tut sie aber nicht wirklich...
Am 28. November 2004 veröffentlicht

versus
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwo zwischen
Seltsame Platte die einem da vorgesetzt wird.
Währe das ein Debut könnte man sich wie ein kind darüber freuen das man ein neues Spielzeug gefunden hat das mit der nächsten Platte wohl alle bahnen brechen und sich in jenseits von gut und Böse einen Platzt im HipHop-Himmel ergattern wird. Nun das ist aber kein Debut sondern die...
Veröffentlicht am 20. Januar 2005 von _kkb_


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die sind da wo mitte ist, 28. November 2004
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
Nachdem die "Wir sind da wo oben ist" für mich zum Besten von KP gehört ist die neue CD schon ein bisschen eine Enttäuschung. Irgendwie hatte man eher erwartet, dass die neue CD mit Meisterwerken im Stil von "Quasi modo lost control", "von links nach rechts", "nie wieder gut" oder "merkwürdig unangenehm" enthält. Tut sie aber nicht wirklich. Nachdem schon auf der letzten CD einige prolligere aber zugleich nicht mehr so witzige Texte auf "nur ma probieren" und "microfonform" auftauchten nervt nun "Deine Mutter und ich" vollends.
Die Reime sind weiterhin gut - aber die Beats und die Themen haben schon stark nachgelassen. In gewohnter Qualität sind die Tracks 1, 2, 5, 6, 7, 11 enthalten - die anderen Beats bewegen sich auf dem traurigen Niveau von Standard Deutschrap.
Alles in Allem kann man die CD kaufen, wenn man KP mag - wird aber wohl leicht enttäuscht. Bleibt nur zu hoffen, dass zukünftige Kinderzimmer Produktionen wieder mehr Qualität haben; dafür wartet man gern auch mal länger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen anders, wie immer, 10. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
Kein Album, das vor 'Irgendjemand muss doch' kam, ähnelte seinem Vorgänger besonders stark, und so überrascht es mich nicht sondern freut mich, dass auch das neueste Werk der beiden Ulmer wieder ein Schritt nach vorn oder zur Seite oder nach unten (denn sie waren schon da, wo oben ist;), jedenfalls weg von etablierten Standards und Meinungen is.

Hier passt alles, 'Agressionsmanagement' sagt gleich, wo's diesmal hin geht: ab nach vorn, härter und schräger denn je, textlich immer dagegen. 'Der Doktor' ist schon ein erster Hinweis auf den Humor dieser Platte, die großartige Single 'Irgendwo dazwischen' steht hinter dem unglaublichen Groove von 'Deine Mutter und ich' goldrichtig.

Sowohl Musik als auch Texte sind vom schwärzesten Kinderzimmerhumor durchtränkt. Die verwendeten Samples klingen hier und da nach Kirmes, nehmen alles nicht so schwer. Und doch haftet der ganzen Platte eine gewisse Finsternis und Boshaftigkeit, vielleicht sogar Hinterhältigkeit an. Aber genau das ist der Reiz, schwarzer Humor, über Sachen lachen, die nicht witzig sind. Der Abschluss ist dann mit dem lockeren aber humorlosesten Stück der Scheibe, 'Styles ohne Ende', perfekt!

Letzterer ist mein Liebling der Platte. Ohne Refrain ist der Song wie eine Schleife, die zum Anfang zurück führt. Keine Pause zum Luftholen, gerapt wird in einem Stück. Und doch entwickelt sich die Musik, ist kein Loop, keine Schleife, die endlos das Gleiche bietet. Und als sie am Ende wieder am Anfang steht, hört der Song auf wie er begonnen hat, Styles ohne Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem einfach nur genial!, 21. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
ich höre dieses album mit den gleichen gefühlen wie einst "wir sind da wo oben ist", als ich es mir gekauft hatte. am anfang musste ich mich ein bisschen an den etwas veränderten style gewöhnen, da ich davor "im auftrag ewiger jugend und glücksehligkeit" als typischen KP-sound empfand. aber letztendlich hat es sich darauf belaufen, dass ich "wir sind da wo oben ist" fast genauso gern höre wie "im auftrag ewiger jugend und glücksehligkeit".
auf dem neuen album sind mir bis jetzt vereinzelt lieder aufgefallen, die für KP eine veränderung darstellen, aber auch diese lieder haben den KP-charme. ein paar andere lieder (die meisten des albums...) haben mir gleich von anfang an so gefallen, wie ich es sonst nur von ein paar älteren liedern von KP kenne.
also meiner meinung nach echt eine kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen anders und gut, 21. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
Klingt schon anders als die letzte, wie immer also für jeden der den Vorgänger liebt etwas gewöhnungsbedürftig. Mehr Witz, mehr Flow. Die Texte sind auf den ersten Blick etwas platter, entwickeln sich aber durch längeres Höhren zur altgewohnten Kinderzimmer-Qualität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwo zwischen, 20. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
Seltsame Platte die einem da vorgesetzt wird.
Währe das ein Debut könnte man sich wie ein kind darüber freuen das man ein neues Spielzeug gefunden hat das mit der nächsten Platte wohl alle bahnen brechen und sich in jenseits von gut und Böse einen Platzt im HipHop-Himmel ergattern wird. Nun das ist aber kein Debut sondern die Veröffentlichung einer Crew die mit "Im Auftrag ewiger Jugend und Glückseeligkeit" sowie "Wir sind da wo oben ist" (die anderen beiden Alben habe ich kann daher auch nichts dazu sagen) eben einen solchen Platzt erkämpft und außerordentlich gut befestigt hat.
Was einen hier erwarted ist (streckenweise) die systematische Demontage der eigenen Klasse.
Die Fähigkeiten der beiden Künstler kommen nur bei knapp der Hälfte aller Lieder zum Vorschein wobei hier insbesondere das fantastische "Rrrh Rrrh" oder "Come out an kick" zu nennen ist.
Wenn Textor allerdings anfängt sich über die körperbehaarung älterere Frauen auszulassen muss und sollte man sich Frage wo das sich lyrische nieveau das sie eigentlich mal ausgeziechnet hat denn heute versteckt.
Die musikalische Seite ist auf den Liedern 2, 5, 6, 7, 11 dann auch ausgefallen und mit der nötigen grundsperrigkeit versehen (wenn auch zugänglich als auf den bereits erwähnten älteren Alben) um als großartig durchzugehen.
der rest ist zwar immernoch ein wenig besser als der Rest aber von Künstler erwarte ich Kunst. Und Kunst sollte mich geistig auch ein wenig fordern und darf notfalls auch mal belastend sein.
Der eintönige rest der platte schwankt leider irgendwo zwischen ganz nett und nervig und fügt sich mit dem guten teil in ein schwammiges Bild.
4 Sterne für die Platte Minus einen für die Enttäuschung die sich beim anhören mancher Lieder breitmacht, schließlich müssen sich die beiden an ihren eigenen Werken messen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr fun weniger deepness, 25. November 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
Dieses KP Werk ist das direkteste das KP je gemacht hat. Einige Songs beinhalten für KP-Verhältnisse viele Kraftausdrücke und Obszönitäten, ohne aber aggressiv oder sexistisch zu wirken. Die Songs wollen vor allem eins: Spaß vermitteln, und das wird durch den Sound perfekt unterstützt: Die Beatz gehen einfach in die Beine, und mit Kopfnicken kann man schon gar nicht mehr aufhören (KPs HipHopigste Platte)! Der andere Teil der Stücke ist textlich gewohnt KP-typisch: Wortspielereien und Textor's typischer Humor. Gesamt gesehen ist auch diese Platte ein Meisterwerk, die keine Songs enthält die mir nicht gefallen (wie z.B. switcheroony auf der Vorgängerplatte), ich hab sie schon zig-mal angehört und sie wird nicht langweilig - im Gegenteil!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen au weia!, 20. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Irgendjemand Muss Doch (Audio CD)
zunächst sollte ich wohl erwähnen, dass ich die kinderzimmer productions in den vergangenen jahren, besonders für 'wir sind da wo oben is', sehr verehrt habe. großartige texte, gut stories und die abstraktesten beats, die der geläufige 'deutschsprachige' hip-hop bisher hervorgebracht hat. auf dieser neuen platte ist nun von alldem nicht mehr viel übrig. beats loopen sich so leicht gelangweilt vor sich hin, die raps sind gelegentlich nicht besonders tight und die reime teilweise von einer lahmen vulgarität die in die völlige leere geht, weil sie absolut unmotiviert in die leere gehen...schwere schwere enttäuschung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Irgendjemand Muss Doch
Irgendjemand Muss Doch von Kinderzimmer Productions (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen