Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Posthum veröffentlichte akustische Probe-Aufnahmen bekannter Lennon-Klassiker
Wie auch im Fall von "Anthology" darf man bei "Acoustic" keine fertig produzierten Songs in bester Ton-Qualität erwarten. Es sind Live- und vor allem Demo-Mitschnitte bekannter Lennon-Songs, die für Fans, die die Songs in ihren fertigen Studio-Versionen kennen, durchaus ihren Reiz haben. Kaum einer der Songs ist besser als das, was auf den einschlägigen...
Veröffentlicht am 1. Oktober 2009 von Ascola

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Genuß, aber eine gute Anregung ...
... verbirgt sich hinter dieser CD.
'Acoustic' von John Lennon enthält sechzehn Demo- und Live-Aufnahmen allseits bekannter Stücke von leider arg unterschiedlicher (Ton-)Qualität. Die meisten dieser Aufnahmen gab es auch schon auf John Lennon's 'Anthology', was die Sinnhaftigkeit dieser Veröffentlichung noch mehr in Frage stellt.
Eine gute...
Veröffentlicht am 9. Januar 2006 von J. Lange


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Posthum veröffentlichte akustische Probe-Aufnahmen bekannter Lennon-Klassiker, 1. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
Wie auch im Fall von "Anthology" darf man bei "Acoustic" keine fertig produzierten Songs in bester Ton-Qualität erwarten. Es sind Live- und vor allem Demo-Mitschnitte bekannter Lennon-Songs, die für Fans, die die Songs in ihren fertigen Studio-Versionen kennen, durchaus ihren Reiz haben. Kaum einer der Songs ist besser als das, was auf den einschlägigen Platten am Ende von Lennon veröffentlicht wurde, aber das macht nichts, handelt es sich doch überwiegend um Probe-Aufnahmen, die das Entstehen der Songs transparent machen - gerade auch in dieser reduzierten Form Gesang plus Gitarre. Wer kein Freund aufwändiger Produktionen à la Phil Spector ist, wie sie auf "Imagine", "Double Fantasy" oder "Walls and Bridges" zu finden sind, wird froh sen um die entschlackten Einblicke, die "Acoustic" in einige Lieder dieser Platten gewährt. Letztlich ist man als Fan über alles froh, dass noch veröffentlicht wird aus dem Back-Katalog, sei es auch oft nicht von erwarteter Studio-Qualität, denn neue Songs von John Lennon, die man eigentlich lieber hören würde, gibt es nun schon seit fast 30 Jahren nicht mehr.

Etwa die Hälfte der Songs ist auch auf der "Anthology"-Compilation zu finden. Das ist in vielen Fällen kein Grund, die CD nicht zu kaufen, da die "Anthology"-Box einfach sehr teuer ist und viele sie deshalb nicht besitzen werden. Hinzu kommt, dass die andere Hälfte der Tracks auf "Acoustic" nur auf dieser Scheibe zu haben sind - was für Besitzer der "Anthology"-Box ärgerlich sein mag, da diese somit nicht komplett ist, aber "Acoustic" ein zusätzliches Plus verschafft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Genuß, aber eine gute Anregung ..., 9. Januar 2006
Von 
J. Lange (Frankfurt am Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
... verbirgt sich hinter dieser CD.
'Acoustic' von John Lennon enthält sechzehn Demo- und Live-Aufnahmen allseits bekannter Stücke von leider arg unterschiedlicher (Ton-)Qualität. Die meisten dieser Aufnahmen gab es auch schon auf John Lennon's 'Anthology', was die Sinnhaftigkeit dieser Veröffentlichung noch mehr in Frage stellt.
Eine gute Idee war es aber, die Texte mit den Gitarren-Akkorden abzudrucken und für den Gitarren-Lehrling die Griffe der benötigten Akkorde auch noch abzubilden. So hat jeder die Möglichkeit, die Titel selbst zu spielen und bei entsprechendem Können die Chance, ein Werk zu schaffen, welches zu genießen ist.
Ach ja, 'Imagine' weiß auch in der hier dargebotenen Form zu gefallen und drei, vier andere Stücke sind ebenfalls hörenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Einblick in das Innenleben von John Lennon, 25. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
Kauft man Studioalben eines Künstlers, so bekommt man eine Platte, die ein Produkt vieler Mitwirkenden ist.
Will man aber die Seele eines Musikers, so sind Demos und Live-Mitschnitte unerlässlich.
Und um einen genau solchen intimen Einblick in die Seele von John Lennon handelt es sich.
Viel Spass damit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut! - Mit Gitarren-Griffen!!!, 5. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
16 John Leonnon Titel - alle bekannt - die meisten der Versionen wurden schon auf der anthology veröffentlicht.
Trotzdem - eine gute Zusammenstellung - unplugged 24 Jahre nach Lennon's Tot.
Und die Musikindustrie lernt dazu - ein tolles Extra:
Im Begleitheft findet man sämtliche Texte mit den dazugehörigen Akkorden für Gitarre. Sehr gut.
Also alles in allem - natürlich nicht neues, dafür alt bewährtes in einer praktischen Mischung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie man mit Schrott Geld machen kann...., 28. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
....zeigt uns in vorbildlicher Manier Johns Witwe Yoko.
Sofern man also kein Ultra-Fan Lennons ist, sollte man sich das Geld lieber sparen. Bei den Liedern handelt es sich um Demoaufnahmen. Größtenteils also nur Stückwerk. Zum nächsten Todestag gibt es dann wahrscheinlich "Lennons beste Pupse". Digital remastert und als SACD. Gratulation zu so viel Unverfrorenheit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider ein überflüssiges Album, 22. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
Tja leider sind die meisten dieser Aufnahmen (mit teilweiser sehr schlechter Tonqualität) schon auf anderen CDs erschienen. Würde mir um dieses Geld eher eine der kürzlich remasterten Lennon CDs zulegen wie z.B. Imagine, Rock'n'Roll oder Mind Games, da diese ganz ausgezeichnet remastert wurden (sper Tonqualität) und sicher ihr Geld wert sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial ....von einem der Grössten, 17. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
Angesichts des durchaus enormen Tatendrangs einiger seiner Altergenossen fragt man sich oft genug, was hätte der Mann nicht alles noch an Glanztaten abliefern können, wäre er am 08. Dezember 1980 nicht diesem gestörten Mark Chapman begegnet. 24 Jahre ist das jetzt her, und noch immer, oder immer wieder, prägen die zeitlosen Songs von JOHN LENNON das jeweilige aktuelle Bewusstsein, etwa mit Titeln wie "Working Class Hero" und "Woman Is The Nigger Of The World" oder eben auch "Imagine", wohl der eindrücklichsten Komposition aus seiner Feder. Sie sind vornehmlich in den entsprechenden Band-Fassungen bekannt, akustische Versionen gibt's eher selten zu hören und sind schwieriger zu bekommen. Abhilfe schafft das neu zusammen gestellte Album "Acoustic", das ursprünglich von Yoko Ono nur für den japanischen Markt vorgesehen war, jetzt aber auch hierzulande erhältlich sein wird. Es ist purer JOHN LENNON - Stimme, akustische Gitarre, Melodien, Texte. Neun der 16 Stücke sind bekannt, waren Bestandteil der 4CD-Box "Anthology". Sieben Songs bzw. Versionen werden hiermit erstmals offiziell veröffentlicht, darunter "Cold Turkey" und "Dear Yoko" sowie die ursprüngliche Fassung von "Real Love", die im März 1996 in der Studio-Bearbeitung von Harrison, McCartney und Starr als neue Single die 2. Folge der Beatles-"Anthology" einläutete. "Acoustic" offeriert in seiner reduzierten, fast schon archaischen Singer / Songwriter-Ausrichtung eine neue interessante Facette in der Diskographie dieses bedeutenden.
Sehr zu empfehlen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Akustikversionen, 13. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acoustic (Audio CD)
Gut, dass es mal wieder ein "neues" Album von John Lennon gibt.Das Besondere an diesem hier : es sind allesamt akustische Versionen, also Probeaufnahmen und Demos, die s o nie zu Veröffentlichung gedacht waren, wäre Lennon nicht so früh ermordet worden.Die meisten Titel kennt man schon von der 4-CD-Box "Anthology", die haufenweise solches Material enthielt.Trotzdem ist "John Lennon Acoustic" ein Pflichtkauf für alle Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Acoustic
Acoustic von John Lennon (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen