Kundenrezensionen


53 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gilt nur für Uncut
Der Film in Uncut hat 5 Sterne verdient. Bei den ganzen Bewertungen muss ich nicht wiederholen was für ein Inhalt dieser Film widergespiegelt. Ich persönlich sehe die Schneiderei als ein Verstoß des Persönlichkeitsrechtes an. Ich bin Sammler und kaufe Filme im Original. Aber bei Horrorfilmen habe ich das aufgegeben. Mich regt das auf und ich kann...
Vor 7 Monaten von Henrique Gerlach veröffentlicht

versus
32 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen überflüssig
Tja,der Kauf dieser Blu-Ray war leider verschwendetes Geld!
Wer nur Wert auf Top Qualität des Bildes und des Tons legt wird sicherlich voll auf seine Kosten kommen,da gibt es bei der Umsetzung dieser Blu-Ray nichts zu beanstanden.
Wer aber außerdem Wert auf den Film legt,so wie auch ich,wird sehr sehr enttäuscht sein!!!
Ganz klar: der Film...
Veröffentlicht am 19. Mai 2009 von Marco Frank


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

32 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen überflüssig, 19. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen [Blu-ray] (Blu-ray)
Tja,der Kauf dieser Blu-Ray war leider verschwendetes Geld!
Wer nur Wert auf Top Qualität des Bildes und des Tons legt wird sicherlich voll auf seine Kosten kommen,da gibt es bei der Umsetzung dieser Blu-Ray nichts zu beanstanden.
Wer aber außerdem Wert auf den Film legt,so wie auch ich,wird sehr sehr enttäuscht sein!!!
Ganz klar: der Film ist übelst geschnitten!!!
Da hilft dann leider auch kein Wendecover mehr...
Daß das von der DVD bekannte geniale Menü lediglich als Bonus enthalten ist (und nichtmal synchron läuft) war schon die erste Enttäuschung,daß dann aber auch noch wichtige Szenen des Films fehlten...ne ne,das geht nun wirklich nicht!
Diese Blu-Ray möchte ich nicht in meiner Sammlung behalten und zusehen,daß ich sie schnellstmöglich wieder loswerde!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gilt nur für Uncut, 19. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film in Uncut hat 5 Sterne verdient. Bei den ganzen Bewertungen muss ich nicht wiederholen was für ein Inhalt dieser Film widergespiegelt. Ich persönlich sehe die Schneiderei als ein Verstoß des Persönlichkeitsrechtes an. Ich bin Sammler und kaufe Filme im Original. Aber bei Horrorfilmen habe ich das aufgegeben. Mich regt das auf und ich kann jedem ermutigen, solche Filme nicht in Deutschland zu holen, sondern in Österreich. Da unterstützt man den Produzenten, damit er mehr Filme drehen kann und ist nachher nicht enttäuscht, das der Film geschnitten ist und auch manchmal kein Sinn ergibt. Solange man die Filme nicht Ungeschnitten bekommt, hat man auch nicht das Recht Menschen zu verfolgen, die Ihre Filme illegal runterladen. Den das schneiden ist für mich noch viel schimmer als das illegal runterladen. Denn einen zerstörten Film kann man nicht mehr schädigen!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schriller geht's nicht!, 20. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Vier Jugendliche landen auf ihrer Reise durchs Land in einem verschlafenen Nest und erfahren hier von Dr. Satan, der vor Jahren sein Unwesen getrieben haben soll. Auf den Spuren von Dr. Satan stoßen sie auf ein merkwürdiges Haus - mit merkwürdigen Bewohnern...

Dieser kultige Streifen des Regisseurs Rob Zombie (The Devil's Rejects, House Of The Dead 2) ist einfach nur schrill. Das Kuriositätenkabinett, aufgebaut wie eine Geisterbahn, mit dem seltsamen Clown als Inhaber, ist mehr als nur skurril.

Auch die Bewohner, die im "Haus der 1000 Leichen" wohnen sind einfach nur schräg.

Es gibt wirklich viele lustige Momente, etliche gruselige bzw. shockige Szenen. Und paar Szenen, die sich einfach nicht deuten lassen. Kurzum: all das, was ein Kultfilm wirklich braucht.

Ich fand ihn klasse! Kein billiger Splatter oder Low-Budget-Mist, bei dem man noch nicht mal einen guten Willen erkennen kann.

In meinen Augen absolut empfehlenswert - und nicht nur aufgrund des richtig coolen DVD-Menüs. Hier führen nämlich die Hauptfiguren selbst durch das Menü und geben ihre Kommentare zu gewählten Optionen ab.

Fazit: super Film, gute Unterhaltung, nicht allzu blutig, schrill, bunt, kultig! Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...seht's als das was's ist - Spaß !, 15. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Also, werte Gemeinde, wenn ich die tw. recht vernichtenden Kritiken lese, denke ich das diese Leute den Sinn dieses Films nicht verstanden haben !?

Er ist, gewollt oder nicht, eine gut gelungene Persiflage auf Horror-Klassiker aller Art ( Texas-Chainsaw, etc. ). Rob Zombie kann sich da nicht zu ernst genommen haben, als der Film abgedreht wurde. Szenen wie der MOrd an dem bebrillten Teenie, zu dem Song "Brickhouse" ( Hot Chocolate ? ) und dem abgrooven der Tochter Firefly hat Kultverdacht ! ...oder der Headshot an dem Polizisten zu diesem 40er-Jahre Schnulzensong ! Wo gab's denn sowas schon mal, frag' ich euch ?!! Das Ende war auch nicht hundert Pro meins, aber Captain Spaulding ( Clown ) legt am Anfang doch 'nen Bombenshow hin, oder ?! Nicht zu ernst nehmen, genießen und gut.

4 Sterne sind durchaus angebracht, aufgrund vieler kleiner und kultiger Details ( eben die Songs zu den entsprechenden Szenen, etc. ). Wird nie ein cineasthischer Klassiker werden, aber eben ein kleiner, feiner Kultfilm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eben ein Film von Rob Zombie..., 3. Oktober 2007
Von 
Manuel Kiese (Bad Essen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Der Master himself für das Horrorgenre wollte einen B-Splatterfilm auf die Beine stellen mit abgedrehter Story. Und er hat es glaubwürdig geschafft. Ich habe den Film genossen, da teilweise Szenen im Film sind, die man in keinen anderen Film bisher gesehen hat. Dazu gehört auch der schwarze Humor, der nicht zu kurz kommt. Man kann den Film nicht beschreiben, man muss ihn einfach gesehen haben. Man kann es als Kunstwerk anerkennen.

Leute die gute Unterhaltung mit viel Action und Starbesetzung mögen und eigentlich nur auf Kommerzmüll stehen, werden ihre Freude mit dem Film nicht haben.
Leute mit konservativen Geschmack werden den Film dafür umso mehr mögen.
Rob Zombie hat echt gute Arbeit geleistet. Darum kann ich nach Haus der 1000 Leichen auch The Devils Rejects empfehlen, der an die Story anknüpft und mindestens doppelt so gut geworden ist.
Eben ein Film von Rob Zombie....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Geschnitten bis aufs Schärfste!, 5. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen [Blu-ray] (Blu-ray)
Hallo Liebe Amazon User,

Die Blu Ray von Haus der 1000 Leichen ist da!

Das Bild: ist meines Erachtens Sehr Gut und ich bin voll auf Zufrieden vom Schärfe Grad (Unwichtiges Detail: der Bart von Captain Spaulding kommt sehr gut zur Geltung.)

Der Ton: Mit 7.1 TonSpur auf Deutsch und Englisch echt klasse umgesetzt!

Der Film: Ja und genau hier harpert es auch schon. Ich muss zugeben ich schaue diesen Film Sehr Gerne Ungeschnitten!
Der Kauf der Blu Ray hat mehr was mit dem 2. meiner Meinung nach Besseren Teil The Devils Rejects zu tun.
Ich musste Festellen als ich es mir auf der Couch gemütlich machte bereits in den ersten 10minuten der Erste Schnitt.
Und wer den Film Kennt dem wird Sicher wie mir auffallen das es noch sehr viele mehr Schnitte gab.

Fazit:

Haus der 1000 Leichen auf Blu Ray für Leute die diesen Film nicht Kennen und die Kein Problem damit haben wenn mal ein Paar Schnitte drin sind (da sie den Film ja nicht kennen) Eine Klar Kaufempfehlung Referenzfähiges Bild, Super Ton alles dabei und Sogar noch ein Paar Extras und aufjedenfall den Zweiten Teil Schauen The Devils Rejects (wesentlicher Brutaler und Ungeschnitten und auch von der Geschichte der Familie Firefly Sehr Sehr Gelungen.
Für Leute wie mich die diesen Film ungeschnitten Kennengelernt haben und wissen das Einem Daddy die Haut abgezogen wird oder das "Baby" mehr als nur einmal Zusticht. Lieber zur UNCUT DVD greifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genial aber geschnitten..., 8. April 2007
Von 
B. Ziegler "jesusderzweite" (Frankfurt am Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Leider fehlen in dieser Fassung einige Teile bestimmter Szenen der amerikanischen Version, was dem Film nicht hundertprozentig schadet - brutal, wahnsinnig und genial in Szene gesetzt ist er trotzdem.

Wenn man die originale Version kennt vermisst man diese Stücke jedoch stark und fragt sich ob die Kürzung noch sinnvoll im Verhältnis zu dem eh schon extrem gewalttätigen Film ist und ob es sich noch lohnt diese Version zu kaufen.

Wie gesagt: Genialer Film, leider in dieser Version teilweise gekürzt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reine Geschmackssache, 8. April 2007
Von 
Torben Heeschen (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Zu allererst möchte ich sagen, dass mir der Film sehr gut gefallen hat. Natürlich wurde er wieder sehr hoch gelobt bevor er ins Kino kam oder besser gesagt als einer der härteren Sorte abgestempelt wurde. Jedoch halte ich nicht viel von solchen Ankündigungen und gehe eher unvoreingenommen in einen Film. Was sich nun auf der Leinwand abspielte, erfreute mich sehr. Gleich von Anfang an gefielen mir die derben Dialoge und die schräge Kameraführung. Die einzelnen Bilder und Szenen sind hervorragend aneinander geschnitten. Zusammen mit der richtigen Musik entsteht meiner Meinung nach eine Atmosphäre, die für einen Horrorfilm außergewöhnlich ist. So mancher großer Horrorfilm kann sich davon noch eine Scheibe abschneiden.

Nun zur Handlung, es geht um 4 Teenager, die auf der Suche nach einem großen Abenteuer in Sachen Horrorshow aus sind. Durch eine nicht gerade einfallsreiche doch bewährte Falle, geraten sie in die Fänge der Familie Firefly. Dort erwartet sie, wie solls auch anders sein, der blanke Horror. Natürlich ist es keine neue Story und auch die einen oder anderen Fehler sind vorhanden. Jedoch geht es meiner Meinung nach nicht immer um Logik und Sinn eines Filmes, sondern er soll einen unterhalten. Dies tut er ungemein. Auch wenn die Art der Unterhaltung in diesem Film natürlich auf Gewalt und Sadismus basiert, ist es, wie gesagt, Geschmackssache.

Wer genug von langweiligen 08/15 Hollywood Filmen hat und auch der Meinung ist, ein Film mit Happy End ist noch nicht zu Ende, sollte sich diese DVD unbedingt kaufen und in seine Sammlung aufnehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen haha scheiß ins bett, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
kauft euch die dvd und ihr wisst was ich meine.rob zombie einfach klasse.der film ist okay.ist halt kult.man schaut ihn auch gerne nochmal.das menü ist allerdings teilweise lustiger als der film
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Geil, 7. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Haus der 1000 Leichen (DVD)
Endlich Uncut und das nach so langer suche :-D Top FIlm Rob Zombie halt Film ist unbedingt ein must have die DVD aufmachung ist auch super besonders das MENÜ ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Haus der 1000 Leichen
Haus der 1000 Leichen von Sid Haig (DVD - 2004)
EUR 4,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen