Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Twistin' the night away!, 28. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Hank Ballard and The Midnighters: Live At The Palais (UK Import) (Audio CD)
`Ya Shoulda Bin There!'
Hank Ballard war mit seinen Midnighters einer der Innovatoren zur Zeit des frühen R&B und Doo Wop. Sein bekanntester Song, "The Twist", war ein Hit für Chubby Checker und gleichzeitig einer der größten in der Rock'n Roll Geschichte.
Nachdem sich die Midnighters in den '60ern aufgelöst hatten und Ballard sich als Solo-Künstler, u.a. mit James Brown, probiert hatte, reformierte er die Band Mitte der '80er Jahre. Dabei entstand auch diese, ursprünglich als Doppel-Album veröffentlichte, Live-Aufnahme aus dem Londoner Hammersmith Palais vom 11. Dezember '86. Darauf findet man neben "The Twist" fast alle Ballard Hits der frühen `60er wie "The Hoochie Coochie Coo", "Tore Up Over You", auch im Repertoire vom Grateful Dead Gitarristen Jerry Garcia, "Finger Poppin' Time", "Let's Go, Let's Go, Let's Go" den Blues-Standard "The Sky Is Crying" sowie die Midnighters solo mit einem Ausflug ins Soul Fach und Titeln wie "My Girl", "Stand By Me" und "Soul Man".
Und auch wenn Ballard nicht immer 100% sicher intoniert, Pflicht für alle, die ein Interesse an den Roots der Rockmusik haben.
'Shortly after this gig the Palais was closed for renovation - That's what happens when the gettin' gets great.'
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Großartiges Konzert., 30. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hank Ballard and The Midnighters: Live At The Palais (UK Import) (Audio CD)
Hank Ballard und seine Mignightriders sind großartige Entertainer. Das Konzert stammt aus dem Jahre 1986. Man könnte aber auch meinen es sei direkt aus den Sechzigern, so frisch und kraftvoll kommt die Musik rüber. Wer die Musik von Otis Redding, Sam & Dave etc. mag, kommt hier voll auf seine Kosten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen