Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen herzlicher Film für einen kuscheligen Abend
Kate Hudson spielt Helen, eine Karrierefrau in der Modebranche. Als ihre Schwester stirbt, nimmt sie die 3 Kinder auf. Das Jüngste geht in die Vorschule und die Älteste ist 15 Jahre alt. Probleme sind vorprogrammiert. Helen gibt sich viel Mühe, Job und Kinder unter einen Hut zu bekommen. Unterstützt wird sie vom netten und attraktiven Lutheraner-Pater...
Veröffentlicht am 8. Januar 2005 von Kerstin

versus
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Viel Zucker, wenig Neues
Nachdem Kate Hudson mit "Almost Famous" ihren vielversprechenden internationalen Durchbruch feiern konnte, scheint sie (leider) auf romantische Komödien abonniert zu sein. Nach "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen", "Alex und Emma" und "Eine Liebe in Paris", setzt Hudson einmal mehr auf die vermeitlich sichere Kino-Erfolgskarte und fügt mit "Liebe auf Umwegen"...
Veröffentlicht am 11. November 2004 von milet


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen herzlicher Film für einen kuscheligen Abend, 8. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Kate Hudson spielt Helen, eine Karrierefrau in der Modebranche. Als ihre Schwester stirbt, nimmt sie die 3 Kinder auf. Das Jüngste geht in die Vorschule und die Älteste ist 15 Jahre alt. Probleme sind vorprogrammiert. Helen gibt sich viel Mühe, Job und Kinder unter einen Hut zu bekommen. Unterstützt wird sie vom netten und attraktiven Lutheraner-Pater Dan. Der Titel "Liebe auf Umwegen" ist schlecht gewählt. Darunter stelle ich mir eine Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen vor, aber die steht hier nicht im Vordergrund. Gemeint ist in diesem Fall die Beziehung zwischen Helen und ihren Nichten und ihrem Neffen, die sich im Laufe der Geschichte finden und näher zusammenrücken. Der Originaltitel "Raising Helen" ist passender, denn Helen wächst über sich hinaus. Alles in allem ein schöner, herzlicher und kurzweiliger Film. Für meinen Geschmack hätte manches mehr in die Tiefe gehen und intensiver herausgearbeitet werden können, aber dann wäre es wohl eher ein Melodram geworden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Viel Zucker, wenig Neues, 11. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Nachdem Kate Hudson mit "Almost Famous" ihren vielversprechenden internationalen Durchbruch feiern konnte, scheint sie (leider) auf romantische Komödien abonniert zu sein. Nach "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen", "Alex und Emma" und "Eine Liebe in Paris", setzt Hudson einmal mehr auf die vermeitlich sichere Kino-Erfolgskarte und fügt mit "Liebe auf Umwegen" ihrer bisherigen Schauspielkarriere ein weiteres Romantikkomödienkapitel hinzu. Das ist - zugegeben - clever und bei 7 Mio. Dollar Gage finanziell gesehen absolut einsichtig, schauspielerisch gesehen aber eben auch nichts Neues und droht auf Dauer ein wenig langweilig zu werden. Mit Gary Marshall (Pretty Woman) wurde ein Regisseur verpflichtet, der auf diesem Gebiet ebenfalls alles andere als unerfahren ist.
"Liebe auf Umwegen" erzählt eine bekannte Geschichte: Die einer angehenden jungen Karrierfrau, welche durch tragische Umstände bedingt unerwartet Familienzuwachs erhält (die drei Kinder der plötzlich tödlich verunglückten Schwester) und fortan den Spagat zwischen junger "Mutter" und Karriere meistern muß bzw. will.
Zweifelsohne belebt Kate Hudson mit ihrem Charme und Aussehen die Leinwand ungemein. Es bereitet ihr auch selten Schwierigkeiten sich in die Rolle der Modelagentin 'Helen Harris' einzufinden. Richtig interessant wird es aber nur, wenn sie in Interaktion mit einer kongenialen Joan Cusack (Hellens Schwester 'Jenny'), Hector Elizondo (herrlich komisch als Gebrauchtwagenhändler 'Mickey Massey') oder "ihren" drei Kids (vor allem Abigail Breslin als 'Sarah') tritt. Ansonsten erscheint alles nur zu sehr vorhersehbar. Neue Blickwinkel wirft "Liebe auf Umwegen" nicht auf und die Liebesbeziehung zwischen Helen und Pastor Dan (John Corbett - Sex and the City/My big fat Greek wedding) wird sehr stolpernd entwickelt.
Die DVD wartet mit einem ordentlichen Bonuspaket auf: Neben etlichen Sprach- und Untertiteloptionen gibt es ein ziemlich witziges Blooper Reel (5 Min.), sehenswerte herausgeschnittene Szenen (15 Min.) - kommentiert von einem äußerst sympathischen Regisseur Garry Marshall, ein Titelsong-Musikvideo von Liz Phair und Audiokommentare mit Regisseur und Autor.
Fazit: Viel Zucker, doch leider all zu sehr vorhersehbar. Definitv ein Film für Kate Hudson Fans, eventuell auch für Romantiker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Film zum immer wieder ansehen, 22. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Wer erwartet schon bei dem Titel "Liebe auf Umwegen" etwas wie "Gottes Werk und Teufels Beitrag". Genauso wenig wie man bei dem Titel auf einen Horrorfilm wie "Saw" tippen würde.
Dieser Film hat schöne Fraben, die der Seele gut tun. Kate Hudson transportiert wieder ein Mal Lebenfreude über den Bildschirm, wie es keine Zweite schaffen könnte.
Wenn ich diesen Film als reinen Liebesfilm sehen würde bekäme er vielleicht nur einen Stren. Wenn es um den Part der Liebe geht ist dieser Film unglaubwürdig und von den Dialogen flach gehalten. Doch das ist nicht die Haupthandlung. Somit finde ich den englischen Filmtitel "Raising Helen" wesentlich passender.
Der Film erhält die Tiefe und Schönheit durch die Beziehungen von Schwester zu Schwester und von Tante zu anvertrauten Kindern.
Ich werde diesen Film sicher noch öfter sehen.
Der Film drückt eins aus:
Das Leben kann sich von einer Sekunde zur anderen verändern und aus furchtbar kann wunderbar werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Raising Helen, 23. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Helen Harris ist die Jüngste von 3 Schwestern und eine Karrierefrau. Sie arbeitet in der Modelagentur "Dominique" und steht kurz vorm Aufstieg zur Agentin. Durch diesen meist nervenaufreibenden Job ist sie eine vielbeschäftigte Frau, und hat somit weder für Familie oder Beziehungen mit Männern ausreichend Zeit. Trotzdem lebt sie glücklich und zufrieden in Manhattan, trägt Kleidergröße 34 und nach der Arbeit stürzt sie sich ins Nachtleben. Beide Schwestern von Helen hingegen haben Ehemänner und Kinder. Lindsay und Helen sind sich sehr ähnlich, die Ausnahme bildet Jenny - das "Muttertier" an sich - perfekte Hausfrau, perfekte Ehefrau, perfekte Mum!
Plötzlich sterben Lindsay und ihr Mann. In der Testamentseröffnung erfährt Helen, dass Lindsay wollte, dass sie die Kinder in ihre Obhut nimmt, und nicht Jenny! Helen ist total überrascht, da sie doch gar keine Ahnung im Umgang mit Kindern hat. Jenny hingegen ist entsetzt und wütend - kann sie doch Lindsays letzten Wunsch nicht nachvollziehen. Helen übernimmt die Rolle der Ersatzmutter - und natürlich sind Probleme vorprogrammiert! Um nur einige zu nennen: Umzug nach Queens; Jobverlust, da Dominique (prima gespielt von Helen Mirren) den Lebenswandel Helens nicht versteht; und auch die Liebe funkt immer wieder in Helens Leben dazwischen.
Ein schöner Familienfilm, der für mich die Botschaft vermitteln soll, dass das Leben immer wieder neue Überraschungen und Wendungen auf Lager hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die eigene Einzigartigkeit entdecken..., 9. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Helen ist 34 und mit Ihrem Leben bis dato zufrieden. Sie ist Modeagentin, lebt in Manhatten und genießt das Großstadtleben. Doch plötzlich stirbt eine ihrer älteren Schwestern und überläßt ihr drei Kinder im Alter von 6-15 Jahren. Wie soll sie damit nur zurecht kommen? Sie verliert ihren Job, muss umziehen und lernt ihren neuen Partner kennen. Doch zufrieden ist Helen nicht. Sie ist überfordert und orientiert sich immer an ihrer zweiten Schwester, die für sie augenscheinlich die bessere Mutter für die hinterbliebenen Kinder gewesen wäre. Helen ist zwiegespalten: Einerseits wünscht sie sich ihr altes Leben wieder, andererseits möchte sie so verantwortungsvoll sein, wie ihre andere Schwester. Sie versucht sie zu kopieren und merkt dabei, dass sie sich selbst dabei völlig verliert.

Eine schöne, leichte Geschichte, die aufzeigt, dass man nicht alles im Leben sofort können muss und mit sich selbst nicht so hart ins Gericht gehen braucht. Jede Eigenschaft hat auch ihre Vorzüge und jeder Mensch seine Einzigartigkeit. Andere zu kopieren bringt uns keine Authentizität, sondern entfernt uns von unserem Wesenskern. Diese Erkenntnis ermöglicht Helen dann über sich hinauszuwachsen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Liebe auf Umwegen = eine tolle Liebeskomödie, 8. Januar 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen [VHS] (Videokassette)
Ein toller Film! Kate Hudson kann, wie in "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?", mit ihren Charme überzeugen. Man sieht auch mal wieder, dass sie das Zeug zu einer großen Hollywood- Schauspielerin hat, weil sie Talent hat. Und auch John Corbett, bekannt aus "Sex and the city", spielt seine Rolle gut.
Die Story:
Helen Haris (Kate Huson), die Assistentin der Chefin eines berühmten New Yorkers Modemagazin, erfährt nach dem Tod ihrer Schwester und Schwagers, dass sie das alleinige Sorgerecht für deren drei Kinder hat. Das kommt, vor allem für Helen selbst, sehr überraschend, da sie sich mit Kindern nicht auskennt und ihre andere Schwester Jenny eine perfekte Mutter ist. Trotzdem nimmt Helen die Teenagerin Audrey (Hayden Panettiere), die kleine Sarah (Abigail Breslin) und Henry (Spencer Breslin) auf und versucht anfangs, Job und Kinder unter einen Hut zu kriegen. Doch die Kleinen machen Probleme, da sie ihre Eltern vermissen und Audrey in der Pubertät ist. Dann wird Helen auch noch gekündigt. Der Pastor Dan (John Corbett) hilft Helen so gut er kann und die beiden verlieben sich ineinander. Doch wie verläuft Helens weiteres Leben?
Auch das Partygirl und Hotelerbin Paris Hilton hatte einen Gastauftritt.
Es lohnt sich den Film zu sehen, besonders wenn man Kate Hudson und Liebeskomödien mag. Er ist was für Jung und Alt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süßer Familienfilm mit viel Herz, 17. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Eigentlich ist im Leben von Modelagentin Helen (Kate Hudson) alles perfekt: Sie lebt glücklich und zufrieden in Manhattan, trägt Kleidergröße 34, hat einen super Job und genießt das Nachtleben.

Dies alles ändert sich abrupt, als ihre große Schwester stirbt und Helen deren Kinder groß ziehen soll. Doch davon hat sie eigentlich keine Ahnung.

Nachdem sie dann noch ihren Job verliert und nach Queens umziehen muss, scheint für Helen das Leben vorbei zu sein. Doch sie wird erwachsen und lernt mit den Kindern umzugehen und findet, nach langer Suche, endlich eine geeignete Schule. Diese ist zwar streng gläubig, hat aber den süßen Pastor Dan (John Corbett) als Direktor, der sich sofort in Helen verknallt.

Jetzt steht Helen vor zwei großen Fragen: Wird sie es schaffen die Kinder großzuziehen, ohne dass diese einen Schaden erleiden? Und ist es okay mit einem Pastor auszugehen?

Diese Familienkomödie ist was für Jedermann. Sie erzählt sehr genau, wie Helen versucht mit den Kindern klar zukommen, selbst eine Menge lernt und sie lehrt uns, wie wichtig die Familie ist. Der Film greift die Facetten des Erwachsenwerdens auf und gräbt in der Gefühlswelt unserer Hauptpersonen. Dabei wirkt der Film aber nicht kitschig, sondern ernst und trotzdem ist er, durch die guten Dialoge, amüsant.

Ich sage nur: Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great family movie! Great dialogues! Funny!, 28. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Raising Helen [UK Import] (DVD)
Great family movie! Dialogues are funny!
The story it about a single woman (Kate Hudson) who happens to "inherit" her two nieces and her nephew and has to adjust from a single life to being a Mom within a day, and days to follow. Telling more would ruin the story's built in the movie.
I enjoyed and still enjoy the movie a lot and enjoy introducing the movie to friends, as well as watch it with them again. We have/had many laughters together.
I enjoyed the dialogues and various situational commedy.
Probably appropriate for kids starting age 8.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen was zum träumen, 21. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
schöner romantischer film, ich bin totaler fan, schau ihn mir immer wieder gerne an, sehr zu empfehlen, schnelle lieferung, super service, hab ihn gleich angeschaut, war alles in ordnung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DVD, 7. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebe auf Umwegen (DVD)
Eine romantische Lovestory. Kate Hudson und John Corbett ein tolles Paar. Sie war Single aus überzeugung. Doch dann kam alles ganz anders.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Liebe auf Umwegen
Liebe auf Umwegen von Garry Marshall (DVD - 2004)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen