Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen47
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,59 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2012
Ich habe diese Cd als Weihnachtsgeschenk auf Wunsch verschenkt; der Beschenkte hat sich sehr gefreut. Von Abspielfehlern oder anderen Cd-Mängeln ist mir noch nichts zu Ohren gekommen, daher: ein gutes Geschenk!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Downloads enden im Vergleich zum Original auf LP sehr abrupt. Trifft mittlerweile für viele Downloads b ei Amazon zu. Besonders schlimm ist es, wenn man mehrere Titel lädt
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2007
Eigentlich brauch man für Black Sabbath keine Rezension, denn alles ist göttlich. Soviel dazu, dennoch ist dieses Album absolut genial. Wer es nicht hat brauch es auch nicht mehr! Und zu den anderen Rezensionen, also von wegen Iommi hat hier am besten Gitarre gespielt, sowas zu behaupten ist total falsch. Alle kennen Falling off the Edge of The World oder Mob Rules, soviel dazu.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2010
Mit "Heaven & Hell" hat der nach Ozzy Osbornes Abgang noch zuckende musikalische Rumpf, der immer noch unter dem Namen Black Sabbath firmierte, versucht, sich wieder ohne den ursprünglichen Frontmann auf der Bühne zu etablieren: Rein musikalisch gesehen ist das Album durchaus beachtlich: Sauber produziert, musikalisch professionell, einfach gut ins Ohr gehender Hardrock, vorgetragenen mit der emotionalen und vieloktavigen Stimme von Ronnie James Dio, so dass die ganze CD ein wenig an Iron Maiden erinnert.
Im Kontext der Bandhistorie gesehen, ist man als Musikfan aber verpflichtet, noch ein paar ergänzende Worte zu sagen: Nämlich, dass diese Band und ihre Musik mit dem Namen Black Sabbath - ein Name, der immerhin für eine der nachhaltigsten Entwicklungen der modernen Musikgeschichte steht - nur noch den Namen gemeinsam hat. "Heaven & Hell" ist gut, aber sie ist bei weitem nichts besonders: Die Ecken und Kanten, die quälende Zähflüssigkeit und der generelle Unterton des Manikers, die noch die Osborne-Ära geprägt haben, sind passee. Wie so viele andere Bands aus der Zeit hat man nun das Tempo angezogen und singt über Fantasy-Schlachten und mythologische Figuren: Im Gegensatz zu Iron Maiden, die auch ohne Bruce Dickinson noch beachtliches Material abliefern konnten, hat man hier nicht mehr das Gefühl einer wirklich wichtigen Band zuzuhören. "Heaven & Hell" mag für sich genommen eine solide Platte sein, aber sie macht einem doch den Bruch der Band nur noch schmerzhafter bewusst.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2013
bekanntes und klasse album, welches ich jetzt auch auf cd haben wollte - aber die aufnahme ist so leise, dass es wirklich keinen spass macht sie anzuhören....sehr schade! sowas sollte eigentlich nicht passieren mit heutiger technik.....da freu ich mich umso mehr über meine schallplatte!
33 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2004
Absolut cool, was Shadow Gallery hier produziert hat. Songs, die begeistern, abwechslungsreich virtuos, Musik, die man sich immer und immer wieder anhört, sofern man diesem Genre zugetan ist.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2002
Als ich zum ersten mal dieses Album hörte habe ich mir nur gedacht:"Was ist aus Black Sabbath geworden?". Ich bin ein sehr junger Sabbath Fan und konnte somit sofort auf alle Alben zugreifen. Das erste Album was ich besaß war das "paranoid", eines der geilsten von Black Sabbath. Dann hörte ich diese Stimme von Dio und ich wäre bald vom Stuhl gefallen. Sie passt nicht zu iommis Gitarrenriffs und auch nicht zu dem Schlagzeug, eigentlich nicht zu Sabbath. Ein blödes ALbum was grade so die zwei Sternemarke bekommt.
1010 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,49 €