Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:19,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Dezember 2012
Die Trennscheibe ist für die Feinwerktechnik unerläßlich.
Leider arbeitet sie sich relativ schnell auf, so dass immer wieder Nachschub erforderlich ist.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Die Trenn- und Formscheibe (542) mit einem Arbeitsdurchmesser von 25,4 mm von Dremel wird in einer Blisterverpackung geliefert und ist bereits auf den Aufspanndorn (402) mit einem Schaftdurchmesser von 3,2 mm montiert. Somit passt sie ideal in jedes Dremel-Modell mit entsprechender Spannzange. Im Normalfall ist diese Spannzange beim Kauf des Dremel bereits eingesetzt.

Die Verarbeitungsqualität ist sehr hoch und die Scheibe ist mit einer Karbidbeschichtung versehen, welche die Haltbarkeit erhöht. Des Weiteren ist sie für hohe Umdrehungszahlen bis zu 35.000 U/min ausgelegt. Somit ist die Dremel 542 sowohl für Weich- als auch Hartholz geeignet. Außerdem kann man die Scheibe auf den Dorn umdrehen, um sie so gleichmäßiger abzunutzen.

Laut der Internetseite von Dremel selbst, ist die Trenn- und Formscheibe für folgende Holzarten zu verwenden:

- Faserplatte
- Spanholz
- Laminat
- Sperrholz
- Hartholz/Laubholz
- Weichholz/Nadelholz

Aber auch Kunststoffe, Gummi und Fiberglas sind laut des Beiblatts möglich.

Einen weiteren Pluspunkt gebe ich der Dremel 542 dafür, dass sich unter der montierten Scheibe ein Lager- bzw. Federring befindet. Dieser dient als kleine Knautschzone, sollte man einmal unsanft beim Schneiden aufsetzen. Ansonsten könnte sich die Scheibe verbiegen. Das kann passieren, muss es aber nicht.

Das Schneiden von Holz klappt mühelos (Hartholz, Spanplatten, Laminat). Ebenso Kunststoff (Kabel- und Zuleitungskanäle) sind kein Problem. Das Schnittbild ist sehr sauber. Je nach Material kann man die Umdrehungsgeschwindigkeit anpassen. Bei weichen Materialien sollte man vorsichtig mit einer niedrigeren Geschwindigkeit anfangen und ggf. nach oben korrigieren.

Das Tragen von Augen-, Ohren- und Händeschutz ist Pflicht. Gerade auch, weil es sich um eine Trennscheibe handelt.

Mein Fazit:
Original Dremel-Zubehör für einen überraschend kleinen Preis von circa 8 Euro. Hohe Qualität für hohe Geschwindigkeit und sauberes Arbeiten. Klarer Kauftipp.
review image review image review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 20. September 2013
Ich habe mir diese Scheibe zum nachschneiden meines Laminats gekauft, das hat mit dem Dremel 4000 und der Biegsamen Welle super funktioniert, obwohl Laminat richtig Hart ist.

alle wichtigen Eckdaten sind ja schon genannt worden, daher mache ich mir hier nicht die mühe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2015
Die Dremel Trenn-und Formscheibe 2615054265 ist ein wirklich tolles Werkzeug. Es istb sehr stabil so dass man sehr gut kleine Holzteile bearbeiten kann. Die Standzeit ist ebenfalls ausgezeichnet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Die Ware ist von einwandfreier und guter Qualität. Sie funktioniert wie beschrieben und ist zu empfehlen. Würde sie immer wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)