Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
16
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der erste Test dieser wetterfesten Folien-Etiketten ging mächtig in die Hose, und das gleich in doppelter Hinsicht:

1. Der erste Druck erfolgte auf einem Tintenstrahldrucker. Bereits beim Entnehmen des bedruckten Etikettenbogens hatte ich schwarze Finger und verwischte Etiketten. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: Diese Etiketten sind nur für Laserdrucker und Kopierer geeignet.
2. Der Bogen wäre aber auch unabhängig von diesem Anwenderfehler Makulatur gewesen, da die Vorlage des Online-Designers falsch war und sich der Druck damit in jeder Zeile etwas mehr verschob, bis einige Etiketten über ihren Rand hinweg bedruckt wurden. Die auf Amazon verfügbare Vorlage funktionierte jedoch einwandfrei.

Die bedruckten Etiketten fristen nun ihr Dasein im Freien. Bislang habe ich noch keinen Grund zur Klage; Sonne und Regen konnten weder der Beschriftung noch der Klebekraft etwas anhaben. Sollten sich aus dem Langzeittest diesbezüglich neue Erkenntnisse gewinnen, werde ich meine Rezension entsprechend aktualisieren.

Das Produkt gibt es übrigens auch im im Amazon Spar-Abo, da kann man noch ein paar Prozent sparen.

Kann ich empfehlen, aber Vorsicht mit der Software. Ich empfehle vor Verwendung des ersten Etikettenbogens einen Druck auf Normalpapier, um das Ergebnis zu kontrollieren.

----------------
Update 30.10.14:
----------------

Bei diesen Folienetiketten war mir bereits beim Test eine etwas gröbere Etikettentrennung aufgefallen, die ich damals jedoch nicht weiter beachtet hatte. Allerdings hat dies einen ziemlich bösen Haken, der zu einer massiven Abwertung führt: Dies kann wohl zu Schäden an der Bildtrommel führen.

Bereits vor einiger Zeit hatte mich der Kyocera auf dieses Problem hingewiesen. Damals hatte ich einen schwarzen Punkt, der sich in der Seitenmitte immer wiederholt. Nach dem Test dieser Etiketten habe ich nun mehrere solcher Punkte, so dass ich hier einen Zusammenhang vermute. Die Alternative, einen Tintenstrahldrucker zu verwenden, scheidet bei Folienetiketten leider aus.

Ich hatte Avery Zweckform um Stellungnahme gebeten, habe jedoch leider bislang keine Antwort erhalten.

Abwertung auf einen Stern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 27. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich verkaufe gerne auf Flohmärkten und da sind wetterfeste Etiketten eine große Hilfe, um die Ware mit Preisen zu versehen. Normale Papieretiketten lösen sich, wenn es mal feucht wird, da schnell auf.
Die Folienetiketten von Avery sind zwar deutlich teurer als Papieretiketten, aber sie sind für den Außeneinsatz ideal.
Ich habe zu Testzwecken mal ein Etikett mit einem wasserfesten Permanentmarker beschriftet und dieses auf einer Dose angebracht. Die Dose stand dann die ganze Nacht im strömenden Regen draußen, was der Folie aber absolut nichts ausgemacht hat. Das Etikett klebte immer noch fest und die Folie hatte sich auch nicht gewellt o.ä.
Natürlich kann man diese Folienetiketten nicht mit einem Tintenstrahldrucker beschriften, da die flüssige Tinte davon genauso abperlt wie der Regen. Aber für die Beschriftung mit wasserfesten Stiften ist sie ideal. Lt. Artikelbeschreibung ist sie auch für Laserdrucker und Kopierer geeignet.
Was für mich auch nicht unwichtig ist: Man kann die Folienetiketten auch wieder rückstandsfrei entfernen.

Fazit: Wenn man etwas zu beschriften hat, was Witterungseinflüssen ausgesetzt ist, dann sind diese Folienetiketten erste Wahl.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 8. Oktober 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Auf geraume Zeit bin ich mit Etiketten erst mal versorgt - 480 Etiketten (20 Bögen à 24) sind mehr als ausreichend.

Damit läßt sich alles im Haus beschriften - einschließlich dem Gefrorenen in der Tiefkühltruhe. Der relativ hohe Preis ist wohl damit zu erklären, dass die Etiketten speziell outdoor-tauglich sind. Da brauche ich sie nun nicht, aber vielleicht gilt das für andere Kunden.

Ich beschrifte sie einfach mit einem Permanent Schrift, aber sie lassen sich auch am Laserdrucker beschrften. so genau nehme ich das aber nicht, aber schön, dass es diese Alternative gibt.

Sie lassen sich auch sehr leicht wieder entfernen, so wie es sein soll. Wer nicht ganz so viele Etiketten braucht, sollte nach einer kleineren Verkaufsgröße suchen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 9. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
480 Etiketten werden hier von Avery Zweckform geliefert, das reicht für meine Zwecke erst einmal lange genug aus. Vermutlich sind diese Folien-Etiketten in 1. Linie für den gewerblichen Bereich konzipiert. D. h. aber auch, dass man diese sinnvoll auch privat einsetzen kann, da Firmen hier eher höhere Ansprüche stellen.

Inventarkennzeichnung ist mit zwar gut bekannt, aber ich brauche diese Etiketten zum Beschriften von Kartons und deren Inhalten (z. B. im Gartenhaus), Regalen (um „Kleinkram“ in Behältnissen zu kennzeichen) und für Gefriergut (lt. Hersteller bis -20 Grad Celsius geeignet) !

Normale Papieretiketten reichen für meine Zwecke daher nur teilweise aus. Luftfeuchtigkeit (im Gartenhaus) und Artikel (Flohmärke) verlangen tatsächlich andere Lösungen. Hierfür eigenen sich diese Etiketten von Avery Zweckform ideal. Groß genug um z. B. Bezeichnungen und Datum entweder aufzudrucken (Laserdrucker !!) oder mit permanentem Stift aufschreiben zu können. Für die Einmalverwendung fast schon zu schade. Aber da man 480 Etiketten geliefert bekommt, reicht der Vorrat schon eine Weile…

Der Einsatzzweck sollte vorher bekannt sein, muss es wetterfest sein ? Falls ja, sind diese Etiketten ideal. Einerseits weiß und gut beschriftbar, anderseits auch wiederum ausreichend gut entfernbar. Das ist ebenfalls sehr wichtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bei den Etiketten von Avery Zweckform handelt es sich um wetterfeste, weiße Selbstklebe-Etiketten, die auch für den Außenbereich (also witterungsfest) geeignet sind.

Wie schon in einer anderen Rezension klar gestellt handelt es sich um Etiketten für den Laserdrucker, mit nem Tintenspritzer kann man sie zwar auch bedrucken, dann ist der Druck aber nicht wisch/wetterfest (dafür braucht es spezielle Tinte).

Geliefert werden 20 Bögen, wobei jeder Bogen 24 Etiketten beherbergt (macht in der Summe 480 Etiketten). Der Preis der Etiketten liegt über den von normalen aus Papier, dafür sind sie uneingeschränkt “outdoor” tauglich.

Wie bei Avery üblich, werden zu den Etiketten kostenlos Vorlagen für Microsoft Word als Download angeboten, wer Word nicht hat kann auch kostenlos eine komplette Softwarelösung zum Ausfüllen/Drucken dort runterladen - prima!

Den Etiketten habe ich gleich mal (gezwungenerweise) auf den Zahn gefühlt. Mit den Etiketten habe ich Flohmarktware mit Preisschildern versehen und wie es Murphy wollte, kam während des Flohmarktes (nicht überdacht) eine ordentliche Dusche vom Himmel runter.
Ergebnis : Ich nass, die Ware auch - aber die Etiketten waren nicht verschmiert und klebten nach wie vor.

Fazit : Nicht die günstigsten Klebeetiketten, sondern Spezialisten für den Sondereinsatz, welche auch draussen 100% einsetzbar sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 11. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Allgemein:

Ich nutze privat und beruflich verschiedene Etiketten-Lösungen von Avery Zweckform und auch von Herma. Beide Hersteller sind nachweislich Premium-Hersteller auf diesem Gebiet, auch die Qualität und Wertigkeit der Produkte würde ich auf eine gemeinsame Stufe stellen. Insofern sollten Endverbraucher die endgültige Kaufentscheidung ruhig vom aktuellen Tagespreis und ggf. von den persönlichen Vorlieben im Hinblick auf die Nutzung der firmeneigenen Software-Lösungen abhängig machen. Ich zumindest würde, unabhängig von den Farben der Produktverpackungen, dem Herstellerlogo und der Optik des rückseitigen Trägerpapiers, bei einem Blindtest keine nennenswerten Unterschiede bemerken.

Positiv:

- sehr gute Klebeeigenschaften
- rückstandsfrei entfernbar
- geeignet für den Indoor und Outdoor-Einsatz
- Regenfest / Wischfest
- allgemein sehr hohe Wertigkeit der einzelnen Etiketten und Bögen

Negativ:

- hoher Preis

Neutral:

- nur mit Laserdrucker und/oder Permanent-Stiften zu beschriften
- annehmbare Softwarelösungen auf der Herstellerseite
- verschiedene Größen & Ausführungen beachten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. Oktober 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Von Avery haben wir mittlerweile sehr viele Etiketten und sind von der Qualität durchweg überzeugt.
Bei diesem Folien-Etiketten ist es nicht anders.

Die transparente Folien-Etiketten sind auf Din 4 Blätter aufgeklebt, und lassen sich so prima im Drucker beschriften, vorzugsweise im Laserdrucker.
Die entsprechenden Vorlagen findet man auf der Herstellerseite, wirklich sehr einfach zu finden und anzuwenden.

Die Etiketten sind Regen, Öl, Schmutz und temperaturbeständig -dh sie sind die Idealbesetzung für Artikel die draussen stehen muss. Für Verkaufsetiketten eignen sie sich besonders. Aber auch im Privatbereich kann man sie draussen nutzen, wie man sie benötigt - sehr gut geeignet sind sie im Gartenbereich.

Der Druck funktioniert sehr gut mit Windows 8.

Ich bedrucke sehr gerne auch Dosen und Gläser in der Küche, wo sie Fett, Feuchtigkeit und Hitze abbekommen.
Bislang blieben die Etiketten davon völliig unbeindruckt.

Wir sind Fans der Avery Etiketten, von diesen ganz besonders.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 9. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich nutze diese wetterfesten Etiketten zum Beschriften meiner diversen Blumenschädlings-Sprühflaschen im Geräteschrank und diverser großer Plastiktüten, die als Schutz über Blumenkübel etc. gezogen wurden. Nach einiger Zeit weiß man ja nicht mehr, was sich in den vielen blauen Tüten versteckt.

Zum Beschriften nehme ich entweder einen permanenten Edding oder wenn es sauberer und für alle lesbar sein soll den Laserdrucker. Diese Angabe findet man leider nur etwas versteckt. Tinte vom Tintenstrahldrucker haftet auf diesen glatten Etiketten nicht.

Positiv ist, dass sich die Etiketten ohne unschöne Klebereste zu hinterlassen, auch wieder ablösen lassen. Man braucht also keine Verdünnung, sie lassen sich auch so ablösen.

Fazit: Für alles, das Feuchtigkeit ausgesetzt ist, kann ich diese Etiketten nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Geliefert werden 20 Blatt,
Auf ein DIN A4 Blatt finden 24 wetterfeste Folien-Etiketten ihren Platz.

Die Etiketten kleben sehr gut und erinnern an Folie und lassen sich rückstandsfrei wieder entfernen.
Einmal aufgeklebt, kleben sie und sind für den Innen-und Aussenbereich geeignet.

Bedruckt werden können sie mit einem Laserdrucker.
Tintenstrahldrucker sind nicht geeignet, da die Tinte verschmiert.
Beschriften kann man sie auch mit einem Kugelschreiber (verschmiert leicht) oder aber Edding.

Praktisch ist die kostenlose Druck-Software, die es auf der Hersteller Seite gibt.
Wer keine Software installieren möchte, kann auch den Online Assistenten verwenden,
hierfür muss man allerdings Name, Vorname und einen e-Mail Adresse angeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die wetterfesten Folien-Etiketten von Avery Zweckform sind selbstklebend und witterungsbeständig. Das bedeutet, dass sie sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich eignen. Das macht sie überaus vielseitig. Nach der Verwendung kann man sie rückstandslos wieder abziehen. Ideal sind sie zur Beschriftung von Flohmarktartikeln, aber auch zur Etikettierung von Kabeln und Geräten, die eventuell auch mal dem Regen ausgesetzt sind.

Man erhält 480 Etiketten auf 20 Bögen à 24 Stück. Vorlagen für Microsoft Word stehen zum Download kostenlos zur Verfügung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)