Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Wohlfühlen
Ein Film zum Wohlfühlen, der schräg beginnt und etwas zu versöhnlich endet.
Zwei verheiratete Frauen nehmen Urlaub vom verregneten London und verbringen einen verzauberten April in einem kleinen italienischen Schloß am Meer. Zwei weitere Damen werden hinzugeladen, und bald tauchen auch die Ehemänner auf...
Mike Newell drehte diese...
Veröffentlicht am 6. September 2004 von Volker Hartung

versus
1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein „Merchant- Ivory- Film“
Einerseits tut es mir ein bisschen Leid, die einhellig positiven Kritiken mit meiner Bewertung zu trüben; aber diese haben mich letztlich dazu verführt, diesen Film zu erwerben und meine Freizeit zu verschwenden.
Es entspricht auch der Wahrheit, dass ich beim Sehen des Films eingeschlafen bin; das passierte mir auch am nächsten Abend, sodass ich drei...
Vor 11 Monaten von R.Wegener veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Wohlfühlen, 6. September 2004
Von 
Volker Hartung - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
Ein Film zum Wohlfühlen, der schräg beginnt und etwas zu versöhnlich endet.
Zwei verheiratete Frauen nehmen Urlaub vom verregneten London und verbringen einen verzauberten April in einem kleinen italienischen Schloß am Meer. Zwei weitere Damen werden hinzugeladen, und bald tauchen auch die Ehemänner auf...
Mike Newell drehte diese kleine, fürs britische Fernsehen entstandene Fantasie kurz vor seinem Geniestreich "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" auf Betreiben von Joan Plowright, die für ihre Leistung prompt mit einer Oscar-Nominierung belohnt wurde. Ich möchte aber alle Darstellerinnen für ihr zurückhaltendes Spiel loben; heute sind ironischerweise eher die Darsteller der Ehemänner bekannt, nämlich Alfred Molina und Jim Broadbent. Eine weitere Hauptrolle spielt sicherlich die traumhafte italienische Landschaft, untermalt von der lyrischen Musik von Richard Rodney Bennett.
Zu empfehlen vor allem bei Regenwetter. Von Natur aus eher ein "Frauenfilm", aber durchaus auch für aufgeschlossene Männer geeignet. Sehr gut (8/10).
Die DVD bietet ein gutes Widescreen-Bild und guten Ton in Englisch und Deutsch. Als Extras gibt es ein fünfminütiges TV-Feature aus der Entstehungszeit und eine kurze Diashow.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein bezaubernder Film..., 5. März 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
der von mir die Bestbenotung erhält!

Es ist kaum zu glauben, dass dieses filmische Kleinod von 1992 bei AMAZON nicht erhältlich ist. Da kann ich froh sein, dass ich den Film vor Jahren auf VHS-Kassette aufgenommen habe und diese noch einwandfrei funktioniert. Für die Zukunft wünsche ich mir aber, diesen bezaubernden Film auf DVD zu besitzen. Ein Blick über den großen Teich genügt um festzustellen, dass ich nicht allein bin. Die Kunden von AMAZON.USA warten ebenso händeringend auf die DVD wie ich. Dort wurde "Enchanted April" von 118 Kunden bewertet und hat wie nicht anders zu erwarten die Höchstbewertung 5 Sterne erzielt.

Zum Inhalt: Rose Arbuthnot (Miranda Richardson) und Lottie Wilkins (Josie Lawrence) sind 2 Damen der besseren engl. Gesellschaft der 1920er Jahre. Die beiden träumen davon, einmal aus ihrem Alltag auszubrechen und mieten sich für den April eine leerstehende Villa in Italien. Ihren Ehemännern sagen sie zunächst nichts von der geplanten Reise, dafür suchen sie per Inserat in der Times nach 2 weiteren Mitbewohnern. So finden sie die Witwe Mrs. Fischer (Joan Plowright) und die lebenslustige ledige Lady Caroline Dester (Polly Walker) und es geht es zu Viert auf die Reise.

Italien tut den Damen gut - so gut, dass Lottie und Rose beschließen, ihre Männer nachkommen zu lassen. Lotties Ehemann kommt sofort, Rose ist dagegen davon überzeugt, dass ihr Angetrauter (ein berühmter britischer Schriftsteller) sich nicht blicken lassen wird. Völlig unerwartet taucht aber zuerst einmal der Besitzer und Vermieter der Villa, Mr. George Briggs (Michael Kitchen), auf. Er verliebt sich in die sehr zurückhaltende Rose und stellt ihre Gefühle für ihren Gatten auf eine harte Probe...

Italien-Fans kommen voll auf ihre Kosten, die herrliche Landschaft lädt geradewegs zum nächsten Urlaub vor Ort ein.

Sowohl Miranda Richardson (beste Hauptdarstellerin) als auch Joan Plowright (beste Nebenrolle) wurden 1992 mit dem Golden Globe für ihre Rollen ausgezeichnet, der Film war zudem für 3 Oscars nominiert.

Meines Erachtens hätte auch Alfred Molino eine Auszeichnung verdient. Er verkörpert den fast schon despotischen, mit Sicherheit aber kleinkarierten Ehemann Mellersh Wilkins in Perfektion. Zuletzt erliegt auch er der bezaubernden ital. Landschaft, läßt endlich die Seele baumeln und wandelt sich in einen akzeptablen und liebenswerten Gefährten, welch Freude dieser Verwandlung zuzusehen. Das erinnert mich an seine Rolle des gestrengen Bürgermeisters in "Chocolat", die Molina ebenfalls mit Bravour verkörpert hat.

Ich hoffe sehr, dass die Verantwortlichen ein Einsehen haben und die DVD erneut veröffentlichen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Heilmittel bei Schüttregen und Traurigkeit, 26. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
MEIN FAZIT:Sollten Sie ihn bekommen...dann gönnen Sie sich diesen Film. Wunderbare Schauspieler, tolle Landschaftaufnahmen, eine aufmunternde Geschichte,...eben einfach empfehlenswert mit 5 Sternen!

Sie kennen das? Ein Blick hinaus in regennasse Tristesse, der Alltag nervt, Ihr Partner stört und sie wollen einfach nur noch weg und träumen von Sommer, Sonne und warmem Wind. Nicht anders geht es auch den charakterlich so unterschiedlichen englischen Damen der 20er Jahre. Und so beginnt eine Reise nach Italien, die ihr Leben entscheidend verändern wird.

Ein Lob auf die Darsteller! Rose Arbuthnot ist wunderbar als unberührbare Jungfrau, Lottie wirkt herrlich esoterisch, Mellersh verkörpert den anfangs so nervenden Ehemann perfekt... ich denke da besonders an die Szene beim Fischessen, wie sehr doch Manieren und Eßgeräusche stören können...
Mrs. Fisher wird herrlich snobistisch dargestellt und besonders erfrischend, kapriziös und bildhübsch blieb mir Polly Walker als Lady Caroline Dester in Erinnerung. Polly Walker spielte übrigens in der Emma Verfilmung mit Gwyneth Paltrow die Rolle der Jane Fairfax.

Die Drehorte sind wunderbar gewählt, übrigens ist das Schloß in Italien der Ort, an dem die Autorin Elizabeth von Arnim nach einem längeren Aufenthalt zu ihrem Roman inspiriert wurde.

Die Musik verstärkt die traumhafte Wirkung der italienischen Landschaft, wirkt zu keinem Zeitpunkt störend und lange bleibt die herrliche Klarinettenmelodie des Mr. Briggs in Erinnerung.

Auch die Kostüme der 20er Jahre sind peppig, farbenfroh und sehr passend gewählt.

Sollten Sie eine Aufmunterung brauchen dann gönnen Sie sich diesen Film.

Er wirkt garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbarer Film, 8. Juli 2008
MEIN FAZIT:Sollten Sie ihn bekommen...dann gönnen Sie sich diesen Film. Wunderbare Schauspieler, tolle Landschaftaufnahmen, eine aufmunternde Geschichte,...eben einfach empfehlenswert mit 5 Sternen!

Sie kennen das? Ein Blick hinaus in regennasse Tristesse, der Alltag nervt, Ihr Partner stört und sie wollen einfach nur noch weg und träumen von Sommer, Sonne und warmem Wind. Nicht anders geht es auch den charakterlich so unterschiedlichen englischen Damen der 20er Jahre. Und so beginnt eine Reise nach Italien, die ihr Leben entscheidend verändern wird.

Ein Lob auf die Darsteller! Rose Arbuthnot ist wunderbar als unberührbare Jungfrau, Lottie wirkt herrlich esoterisch, Mellersh verkörpert den anfangs so nervenden Ehemann perfekt... ich denke da besonders an die Szene beim Fischessen, wie sehr doch Manieren und Eßgeräusche stören können...
Mrs. Fisher wird herrlich snobistisch dargestellt und besonders erfrischend, kapriziös und bildhübsch blieb mir Polly Walker als Lady Caroline Dester in Erinnerung. Polly Walker spielte übrigens in der Emma Verfilmung mit Gwyneth Paltrow die Rolle der Jane Fairfax.

Die Drehorte sind wunderbar gewählt, übrigens ist das Schloß in Italien der Ort, an dem die Autorin Elizabeth von Arnim nach einem längeren Aufenthalt zu ihrem Roman inspiriert wurde.

Die Musik verstärkt die traumhafte Wirkung der italienischen Landschaft, wirkt zu keinem Zeitpunkt störend und lange bleibt die herrliche Klarinettenmelodie des Mr. Briggs in Erinnerung.

Auch die Kostüme der 20er Jahre sind peppig, farbenfroh und sehr passend gewählt.

Sollten Sie eine Aufmunterung brauchen dann gönnen Sie sich diesen Film.

Er wirkt garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll das dieser Film wieder als DVD zu erhalten ist., 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
Seit längerem habe ich versucht diesen Film auf DVD zu kaufen. Schön das es
ihn jetzt wieder gibt. In diesem Film verzaubert Italien nicht nur die vier so verschiedenen Frauen,
die sich in einer italienischen Villa einquartieren. Auch als Zuschauer wird man verzaubert. Sehr sehenswert
und soooo schön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A movie with pericoloso and understanding, 17. Januar 2005
Over the years some people become more fun and interesting. On the other hand some become staunch and passionless. Seems that Lottie (Josie Lawrence) picked the latter to marry. One day at her club she sees an advertisement to rent an Italian villa for a month she shows this to a friend Rose (Miranda Richardson) and offers to share the cost.
This leads to a great adventure with the beautiful Italian villa "San Salvatore."
The story is well written and could have made a good play as it has all the elements of understanding and misunderstanding. Even some explosive scenes.
There all the characters, looking for a retreat from life, find each other again; for some the first time. You will find yourself wanting it to go on.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lange gesucht und endlich gefunden, 8. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
Eine liebevolle und sehr unaufdringliche Adaption der Buchvorlage, die es schafft, die Atmosphäre und das Seelenspiel der Personen einem so nahezubringen, dass man selber aufbrechen möchte an diesen verzauberten Ort.
Ein Muss
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer wieder schön, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
Ich liebe diesen Film!!!! Endlich zum normalen Preis erhältlich.
Sehr schöne Bilder, zauberhafte Stimmungen, ideal zum Entspannen und zum Stress abbauen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder zu haben, 15. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
Ich habe sehr lange darauf gewartet, dass diese DVD wieder zu kaufen ist, ich habe schon fast nicht mehr daran geglaubt.

Der Film ist wunderschön
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein schöner film!, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verzauberter April (DVD)
an trüben tagen ein hochgenuss!man ist sozusagen mit allen sinnen in" bella italia"......ein kluger,sonniger film,auch das buch sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Verzauberter April
Verzauberter April von Mike Newell (DVD - 2013)
EUR 9,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen