Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle Lego PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen7
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,52 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Juli 2005
Die zweite Scheibe der New Yorker Combo enthält nur sieben Titel und ist aufgrund dessen als eine Art Zwischenwerk einzustufen. Trotzdem ist das Mini-Album eine stimmige Platte geworden. Vom Sound her irgendwo zwischen Nick Cave, den Tindersticks und Interpol angesiedelt, überzeugen The National durch starke Songs und tollen Sound: Schöne, manchmal fließende Melodien, mehrstimmiger rauher, aber einfühlsamer Gesang, klare Gitarren. Wer die Band einmal live erlebt hat, weiß, welches Potential ihre Songs haben. So oder so ist es ein Album, das mit mehrmaligem Hören wächst, denn The National drängen sich mit ihrer Musik nicht auf. Vielleicht sind sie deshalb noch nicht im ganz großen Geschäft angekommen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2010
Mit fünf guten bis hervorragenden Alben haben sich The National inzwischen einen sehr guten Ruf und Bekanntheitsgrad erarbeitet.
Nach der Anzahl der Rezensionen zu urteilen hat diese EP (mit immerhin 28:31 Minuten Spieldauer und sieben Songs eigentlich eher schon ein Mini-Album) allerdings bisher nicht allzuviel Beachtung erfahren. Zu Unrecht, denn allein (aber nicht nur) das mitreißende Titelstück "Cherry Tree", das nach gemächlichem Start gewaltig aufdreht, lohnt den Kauf dieser EP.
Ähnliche Klasse hat auch der Song "All the Wine", der nochmals Bestandteil der nachfolgenden Alligator-CD geworden ist.
"Wasp Nest", "All Dolled-Up in Straps" und "About Today" lassen es deutlich ruhiger angehen, schmeicheln sich aber dank ihrer Intensität unwiderstehlich in die Gehörgänge.
Die Live-Version von "Murder Me Rachael" (von der CD "Sad Songs for Dirty Lovers") deutet an, dass The National auch eine hervorragende Live-Band sind.
Einziger "Schwachpunkt" der Scheibe ist das recht unscheinbare Schlußstück "Reasonable Man (I Don`t Mind)", bei dem es sich nach dem Booklet zufolge nicht um eine Eigenkomposition der Band handelt.
Alles in allem hat "Cherry Tree" vielleicht noch nicht ganz die Klasse von "Alligator" oder "Boxer", sollte von Fans der Band aber keineswegs links liegen gelassen werden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2012
Wir haben den Film "Warrior" gesehen und am Ende war der Song von The National"About Today" zu hören.
Ein so genialer Song, das ich gleich die CD -Cherry Tree EP- runtergeladen habe und feststellen musste, das alle 7 Lieder super sind.

Ich besitze jetzt auch "Aligator" und "High Violet" aber "CHERY TREE EP" ist und bleibt für mich die Genialste.

Viel Spaß beim hören.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2016
Die Cherry Tree Ep ist Wegweisend für das was mit den darauf folgenden Alben kommt. Die Band hatte mit ihren Debütalbum etwas schwach angefangen. Ihr zweites war da schon gelungener. Die Cherry Tree Ep ist der Anfang von was ganz großem und darf in der Sammlung eines Fans nicht fehlen. Besonders hervor zu heben ist der Song About Today, der auf keinen regulären Album enthalten ist. Dieses Lied alleine ist Grund genug sich diese wunderbare EP zu zulegen. Ein Hammer Song.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2015
Es ist ein gelungenes Album aus den früheren Jahren von 'The National'. Ich finde aber die letzten drei Alben noch besser, deshalb nur 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Ein Klasse Album von einer Klasse Band. Es ist die etwas ruhigere Seite von The National.
Dennoch und gerade deshalb 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2010
Die Musik ist einfach klasse. Die Band gibt es schon lange, habe sie aber jetzt erst kennengelernt. Die neue CD ist spitzenmäßig. High Violet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,98 €
7,57 €