Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Letztes Konzeptwerk der Kinks, 27. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Schoolboys in Disgrace (Audio CD)
Mit diesem Album schlossen die Kinks 1975 ihren Zyklus von geschlossenen Gesamtkonzepten ab, nicht ohne (etwa in "Jack the Idiot Dunce" oder "The Hard Way") anhand von Rock'n'Roll-Kürzeln eine Vorausschau auf ihre späteren, wieder rockbetonteren Alben zu geben.
Auch "Schoolboys in Disgrace" ist - wie fast alle Kinks-Platten - ein unterschätztes Popjuwel, dessen Hymnen ("Education" und "No more looking back") emotional mitreißen und dessen Gesamtatmosphäre die nostalgische Stimmung auch der Band selbst wiedergibt (jedoch nicht, ohne auf den Kinks-üblichen positiven Anarchismus zu verzichten). Weiteres Highlight: "Headmaster", eine bewegende, klagende Ballade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverwechselbar!, 5. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Schoolboys in Disgrace (Audio CD)
Die Kinks wie sie sich weiterentwickelten, etwas moderner, einfach Klasse. Unverwechselbare Musikgeschichte!Schoolboys in Disgrace
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Schoolboys in Disgrace
Schoolboys in Disgrace von The Kinks (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen