wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen28
4,7 von 5 Sternen
Preis:49,95 €+ 2,99 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Januar 2006
Das Spiel hat eine sehr gute Grafik und einen sehr guten Story Modus. Das Spiel hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient weil es an nichts fehlt. Man kan bis zu 40 HipHop Stars wie Xzibit oder Redman spielen, sowie über 30 Charaktere die es nur für das Spiel gibz. Es gibt auch sehr viele und verschiedene Arenen und es gibt auch sehr viele Kampf Moduse wie im Feuer kämpfen oder im Käfig. Das Spiel enthält auch tolle Extras wie den richtigen HipHop Sound und vieles mehr. Es ist auf jeden Fall ein Tipp nicht nur für Leute die gerne HipHop Spiele spielen sondern für jenden Beat'em up Fan.
0Kommentar15 von 15 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2004
Habe das Spiel seit gestern und ich muss sagen es ist einfach geil. es ist sehr umfangreich...durch den storymodus auch sehr motivierend...Die steuerung ist auch ziemlich easy, und die blazin moves(ähnlich wie bei NBA Street vol.2 die gamebreaker) sind so cool aber schmerzhaft das mir die gegner leid getan haben,ahhhhh.... .Grafik technisch ist das spiel sooo gut das man sich manchmal fragt woher die kleine ps2 soviel rechenpower herholt.
Es gibt natürlich abschnitte die verdammt schwer sind, besonders bei team events, also liebe neuzocker das pad nicht sofort ins korn werfen, man will ja wissen wie die story weitergeht...: )
kurz gesagt tekken meets wwe meets mtv meets fight club meets menace ii society.
Dieses Spiel ist wirklich nur für erwachsene, nicht nur wegen der gewalt, sondern auch wegen der sprache, diese lernt man nicht in der schule : )
Wer schon immer ice-t für seine fernseh und film eskapaden eine aufs maul hauen wollte, oder davon geträumt hat carmen electra als 'freundin' zu haben, oder einfach ein super spiel besitzen kaufen will, kaufen kaufen kaufen.
0Kommentar10 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2004
In "Def Jam Fight for NY" muss man sich als kleiner Strassenkämpfer an der Seite von D-Mob(Dem Obermotz aus Def Jam Vendetta) nach ganz oben kämpfen, um D-Mobs ärgsten Konkurrenten Crow (Snoop Dogg) zu besiegen.
Ich hatte den Storymode in knapp fünf Stunden extremspielen durch, was für einen Prügler ein erstaunlicher Umfang ist. Die Story ist zwar nicht erste Klasse, hält aber kontinuierlich die Spannung hoch.
Die Musik besteht aus Hip Hop der ersten Güteklasse u.a.: Joe Budden, Method Man, LL Cool J, Fat Joe usw. und passt sehr gut zum Spiel.
Die Grafik ist erste Sahne, alles ist sauber animiert und auch die Kämpfer sehen richtig super aus, nur vereinzelt treten leichte Ruckler auf.Die Arenen sind abwechslungsreich gestaltet und fast völlig interaktiv. Man kann das Publikum in Aktionen mit einbeziehen oder Waffen vom Publikum in Empfang nehmen und dem Gegner einen damit verbraten aber auch den Gegner vor einen fahrenden Zug schmeissen usw. die Möglichkeiten sind vielfältig wie man seinen Gegner KO kriegen kann.
Die Steuerung und das Gameplay wurden jetzt ebenfalls überarbeitet und wesentlich verbessert. Man hat hier kein reinrassiges Wrestlingspiel mehr vor sich wie bei Vendetta, sondern eher eine Mischung aus Beat ém up und Wrestling-Spiel. Das Kampfgeschehen läuft jetzt schneller ab, man kann zwischen fünf verschiedenen Stilen wählen (Martial Arts, Streetfight, Kickboxing, Submission und Wrestling), von denen jeder seine eigenen Vor-und Nachteile hat und von denen man insgesamt drei erlernen kann.
Das Kämpferfeld wurde auf über 70!! Kämpfer erhöht, was sehr ist.Unter den Kämpfern befinden sich jede Menge Promis und Musikstars, u.a.: Fat Joe, Snoop Dogg, Warren G, Carmen Electra, Lil Kim, Danny Trejo, Jacob the Juwelier, WC, Busta Rhymes, Method Man, Redman, Mack 10, Elephant Man, Sean Paul, Bubba Sparxxx usw. kurzum die Creme dela Creme des Hip Hop.
Fazit: Für mich der beste Prügler für die PS2.
0Kommentar5 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2005
Tolle Sache. Ob mit der Umgebung, einer Waffe aus dem Publikum oder mit einem Highlight Finishing-Move. Es gibt immer einen Weg die Gegner zu plätten, von denen es reichlich gibt. Das Spiel ist im Gegensatz zu Tekken oder jedem anderen Beat'em up
einfach erstklassig wenns um den Spielspaß geht. Allein die Möglichkeit deinen eigenen Kämpfer zu erstellen, diesen auch noch technisch aufzubauen und obendrein noch schick anzuziehen find ich richtig gut. Auch die Möglichkeiten von Car-Wreck-fights, Team-Matches, Subway-fights oder last-man standing-matches versüsst einem die Spielfreude enorm. Sehr Empfehlenswert.
0Kommentar12 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2004
Das ist das beste kampfspiel was zur zeit auf dem markt ist. ich kann nur jeden empfehlen sich das spiel zu kaufen. die grafik ist super. die steuerung ist am anfang etwas gewöhnungsbedürftig ist aber nach kurzer eingewöhnungsphase schnell erlernt.
man hat die möglichkeit im story mode gegen verschiedene hiphopper anzutreten. entweder entscheidet man sich für einen der vorgegebenen charaktere oder bastelt sich sich seinen individuellen kämpfer zusammen. im der story selber kann man seinen charakter durch training stets verbessern. außerdem kann man sich schmuck, klamotten, frisuren und tatoos dazu kaufen.
Macht echt riesen spass sich schmuck und andere dinge im wert von meheren tausend dollars zu kaufen.
in der story selber geht es darum, das d-mob der im ersten teil von der polizei verhaftet wurde seine nightclubs zu rück haben will. sein kontrahent crow alias snoop dogg will im diese aber streitig machen. dabei tritt man gegen so namhafte gegner wie fat joe, ice t, busta rhymes und viele andere an. wähle dir deine freundin aus und versuche der beste zu werden. unterstütze d-mob, metohd man und die anderen im kampf gegen crow. außerdem besitzt jeder kämpfer seinen eignen blazin move. mit dieser spezialattacke schickst du deine gegner schneller ins jenseits als gedacht.
das spiel ist in ca. 5-6 stunden durchgespielt, je nach dem wie oft man spielt.
ich kann nur jedem raten sich das spiel zu kaufen, den wer auf prügler steht sollte sich das nicht entgehen lassen.
gruß markus
0Kommentar6 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2008
Ich find dieses Spiel einfach nur Genial! Die Atmosphäre, die Schauplätze, Die Kämpfer die man zur Verfügung hat was nicht grad wenig sind und die Sachen die man zur Verfügung hat wenn man zum Kampf antritt und man fühlt sich wenn man spielt als ob man selbst in einem Streetfight seinem Gegner gegenüber steht.
EINFACH SPITZE!!!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2006
Also ich muss vorab sagen ich höre eigentlich keinen hiphop oder nja weniger Rock ist da eher mein Ding. Aber von Freunden hab ich gehört das dieses Spiel extrem geil sein soll auch wenn man nicht auf HipHop steht und ich muss sagen es hat sich echt bewährt!
30€ sind bei diesem Spiel AUFJEDENFALL gut angelegt...
Spielspaß OHNE ENDE!!
Sehr gute Story!
Einfache mittlere aber auch schwere Gegner... aber alle sind zu knacken.. mit der richtigen "DraufHau"-Taktik...
Ich hatte noch nie ein Spiel das mir so viel Spaß gemacht hat wie DefJam: Fight4NY! Selbst Star Wars Battlefront hat keine Sahne gegen dieses Spiel...
Mit jeden Gegner den man im Storymode KO schlägt schaltet man diesen Fighter auch im BattleMode frei und bekommt sowieso so gut wie IMMER etwas neues wenn man gewinnt.
Die vielzähligen SpielModi will ich garnet aufzählen... es ist einfach nur ein richtig GEILES Spiel und wer auf HipHop steht sollte sich dieses Spiel KEINESFALLS entgehen lassen...
Mal ganz abgesehn von den HipHop-Stars die in dem Spiel auftreten mit/gegen die man fighten kann...
Ich muss ganz ehrlich sagen ich hab bis jetzt nichts negatives an diesem Spiel entdecken können....
Die Grafik ist soweit ausgezeichnet!

Selbst einen "Nicht-HipHopper" (mich) hat dieses Spiel ausnahmslos überzeugt!!!
mfg
0Kommentar8 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Ich höre nicht (mehr) sonderlich viel Hip Hop (und wenn zumeist andere Interpreten als diese, die in dem Film vorkommen), auch kann ich mit dem "Bling-Lifestyle" in echt nicht viel Anfangen.

Das Spiel ist jedoch so gut gemacht, dass es mir auch so viel Spaß macht. Das Gameplay ähnelt dem eines Wrestling-Spiels, da ich kein Fan von Wrestling bin macht es mir daher sehr viel Spaß gemacht das durchaus tolle Gameplay in der Straßenkampf Thematik umgesetzt zu sehen.

Vom Nachfolger auf der PS3 kann ich nur abraten. Hoffentlich wird mal wieder ein ähnliches Spiel gemacht.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2005
Famose Würfe, beeindruckende Moves, herrliche Animationen und ein fetter Beat. Auch wenn ich mich wiederhole,
aber Def Jam: Fight for NY ist einfach cool. Eine grandiose Stimmung die einen einfängt und nicht los lässt. Sogar mir als nicht HipHop-Liebhaberin entlockt dieses Game ein "Respekt". Wer sich jedoch absolut nicht mit HipHop anfreunden kann, muss sich diesen Leckerbissen wohl entgehen lassen. Die Kämpfe sind immer wieder interessant,und die Style Möglichkeiten machen richtig Spaß. Das Gameplay lässt sich leicht erlernen und durch die Einstellung des Schwierigkeitsgrades ist das Game auch was für Anfänger und Profis. Jeder der Tekken oder Dead or Alive mochte müssen Def Jam unbedingt holen. Aber auch Leute die sich bisher noch nicht mit Fightspielen beschäftigt haben,
für die ist Def Jam eine absolute Alternative. Einziger Kritikpunkt sind die einzelnen Kameraperspektiven die zeitweise unübersichtlich sind. Besonders dort wo man mit mehr Charakteren spielen muss, wie das Team Match. Aber das ist absolut zu verkraften.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
es ist einfach das beste beat'em up was je raus kam :)
kann dieses spiel jedem empfehlen der auf hip hop und rapper die sich schlagen stehen :)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

49,95 €-69,95 €
59,84 €
49,95 €