Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Producer überhaupt!!!
Diese CD zeigt wie Picotto wirklich ist. Viele Leute verbinden mit Picotto Tracks wie Komodo, Proximus, Like this Like that usw... . Aber diese wurden nur produziert, um Geld einzuspielen. Nun zeigt diese CD wo Picotto 2004 angekommen ist. Für mich, der ihn seit seiner ersten Produktion vergöttert steht fest: Es gibt niemanden in der Szene, der kreativer...
Veröffentlicht am 10. September 2004 von Matthias Rock

versus
3.0 von 5 Sternen Gut - aber nichts neues.
Es soll ja immer noch Leute geben , die mit dem Namen Mauro Picotto Hardtrance verbinden - und das nur , weil er mal Komerzremixe für den breiten Markt gemacht , um Geld zu verdienen. Denen ist wirklich nicht zu helfen. Picotto ist & bleibt ein Techno Mann durch & durch.
Auch die Meganite CD ist wieder eine typische Picotto CD geworden. Harter Techno...
Am 23. September 2004 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Producer überhaupt!!!, 10. September 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Meganite (Audio CD)
Diese CD zeigt wie Picotto wirklich ist. Viele Leute verbinden mit Picotto Tracks wie Komodo, Proximus, Like this Like that usw... . Aber diese wurden nur produziert, um Geld einzuspielen. Nun zeigt diese CD wo Picotto 2004 angekommen ist. Für mich, der ihn seit seiner ersten Produktion vergöttert steht fest: Es gibt niemanden in der Szene, der kreativer produziert als Mauro Picotto.
Diese Compilation beweist es einmal mehr. Picotto hat keinen Stil, den man punktgenau festmachen kann, er lässt seinen Gefühlen freien Lauf und so werden manche Tracks melodischer, während andere Tracks härter werden.
Aber egal welchen Stil er wählt, es kommt dabei meist ein Meisterwerk heraus!
Floating macht den Anfang auf CD1 und hypnotisiert mit seinen Klängen und seiner treibenden Bassline. Das Set auf CD1 ist gut abgemischt, Highlights sind sicher Ubit-A-Sid, Sontec-Inside, Beroshima-Acid Las Vegas uvm.!
In Tell me Something tobt sich Picotto richtig aus, mit treibender Bassline, Acidsounds und seinen eigenen Vocals!!! (weiblicher Part wird von seiner Lebensgefährtin gesprochen).
Die 2te CD gibt einen Überblick über ältere Produktionen in neuem Gewandt (Alchemist!!!, TaoTeK!!!, Codebreaker, Tonewasher)
und neuen Produktionen, die wir sicherlich auf seinem 2005 erscheinenden Album vollständig zu hören bekommen (Greens, Decantato, Modular Sushi, The Acc)
Schade nur, dass diese CD2 so kurz ist.
Wer Greens, Floating, Tell me Something und Reborn vollständig hören möchte und einen Plattenspieler zu Hause hat:D, dem sei die Meganite EP ans Herz gelegt, die kurz nach der Compilation rausgekommen ist.
Ansonsten hoffe ich, dass Picotto weiter macht und nicht wie angekündigt in 2 Jahren abtreten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kann mich nur anschließen..., 18. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Meganite (Audio CD)
CD 1: Ein facettenreicher Mix vom Godfather himself, angereichert durch bisher unveröffentlichte Eigenproduktionen ("Floating"). Ansonsten kann ich meinem Vorgänger nur Recht geben.
CD 2: Wunderschöner Mix im Tech-House-Style. Sehr melodiös. Hier wollte ich nur hinzufügen, dass in der Trackliste die Tracks "Alchemist" und "Codebreaker" vertauscht sind (ist auch auf der CD selbst so). Also: der letzte Track ist in Wirklichkeit "Alchemist", im Übrigen ein bislang unveröffentlichter Remix von Picotto & Ferri. (Nur so als Hinweis auch für meinen Vorgänger.)
Absolut zu empfehlen! kaufen, anhören, genießen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CD1 Bunte Mischung CD2 Progr. Techno Marke Eigenbau, 11. August 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Meganite (Audio CD)
Ja, hier hört man, dass jemand so richtig Bock hat, feinste elektronische Musik hinzulegen. Mauro Picotto hatte in einem Gemeinschafts-Interview mit Chris Liebing in der Raveline gesagt, dass er die ganzen Jahre ja nur deshalb Kommerz-Trance produziert hat, um viel Geld für entsprechende Geräte zusammenzukratzen, damit er irgendwann richtig guten Techno-Underground produzieren kann, wobei er es etwas breiter sieht und sich lieber als Produzent elektronischer Musik sieht. Wenn man dann diese CD hört, glaubt man das gerne, denn die Qualität kann man einfach nicht als schlecht bezeichnen: ganz im Gegenteil: harte (aber nicht nur verschranzte Sachen - so was gibt es nur in der 2. Hälfte der ersten CD u. komplett auf der 2. CD), verspulte Techno-Beats auch zum Großteil aus eigener Produktion säumen hier die Playlist. Der Stil variiert hier von Alter Egos "Rocker" bis zu progressiveren Sachen, wie Chris Liebings "String Theory" im Mauro Picotto und Riccardo Ferri-Remix. Ein echtes Partyteil auf hohem und druckvollem Niveau, das zeigt, dass Mauro Picotto wirklich Spass hat, an dem Sound, den er tatsächlich machen will (Techno Underground) und sich darin komplett wohlfühlt. Mauro Picottos Produktionspartner Riccardo Ferri lässt es dann auf der 2. CD mit einem live Set krachen, das die existierenden, bekannten Picotto u. Ferri Hard Tech-Produktionen zwar nicht grossartig variiert, aber dafür noch einmal schön zusammenfässt. Und der eine oder andere vom Hören her bekannte Track taucht dann hier auf u. man stellt erstaunt fest, dass er von Mauro Picotto und Riccardo Ferri produziert wurde. Eine "fremde" Produktionen wird auf CD2 auch gespielt, aber der Rest der insgesamt 9 Tracks, die leider in der Gesamtspielzeit nicht über 40 min hinauskommen, ist selfmade. Z.B.: Alchemist, Taotek, The Acc, Reborn, Decantato, Modular Sushi, Greens und zum Abschluss der verblüffende, äußerst harte Track "CodeBreaker". Das war für mich so ein Aha-Erlebnis. Diesen Track hatte Dj Rush letztes Jahr auf der letzten Love Parade gespielt und mich damit völlig weggeblasen. Jetzt weiß ich, dass er von Mauro Picotto ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Gut - aber nichts neues., 23. September 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Meganite (Audio CD)
Es soll ja immer noch Leute geben , die mit dem Namen Mauro Picotto Hardtrance verbinden - und das nur , weil er mal Komerzremixe für den breiten Markt gemacht , um Geld zu verdienen. Denen ist wirklich nicht zu helfen. Picotto ist & bleibt ein Techno Mann durch & durch.
Auch die Meganite CD ist wieder eine typische Picotto CD geworden. Harter Techno (mancherorts auch mal Schranz genannt), Kompromislos & garantiert nicht Club Rotation tauglich. Natürlich gibt es viel Eigenwerbung (sprich - Eigene Platten). Mixtechnisch gibts auch nichts zu meckern - Picotto ist & bleibt technisch einer der 10 besten DJ's Europas. Doch leider ist das ganze weder neu oder gar inovativ , sondern ganz einfach solides Handwerk. Sicher , die CD geht ab & bringt jede Kellerparty in Stimmung. Aber irgendwie fehlt die letzte Brise , die aus dieser Cd etwas besonderes macht.
Auf CD 2 gibts eine Live Performance von R. Ferri. Auch hier Abfahrt total & ein guter Überblick über die Sachen , die bei Alchelmy herausgekommen sind.
Wie gesagt - gutes , solides Handwerk - Technisch perfekt. Weder unglaublich gut oder gar schlecht. Gute Trackauswahl (nur "Rocker" von Alter Ego hätte es wirklich nicht gebraucht). Reiht sich ohne Probleme in die große Sammlung ähnlicher Cd's von Chris Liebing bis DJ Rush ein , ohne dort aufzufallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Meganite
Meganite von Mauro Picotto (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen