Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Goth Rock wie aus dem Lehrbuch
Bin erst vor wenigen Wochen auf diese HAMMER Band aufmerksam geworden als ein Freund mir einige seiner Perlen mitbrachte. Ich sah das Cover und schob die CD in den Schacht und der erste Track „one hopes evening" beginnt mit einem tollen cleanpart um im Refrain in bester Goth Manier auszubrechen. Puh-das fängt ja gut an-aber dieses Niveau können die Jungs...
Veröffentlicht am 16. März 2005 von barbara15760

versus
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade
Schade, relativ schwaches Album einer ehemals großen Band. Man biedert sich zu stark den kommerzielleren Gothic-Rock der Marke Him,69 Eyes & Konsorten an. Die Emotionalität alter Alben ist so gut wie verschwunden. Lacrimas Profundere scheinen leider den Weg des Vorgängers weiter verfolgt zu haben und öffnen sich immer mehr den finanziell lukrativeren...
Veröffentlicht am 9. Mai 2006 von A. Scheil


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Himmlisches Album, 30. Juni 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ave End/Ltd./Ausverkauft (Audio CD)
Nach - Fall, I Will Follow - wieder ein klasse Album zum nachdenken und träumen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes GOTHIC ROCK Album!, 29. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End/Ltd./Ausverkauft (Audio CD)
Schöner, sehr schwermütiger Gothic Rock, der vor allem stimmlich an HIM erinnert, wird von den deutschen LACRIMAS PROFUNDERE auf ihrem bereits sechsten Release „Ave End" zelebriert. Ein kraftvolles, düsteres und anmutiges Album, mit rockenden Songs zwischen Melancholie und Aggression, ohne dabei an Tiefe zu verlieren. Christophers Stimme verleiht dem Werk eine dunkle Schwermütigkeit, und vermittelt tiefe, starke Gefühle. Dieses Album stellt etwas Einzigartiges dar, kein Song klingt wie der andere, es fesselt durch seine Melodien, und lässt den Hörer nicht mehr los. Die richtigen Klänge für verregnete Sommertage und kalte Herbstnächte. Alles in allem ein GENIALES Album, Fans von HIM & ANATHEMA können hier blind zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur Wow!!!, 9. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
AVE END-der Name, die Titel, die Videoclips, die Band! Was soll man schreiben, wenn einem die Worte fehlen. Hab die Band mit den 69 eyes auf Tour gesehen und war sofort von den Socken. Christopher! Mann-was hat der Typ nur für eine Stimme! Fette Gitarren krachen von hinten rein und der Bass tritt dir gehörig in den Allerwertesten. Das sind songs mit Tiefgang ohne gleich in den Kitsch abzudriften, das sind Songs denen man anmerkt dass da Gefühle im Spiel sind! Diese Platte ist für mich die "Master of Puppets" des Goth rock und nun habe ich fertig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Genieal, 26. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
Ave End ist das absult beste Album von Lacrimas Profundere!!! Christopher's Stimme klingt einfach super genieal zu den riffbetonten und knackigen neuen Songs!!! Es ist ein Album was in der Gothic-Szene gefehlt hat, das aber jetzt zum glück zuhaben ist. Mein Faziet: KAUFEN KAUFEN KAUFEN!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Punktzahl und noch mehr!!!, 25. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
Holt Euch dieses Meisterwerk das keine Wünsche mehr offen lässt!!! Ohne sich
dem Mainstream anzubiedern, versehen diese sechs Musiker ihre Songs mit
eingängigen Hooks und melancholisch-düsteren Melodien. Oliver und Chriss
erzeugen eine Gitarrenwand nach der anderen, die Drums donnern durch die
herbstlich kühle Soundlandschaft und der Sänger variiert seine
ausdrucksstarke Stimme nach belieben. Sisters of Mercy meets Moonspell meets the 69
eyes-nur eben besser! Volle Punktzahl und wenn möglich noch mehr!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur WAHNSINN, 14. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
LACRIMAS PROFUNDERE haben es mit diesem Album geschafft aus dem Schatten der Mittbewerber wie HIM, den SISTERS OF MERCY, PARADISE LOST oder SENTENCED herauszutreten und eingängige Hooks und melancholische Düstermelodien geschreiben die ihres gleichen suchen. Mit CHRISTOPHER's fantastischer, atemberaubend schönen Stimme gepaart mit einem Gitarrenbrett das seines gleichen sucht, liefern die Jungs hier ein mitreißendes, emotionales und straightes Album ab, das ohne Umwege auf die Einkaufszettel der Nation zu wandern hat. Einfach nur WAHNSINN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen!!!, 10. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End/Ltd./Ausverkauft (Audio CD)
Also das album is der absolute hammer wirklich das beste was ich je gehört hab!Die Stimme von Christopher geht wirklich total unter die haut und der gitarrensound is total zum abrockn!Das album is wirklich das besten von den jungs besonders One Hope's evening is total geil! Also fans unterstützt die jungs und lasst sie nicht hängen!Und wer diese cd noch nicht hat der sollte sie unbedingt kaufn egal ob er die band schon kennt oder nicht man muss sie einfach gehört habn!Einmal Lacrimas gehört und schon is man süchtig danach!Unterstützt sie ,die habn das wirklich verdient!Schreibt mal ins vivaplus get the clip (Rock) forum damit das video ave end wieder gesendet wird!Die jungs sind echt klasse sie kümmern sich wenigstens um ihre fans und das sollten wir ihnen danken indem wir sie unterschützen und ihre cd's weiterempfehlen!Bitte kauft sie! Anne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lacrimas sind zurück - besser und emotionaler als jemals, 31. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
Das ist ein Album wie ich es mir schon seit Jahren wünsche. Gitarren die brettern und ein Sänger mit einem derartig genialem Organ, das einem ein ums andere mal kalte Schauer den Rücken runter laufen lässt. Hier stimmt alles: Die Songs, die Produktion, das Artwork und der Videoclip! Für mich ganz groß und die jetzt schon beste Platte des Jahres 2004!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nebel Goth der Extraklasse, 23. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
Diese Band gehört zur Spitze, was die Gothic-Szene derzeit zu bieten hat. Lacrimas sind gut, sehr gut und das wird mit dem vorliegenden Album „ave end" ganz dick unterstrichen. Hier regiert Gothic wie er sein muss. Düster, melancholisch, und ein der Sänger, der mit seiner markant-dunklen Stimme dem ganzen noch den Schuss Tragik verleiht. Alle Songs dieser CD haben Mitsingqualität und wirken wie eine Droge von der man nicht mehr loskommt! Emotionaler als alles was derzeit so unterwegs ist! Daher nur ein Fazit: KAUFEN, KAUFEN und nochmals KAUFEN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, 9. Mai 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Ave End (Audio CD)
Schade, relativ schwaches Album einer ehemals großen Band. Man biedert sich zu stark den kommerzielleren Gothic-Rock der Marke Him,69 Eyes & Konsorten an. Die Emotionalität alter Alben ist so gut wie verschwunden. Lacrimas Profundere scheinen leider den Weg des Vorgängers weiter verfolgt zu haben und öffnen sich immer mehr den finanziell lukrativeren Gothic Rock Sektor. Wer auf anspruchsvollen Gothic/doom/rock/metal steht sollte sich die "Memorandum" und "Burning: A Wish" zulegen. Vor allem Anathema Fans der Silent Enigma (Memorandum) sowie Eternity, Alternative 4 (Burning: A Wish) Phasen werden diese Alben vergöttern. Schade!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ave End
Ave End von Lacrimas Profundere (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen