Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als "Live at Royal Albert Hall" Maximum WHO
Wahnsinn!! Eigentlich dachte ich das das "Royal Albert Hall" Konzert nicht mehr überboten werden kann, aber "Live in Boston" ist noch rockiger und überzeugt mit einer tollen Setlist. Neben den normalen Standards wie I can`t explain, Who are you und Substitute glänzen Songs wie Relay, Another tricky day, Sea and sand und Eminence front. Townshend und...
Veröffentlicht am 19. Oktober 2004 von 5:15

versus
3.0 von 5 Sternen Wo ist der Bass?
Das Konzert ist ja ganz gut, aber anscheinend hat man bei der Abmischung den Bass von Pino Palladino vergessen. Deshalb auch 2 Sterne Abzug.
Veröffentlicht am 14. Oktober 2012 von Andreas Reinschmidt


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als "Live at Royal Albert Hall" Maximum WHO, 19. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Wahnsinn!! Eigentlich dachte ich das das "Royal Albert Hall" Konzert nicht mehr überboten werden kann, aber "Live in Boston" ist noch rockiger und überzeugt mit einer tollen Setlist. Neben den normalen Standards wie I can`t explain, Who are you und Substitute glänzen Songs wie Relay, Another tricky day, Sea and sand und Eminence front. Townshend und Daltrey zeigen sich in absoluter Höchstform und treiben ihre Mitstreiter Pino Paladino, Zak Starkey, Simon Townshend und John Bundrick zu immer neuen Höchstleistungen. Songs wie 5:15, My Generation und das Tommy Medley als Zugabe geraten zu großartigen Jam Sessions.
Hier kann man nur Empfehlen: Kaufen und die Anlage aufdrehen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach GENIAL!!!, 13. Oktober 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Nach dem tragischen Tod von John Entwistle waren viele am zweifeln ob The Who weiterlebt oder ob sich die Band trennt. Zum glück nicht!!! Das Konzert zeigt das The Who immer noch rockt. Genial gesungen und wie immer von Townshend genial begleidet.
Die Bildqualität geht in Ordnung, leider nur im Vollbild und etwas verwaschen aber noch eine 2-.
Der Sound dagegen aber ist absolut Bombastisch!
Mit einem guten 5.1 System meint man ist mitten drin.
Eine klare 1!
Jedem The Who Fan zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als "Live at Royal Albert Hall"!! Maximum WHO, 15. Oktober 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Wahnsinn!! Eigentlich dachte ich das das Royal Albert Hall Konzert und die dabei entstandene DVD/CD nicht überboten werden kann, aber "Live in Boston" begeistert mich noch mehr. Pete Townshend und Roger Daltrey schaffen es zusammen mit Simon Townshend, Zak Starkey, Pino Palladino und John Bundrick ein 2 stündiges Feuerwerk abzubrennen das in der Rockwelt seines gleichen sucht. Schon beim Blick auf die Setlist bekommt man strahlende Augen. Neben den "Standards" wie Who are you, I can`t explain und Substitute glänzen Songs wie "Another tricky day", "Sea and sand" und "Eminence Front". Townshend und Daltrey begeistern mit einer ungemeinen Spielfreude und treiben die Band zu immer neuen Höchstleistungen. Songs wie 5:15, My Generation, The Kids are alright und das "Tommy-Medley" als Zugabe arten in regelrechte Jam Sessions aus.
Der 5.1 Sound der DVD ist hervorragend. Leider gibt es keine DTS Tonspur.
Hier kann man nur einen Tip geben: Kaufen und die Anlage aufdrehen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muß für jeden WHO Fan, 13. Dezember 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
The WHO Live in Boston 2002: In die Jahre gekommene Altrocker, die mal wieder auf Tournee gehen und die alten Lieder spielen, die alle hören wollen - dachte ich. Doch was ich dann auf der DVD gesehen, ja ich möchte sagen erlebt habe hat mich glatt vom Hocker gehauen. Townshends hämmernde Gitarre, Daltreys Gesang, trotz der Jahre noch immer sehr gut und Zak Starkey an den Drums wie immer gut aufgelegt.

Hervorragende Titelauswahl auch von bisher wenig Live gehörten Titeln wie Relay, Bargain, Eminence Front oder Love Reign O'er Me. Krönender Abschluß für mich als Zugabe Sparks. Townshend holt noch einmal alles aber auch alles aus seiner Gitarre raus.

Fazit: Top Live Album und ein muß für jeden WHO Fan, ja für jeden Rock Fan. Hilfreich sind auch die Untertitel zu jedem Song, die sich über das Subtitle Menü aber auch ausblenden lassen können.

Meine Empfehlung : unbedingt kaufen, wenig Geld für ehrliche perfekte Arbeit von Altrockern, die mal wieder auf Tournee waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Seid Ihr Euch sicher, dass Ihr Fans von uns seid?", 9. Mai 2013
Von 
Bernd Floyd "Kinkdyolf" (Westfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
In einer Wühlgrube fand ich diese DVD. Zunächst zögerte ich mit dem Kauf. Ich besitze nämlich schon einige sehr günstige DVD's von The Who. Darunter befinden sich auch leider einige mit einer äußerst schlechten Ton- und Bildqualität von denen ich schwer enttäuscht war und von deren Kauf ich abraten würde. (Empfehlenswerte DVD's sind aber: "Quadrophenia Live", "The Who & Special Guests Live At The Royal Albert Hall" und mit Keith Moon "The Who in Houston 1975"). Die DVD "The Who Live In Boston" ist allerdings ein auch echter Kracher und sollte für jeden Who-Fan ein Pflichtkauf sein. Die Setlist ist nicht sonderlich überraschend. Birgt aber einige Perlen in sich mit den Songs "Another Tricky Day" und "Sea And Sand". Ansonsten sind sämtliche Titel halt eben die Who-Klssiker, die man immer wieder hören kann. Die Spielfreude der Band, die Ton- und Bildqualität lassen nichts zu wünschen übrig. Manchmal hätte ich mir allerdings gewünscht, dass die Soloparts der Instrumente mehr in den Vordergrund gekommen wären. So sind die Keyboardpassagen von John Bundrick etwas zu leise abgemischt und die finde ich wirklich hörenswert. Auch so ein toller Bassist wie Pino Palladino kommt etwas zu kurz. Klar die beiden Haudegen, Pete Townshend und Roger Daltrey sind wieder absolut erste Sahne und geben alles. Pete vergewissert sich in seiner bekannt ironischen Art: "Seid Ihr Euch sicher, dass Ihr Fans von uns seid?" Das hat doch was. Neben diesem wahrhaft tollen Konzert befinden sich noch Interviews mit Pete Towshend und Roger Daltrey. Zudem ist noch eine amüsante Art Gallery von John Entwistle zu bestaunen. Besonders das Interview von Pete ist interessant. Hier äußert er sich über den Tod seines Freundes und Weggefährten John Entwistle. Ich bin mir sicher, dass Fans der Who diese DVD zu schätzen wissen. Diejenigen, die tatsächlich "The Who" noch nicht kennen sollten, haben mit diesem Konzertmitschnitt eine sehr gute und preiswerte Gelegenheit die Rocklegende Who (leider ohne John Entwistle und Keith Moon) kennenzulernen. Ganz, ganz satte 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut! The Who in Höchstform!, 21. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Auf dieser DVD präsentieren sich The Who in absoluter Höchstform, das Konzert ist einfach klasse, trotz des tragischen Todes der Basslegende John Entwistle kurz vor Tourstart. -- Pino Palladino macht ein erstklassigen Job, obwohl er Entwistle so kurzfristig ersetzen musste.
Die Liveversion von Relay und Baba O'Riley gehen unter die Haut und sowieso: Townshend Gitarrensolos sind wirklich göttlich, unglaublich welche Klänge er seiner Fender Stratocaster entlockt! Auch Daltreys Stimme ist so kraftvoll und voller Energie! ...Ach ich verfalle wieder ins Schwärmen ;-)
Die Soundqualität der DVD ist auch sehr gut, man kann wählen zwischen PCM-Stereo und Dolby 5.1. Auch die Extras sind recht interessant und sehenswert.
Alles in allem klare Kaufempfehlung für Who Fans und solche die es werden wollen!

P.S. Ich habe in einer anderen Rezension hier gelesen, dass man die Untertitel nicht abstellen könnte. Dies ist aber nicht so, die Untertitel lassen sich problemlos abstellen, auch verschiedene Sprachen sind möglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ladys and Gentlemen: ... The Who, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Nachdem ich vergangenes Jahr die Autobiografie von Pete Townshend gelesen habe, konnte ich etwas besser Verstehen, weshalb The Who ab Anfang der 70er für ein ganzes Jahrzehnt eine ganz besondere Gruppe für mich waren. Obwohl in ihrem Auftreten überzogen exzentrisch, die Musikstücke waren keine Ohrwürmer, die man so ohne weiteres hätte nachsingen können. Aber ich glaube sie waren authentisch und das war insbesondere bei den Bühnenauftritten spürbar. Selbst mit Kenny Jones als Drummer, obwohl er Moon nicht ersetzen konnte. So ein Tempo mit traumwandlerischer Sicherheit spielen konnte nur ein Verrückter. Und jetzt auch noch ohne "Leadbass". Aber Townshend und Daltrey mit sehr guter Unterstützung nicht nur am Schlagzeug spielen ihre sämtlichen Stücke, nicht nur die Hymnen, mit einer solchen Hingabe und Emotionalität, dass sie immer noch besonders sind. Wie Daltrey insbesondere das "Neue" The Kids are Alright" gesungen hat, ist sehr berührend. Alten The Who-Fans sei diese DVD, mehr noch als "Live at Royal .. ", wärmstens ans Herz gelegt (obwohl jetzt nicht nur Moon fehlt).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen The Who - Live in Boston, 30. Januar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Lieferung und Ware i.O.
Sehr schöne und qualitativ gute Aufnahmen vom Konzert. Die Songs werdsen frisch und flott gespielt. Die neue Mischung der Gruppe ist gut. Sehr gut finde ich die Untertitel in englisch zu den Songs. Sehr guter Service.
empfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Wo ist der Bass?, 14. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Das Konzert ist ja ganz gut, aber anscheinend hat man bei der Abmischung den Bass von Pino Palladino vergessen. Deshalb auch 2 Sterne Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wie ist es nur möglich?, 22. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Who - Live in Boston (DVD)
Wie ist es nur möglich? Da stellen sich alte Männer auf eine Bühne, um noch einmal Geld abzuzocken und es hagelt gute Kritiken, die mich zum Kauf dieser DVD verleiten. Dabei ist der Gesang, das Gitarrenspiel und vor allem die Bereitschaft, noch einmal an die Genzen zu gehen, mit das Schlechteste, was ich seit langem gesehen habe. Das hat nichts mehr mit musikalischer Leidenschaft zu tun, das ist Abzocke. Hat jemand, der positiv gestimmten Kritiker sich dazu mal den Auftritt in Woodstock angeschaut? Mein Sohn hatte sie am Ring live gesehen und mich gewarnt. Ich wollte nicht hören, nun gut, immerhin einen DVD-Rücken fürs Regal. Das wars!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Who - Live in Boston
The Who - Live in Boston von The Who (DVD - 2004)
EUR 22,72
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen