Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergessenes Meisterwerk, 15. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Patto (Audio CD)
Diese Platte ist vielleicht die beste unbekannte LP der frühsiebziger Jahre. Patto entstand in der Nachfolge der Gruppe TIMEBOX und bestand aus Mike Patto, Ollie Halsall, Clive Griffiths und John Halsey. Herausragend aus einem unglaublich guten Gruppensound, war Ollie Halsall an Gitarre, Keyboards und Vibraphon (! ), ein leider unter tragischen Umständen verstorbener Virtuose, der mühelos in einer Liga mit z.B. Allan Holdsworth spielen konnte.
Ungewöhnlich auch die Arragements der einzelnen Songs; von Blues-Rockig bis Free-Jazzig ist alles vorhanden, zusammengehalten von Halsalls Gitarre und Pattos markantem Gesang.
Die Platte ist zum Zeitpunkt des Erscheinens ( 1970 ) untergegangen, damals waren härtere Sounds erfolgreicher ( Purple, Sabath, Zeppelin). Nichtsdestotrotz lohnt sich es sich, dieses Meisterwerk für sich zu entdecken, auch heute klingt es zeitlos und kraftvoll.

Übrigens, auch die zweite Patto LP HOLD YOUR FIRE ist absolut hörenswert und steht Pattos Debutalbum in nichts nach.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Patto
Patto von Patto (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen