Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Technik
Eigentlich wollte ich mir nach Jahrzehnten nur mal einen neuen (Allzweck-) Kompass anschaffen. Jedoch nehme ich weder an "Survival-Wochenenden" teil, noch durchstreife ich die "Wildnis", aber oftmals ist ein guter Kompass - auch im GPS-Zeitalter - mitunter im "normalen Leben" recht nützlich.

Den Recta DS-50 gibt es in 2 Ausführungen: Das hier...
Veröffentlicht am 3. Juni 2012 von Ulrich Gemeiner

versus
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für mich die beste Wahl
Einen Stern Abzug gibt es, weil der Kompass ohne Schutzhülle daherkommt, und ich halt kein Vertrauen in die Kratzfestigkeit von Kunststoff habe, die Unterseite ist (zusammengeklappt) schon sehr ungeschützt. Das ist schon ein ernstes Ressentiment, weil so eine Hülle auch nicht so einfach zu beschaffen ist. Von der Inklinationsentkoppelung hab' ich nichts,...
Veröffentlicht am 10. Mai 2012 von Leopold Linhart


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Technik, 3. Juni 2012
Von 
Ulrich Gemeiner (Saalfeld) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Eigentlich wollte ich mir nach Jahrzehnten nur mal einen neuen (Allzweck-) Kompass anschaffen. Jedoch nehme ich weder an "Survival-Wochenenden" teil, noch durchstreife ich die "Wildnis", aber oftmals ist ein guter Kompass - auch im GPS-Zeitalter - mitunter im "normalen Leben" recht nützlich.

Den Recta DS-50 gibt es in 2 Ausführungen: Das hier rezensierte Modell ist für den Gebrauch in nördlichen Breiten konstruiert - entsprechend ist die Nadel ausbalanciert. Falls man den Kompass auch auf der südlichen Erdkugel benutzen möchte, ist das Modell DS-50-G erforderlich, das "G" steht für "Global". Bei G-Modellen ist der Kompassmagnet von der Kompassnadel getrennt, sodass die vertikalen Magnetlinien der Erde keinen vertikalen Einfluss (Inklination) auf die Nadel haben können. Aber - wie gesagt - für die Nordhalbkugel ist der "einfache" (und preiswertere!) DS-50 völlig in Ordnung.

Dieser Kompass ist ein grundsolides Gerät mit einer großen und flüssigkeitsgedämpften Kompassdose. Die Kompassrose hat eine 360°-Skala mit einer 2°-Strichteilung. Die Plexiglas-Bodenplatte vereinfacht die Durchsicht und erleichtert die Arbeit mit/auf einer UTM-Karte. Zum (evtl. erforderlichen) Ausgleich der Abweichung zwischen dem geographischen und dem magnetischen Nordpol (Deklination) verfügt der DS-50 über eine Korrekturskala, welche mit einer (Mini-) Einstellschraube auf der Unterseite justiert werden kann (die Deklination beträgt in Deutschland nur ca. 1,5° und kann praktisch vernachlässigt werden!). Diese Korrektur-Skala reicht von 90° West über "Null" bis 90° Ost und dient gleichzeitig einer Zusatzfunktion: dem Neigungsmesser (Klinometer). Mit einem kleinen schwarzen Zeiger kann man durch Peilung über die Seitenkante des Kompasses eine Steigung bzw. ein Gefälle im Gelände (oder z.B. ein Dachgefälle u.ä.) messen. Die Skala gibt den Winkelgrad an - und über eine Tabelle auf der Deckeldose ist eine Umrechnung in %-Gefälle bzw. %-Steigung möglich (und natürlich auch umgekehrt, wenn man wissen möchte, welchem Winkelgrad die prozentuale Steigung oder das Gefälle eine Straße entspricht).

In der Plexiglas-Grundplatte des DS-50 ist ein Kanten-Lineal eingedruckt (bis 80 mm) und verschiedene Maßstabs-Skalen zum direkten Ablesen bei Maßstäben von 1 : 15-, 25- und 50-tausend. Weiter ist in der Grundplatte eine kleine Lupe integriert, die nicht nur beim "Kleingedruckten" hilfreich sein, sondern bei Sonnenschein sogar ein Feuer entfachen kann. Der fokussierte Sonnenstrahl reicht jedenfalls aus, ein Papier oder trockenes Blattwerk in Brand zu setzen.

Auch wenn die Firma "Recta" ein urschweizerisches Unternehmen ist, lässt sie alle Kompasse seit längerer Zeit bei dem finnischen Unternehmen "Suunto" herstellen, welches praktisch baugleiche Modelle auch unter eigenem Firmennamen vertreibt. Diese Kooperation ist auch kein "Geheimnis" und wird von Recta selbst veröffentlicht.

Dieser Kompass ist jedenfalls eine gute Wahl, gleichgültig für welchen speziellen Verwendungszweck man ihn anschafft,
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr solider Kompass, 22. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Ich bin selten schnell begeistert, aber diesmal stimmt alles. Qualität von Recta ist eigentlich bekannt und für meine Baltikum-Tour genau richtig, leicht-stabil-genau. Genial fand ich den Hinweis zum Etui, das der Firma "Lowepro" Modell Volta 20, passt perfekt! So ist das Teil hervorragend geschützt. Ich habe das Band so eingefädelt, dass Etui und Kompass immer zusammenbleiben, nichts geht verloren. Damit geht der vierte Stern eigentlich an den Tippgeber zum Etui! ;-)))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bewertung der Handhabung, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Ich habe mich für den Recta-Kompass DS 50 entschieden, weil er für meine Zwecke das beste Preis-Leistungsverhältnis erfüllt hat. Die Kompassnadel bewegt sich auch bei leichtem Schiefhalten und bleibt schnell wieder stehen (Dämpfung). Das Anpeilen und gleichzeitige Arbeiten mit dem Spiegel funktioniert einfach super!
Die Erklärungen im Beipackzettel lieferten alle notwendigen Infos, welche man für das Orientieren im Gelände benötigt. Ich konnte ohne weitere Lektüre meine alten Kenntnisse wieder auffrischen und die Tat umsetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Peilkompass, 26. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Ich habe mir diesen Peilkompass gekauft, weil das Handling mit dem DS 50 besser ist, verglichen mit dem DP6, den ich auch verwende. Die Kompassrose ist größer als beim DP6. Der Boden transparent. Der Spiegel und der Boden bilden, wenn komplett aufgeklappt ein Lineal, mit dem der Richtungwinkel aus der Karte leicht abgelesen werden kann. Der Kompass ist größer, aber auch etwas flacher als der DP6 und kann leicht in der Brusttasche des Hemds mitgeführt werden, ohne aufzutragen.

Ein Präzisionswerkzeug (Richtungswinkel, Deklinationkorrektur = rechtweisende Peilung, Steigungswinkel), das recht hilfreich ist, wenn mann damit umgehen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Kompass, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Der Recta DS 50 ist ein sehr genaues Instrument. Er ist groß und damit leicht ablesbar, und trotzdem leicht, weil aus Kunststoff. Qualitätsmäßig fernab jeglichen Chinamülls. Wird mit roter Tragekordel und Minischraubendreher geliefert, aber ohne Etui. Wer dennoch eine Tasche oder Etui braucht, dem Empfehle ich von der Firma "Lowepro" das Modell Volta 20. Aufgrund des beidseitigem zippendem Reißveschluss ist es möglich den Kompass mit dem Etui um den Hals zu tragen. Werde den Kompass weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie beschrieben wie erwartet, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Ein Kompass der unteren Preiskategorie aber kein Schrott. Die Nadel dreht sich zügig das Rad lässt sich leicht drehen, verstellt sich aber nicht von allein.
Die Kompassdose rastet erst recht schwer ein und geht dann genauso schwer auf und ich habe immer etwas sorge das Plastik zu zerbrechen. Habe ich aber bei einem Kompass in der Preisklasse auch nicht anders erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Kompass, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Der Kompass ist zwar etwas größer als andere, aber er ist super zum Arbeiten auf der Karte und in der Natur.
Genau was ich für meine Outdooraktivitäten benötige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis o.k., 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Kompass leicht und gut in der Handhabung. Zahlen gut zu lesen. Scheibe läst sich leicht drehen. Gehört in jeder Berg-bzw. Wanderausrüstung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 12. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Klasse Spiegelkompass, der alle Anforderungen sowohl als Karten- wie als Peilkompass erfüllt. Gut verarbeitet und stabil. Wichtig: der DS 50 funktioniert nur auf der Nordhalbkugel! Für weltweiten Einsatz muss es der DS 50 G (G für Global) sein. Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top!, 24. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recta-Kompass m. Deckel DS 50 (Ausrüstung)
Der kompass war ein Geschenk - der Beschenkte ist super glücklich und erzählte ganz aufgeregt von den vielen tollen Möglichkeiten :-) Er ist auf jeden Fall begeistert. Ich kenne mich nicht aus, aber das Ding scheint sein Geld wert zu sein :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Recta-Kompass m. Deckel DS 50
EUR 44,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen