Kundenrezensionen


18 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich fantastisches Spiel
Conker LIve and reloaded ist wirklich ein Spiel wie ich es schon lange nicht mehr gesehen habe!
Man kann eine wirklich klasse Solokamppagne spielen und auch bei mehrspieler kommt man voll auf seine kosten!!!
ERstmal zum einzelspielermodus:
Wer schon früher auf seiner n64 konsole Conkers Bad Fur Day gespielt hat wird merken, das dieses game nichts...
Veröffentlicht am 19. Juli 2005 von Lothar Reichstein

versus
3.0 von 5 Sternen Lustiges Jump & Run Spiel - ab 16
"Conker: Live & Reloaded" ist ein Jump & Run Spiel aus dem Jahr 2005 und eine Neuauflage von "Conker’s Bad Fur Day" (2001). Auf den ersten Blick sieht es wie ein putziges Videospiel für Kinder aus, allerdings ist die Gewaltdarstellung eher für Gamer ab 16 Jahren und der Humor im Spiel teilweise ziemlich vulgär.
Man steuert das kleine...
Vor 24 Monaten von Drive-by veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich fantastisches Spiel, 19. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Conker LIve and reloaded ist wirklich ein Spiel wie ich es schon lange nicht mehr gesehen habe!
Man kann eine wirklich klasse Solokamppagne spielen und auch bei mehrspieler kommt man voll auf seine kosten!!!
ERstmal zum einzelspielermodus:
Wer schon früher auf seiner n64 konsole Conkers Bad Fur Day gespielt hat wird merken, das dieses game nichts anderes ist als eine überarbeitete version des n64 spiels.
Aber nicht nur das, die Grafik wurde so gut überarbeitet, dass einem wirklich der Mund aufklappt.
Zusätzlich wurden neue Scenen hineingebracht.!!!
Nun zum Mehrspieler:
Der xbox-live modus ist wirklich sehr gut gelungen.
Man kann sich eine der beiden gegenspielenden parteien zuordnen.
Enteweder den Eichhörnchen(OKE) oder den blutrünstigen Tediz
ACHTUNG: Es hört sich zwar niedlich an, ist es aber keinesfalls.
Außerdem kann man moch im Modus mehrspieler gegen eine Freund antreten.
Nun möchte ich noch einen gwaltigen Pluspunkt des Spieles erläautern, und zwar einen, den nicht viele andere Spiele besitzen: Die Komik!!!
An manchen Stellen des Spiels kann man einfach nicht mehr und muss einfach loslachen.
(Besonders bei der ersten Begegnung mit dem TOD)
Nun zum Sound:
Hier muss man nun wirklich nicht viel erzählen: einfach erstklassig, besonders beim mehrspieler-modus.
Fazit: Ein wirklich sehr gutes spiel mit gutem sound und viel schwarzen Humor.
Auch besonders für welche geeignet, die vorher nicht viel mit Conker am Hut hatten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eines der witzigsten Spiele aller Zeiten erlebt sein Comeback, 14. März 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Conker sollte inzwischen jedem, der sich auch nur ein wenig mit Spielen auskennt ein Begriff sein. Das ballernde, saufende, und äh...in der öffentlichkeit Pinkelnde Eichhörnchen hat durch das grandiose "Conkers Bad Fur Day" auf dem N64 einen Ruf erlangt, den es so selten gibt. Auf jeden Fall eines der ganz großen Klassiker.

Und genau dieses Spiel gibt es nun in Zeigtgemäßer Optik auf der XBOX. Und ich sage es ganz eindeutig: Dieses Spiel ist ein muss für XBOX (360) Besitzer. Die abstruse Geschichte über ein verkatertes Eichhörnchen, das auf dem Weg Nachhause in den Krieg zieht, König eines Stammes wird und mit einem opernreifen Kothaufen um die Wette singt sollte wirklich jeder mal erlebt haben. Wem hier nicht zumindest ein breites Grinsen entlockt wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

Abgesehen davon ist das Spiel aber ebenfalls absolute Oberliga: Der Sound gehört zum abwechslungsreichsten und hörenswertesten was ich in meiner bisher Zockerkarriere auf die Ohren bekommen habe. Genauso wie die Musik Untermalung weiß aber auch die restliche Technick zu überzeugen: Die Syncronisation ist 1a und die Grafik ein Augenschmauß.

Das Gameplay ist Rare - standard, also weit über dem Durchschnitt:
Man macht nicht zweimal das selbe, es gibt immer neue Aufgaben, die fließend ineinander übergehen. So kann man Dinos reiten, Panzer fahren und viel viel mehr, ich möchte ja nicht zuviel vorweg nehmen.

Bei all dem Lob muss man aber auch ein wenig Kritik abgeben:
Nur 4 Sterne gibt es, wegen zwei Punkten:

1. Das Spiel ist mit ca. 12 Stunden Spielzeit nicht das längste, aber immernoch Apzektabel.
2. Die Steuerung ist Teils wirklich eine Zumutung. Wenn dazu noch der harte Schwierigkeitsgrad, der vorallem in den letzen Leveln vorherscht, kommt, ist das Frust pur.

Man sollte sich von diesen zwei Punkten aber wirklich nicht abschrecken lassen und dieses Stück Spielgeschichte, das in Inszenierung, Humor und genialen Anspielungen im Videospiel Sektor bis heute absolut unerreicht ist, auf jeden Fall kaufen. Vorallem, wenn es inzwischen für unter 20 Euro zu haben ist.

Alle geübten Spieler über 16 mit einem guten Sinn für Humor, greifen zu. Und die anderen auch :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial, 5. März 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Ich hatte mir dieses Spiel nach einem kurzem Blick auf die Hülle aus der Videothek ausgeliehen. Wie hätte ich ahnen können, mit was für einem Kracher ich da aus dem Laden spazierte? "Conker: Live and Reloaded" ist eines der besten Konsolenspiele, die ich bisher gespielt habe. Vorallem der Storymodus "Conkers bad fur day" (erstmals auf dem N64 erschienen) hat es mir angetan. Welches Problem einige hier mit der Steuerung zu haben scheinen ist mir schleierhaft.

Das sticht Spiel nicht nur durch den zum schreien komischen Humor hervor. Auch Köpfchen ist gefragt, denn die Lösung der im Spiel enthaltenen Rätsel setzt ständiges Mitdenken und genaue Beobachtung voraus.

Ein gnadenlos unterhaltsames Spiel, das ich mir auf jeden Fall kaufen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut gelungen, 6. Juni 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Ich finde, dass das Spiel Conker Live & Reloeded eine gute wahl für alle ist, die Erfahrung mit X-Box-Spielen haben. Für Anfänger sind manche Level einfach zu schwierig. An sonsten ist das Spiel witzig und abwechslungsreich, vor allem der Singleplayer Modus ist äußerst gut gelungen. Im Multiplayer Modus scheint alles auf den ersten Blick etwas unübersichtlich, wenn man aber das Handbuch liest und ein paar Missionen spielt, macht auch dieser Modus wirklich Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neuauflage für X-Box... TOP oder FLOP?, 10. August 2006
Von 
Anton Kraus "lakers2000" (Trautmannshofen City) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Die Story ist wie in Conker's Bad fur day für Nintendo 64 gleich geblieben (bis auf ein paar klitzkleine Details). Die Story erinnert an ein buntes Jumpn'Run wobei aber oft actiongeladene Szenen miteinfließen. Die Grafik hat sich gegenüber der N64 Version um ein vielfaches gesteigert und sieht wirklch gut aus. Der Sound ist ebenfalls gelungen. Es ist wirklich ein lustiges Spiel das Spaß macht es durchzuzocken. Und da kommen wir zum ersten Kritikpunkt des Spiels. Die Spieldauer ist nicht unbedingt die längste und man braucht nicht lange bis einem die Endsequenz präsentiert wird. Das ist aber weiter nicht so schlimm. Lieber kurz und knackig als lang und öde. An meißten aber hat mich der Multiplayer-Modus gestört. Es machte beim N64 Vorgänger so viel Spaß gegeneinander oder gegen den Computer zu kämpfen. Im neuen Multiplayer kommt diese Freude bei mir nicht auf. Überall nur Namen und alles ist so unübersichtlich. Vielleicht ist so besser für Xbox Live aber für die offline Zocker wird im Multiplayer Modus nicht das Gelbe vom Ei geboten. Deshalb auch den 1 Stern Abzug. Ansonsten gutes Spiel---> Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Singleplayer - Zwiespaltiger Multiplayer, 17. Juli 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Am Singleplayer gibt es nichts auszusetzen, dieser wurde spitze umgesetzt und bietet eine Hammergrafik, jedoch werde ich mit dem Multiplayer nicht wirklich glücklich! Zwar sind die neuen Levels, die Fahrzeuge und Wahl der Einheit super Ideen und bereiten jede Menge Spielspass, aber man vermisst doch die weiteren spielmodi gleich auf dem N-64 wie z.B. die Jagd auf die kleinen Urmenschen! Außerdem kann man nur zu zweit offline spielen, wobei im System Link oder online sicherlich die Post abgeht! Wegen den kleinen Multiplayerschwächen, ein Punkt abzug! Trotzdem ist das Spiel ein Muss für jeden X-Box-Besitzer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Lustiges Jump & Run Spiel - ab 16, 24. Oktober 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
"Conker: Live & Reloaded" ist ein Jump & Run Spiel aus dem Jahr 2005 und eine Neuauflage von "Conker’s Bad Fur Day" (2001). Auf den ersten Blick sieht es wie ein putziges Videospiel für Kinder aus, allerdings ist die Gewaltdarstellung eher für Gamer ab 16 Jahren und der Humor im Spiel teilweise ziemlich vulgär.
Man steuert das kleine Eichhörnchen Conker, der sich nach einem Saufgelage zunächst auf dem Heimweg verirrt und dann auf die seltsamsten Gestalten trifft. Dabei werden u.a. auch bekannte Kinofilme (wie z.B. Terminator, Dracula, Matrix) und der D-Day parodiert (Conker muss eine Zeit lang als Soldat gegen Nazi-Teddys kämpfen). Der Humor ist manchmal ziemlich vulgär und absurd und stößt sicher nicht bei jedem auf Gegenliebe. Die Level und Aufgaben sind oft abwechslungsreich gestaltet. Bei der Gewaltdarstellung fließt auch Blut, sodass die Altersbeschränkung (ab 16) für das bunte Spiel schon in Ordnung geht.

Ich kann nicht verstehen wieso hier einige die Steuerung und Kameraführung kritisieren. Die sind gut gelungen und machen keine Probleme. Der Schwierigkeitsgrad ist die meiste Zeit über niedrig, die wenigen Ausnahmen (z.B. die Verfolgungsjagd in der Steinzeit-Welt oder die Flucht vor der Zeitbombe im Krieg) sind dann aber schon ziemlich schwierig.

Positiv:

+ unterhaltsame Handlung, einige witzige Stellen
+ abwechslungsreicher Spielverlauf
+ gute Hintergrundmusik
+ sehr gute englische Synchronisation
+ gute Grafik für ein Jump & Run von 2005

Negativ:

- selten übertrieben hoher Schwierigkeitsgrad (z.B. die Verfolgungsjagd auf Lava)
- keine deutsche Synchronisation
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Spiel mit dem besonderen Humor, 30. Juni 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Einigen wird dieses Spiel von der N64 noch bekannt vorkommen. Der Storymodus "Bad Fur Day" ist weitestgehend gleichgeblieben, während man vor allem mit dem Multiplayermodus viele (leider unschöne) Erneuerungen erleben muss. Conker ist einfach ein Spiel, dass vor allem mit (meist) makaberen schwarzen Humor besticht. Liebliche Grafik, die man oft aus Kinderspielen kennt wird in perfekten Gegensatz zu heftigen Blut- und Splattereffekten gesetzt

Story: 10/10
Größtenteils aus dem alten N64-Vorgänger übernommen wurde die Story nur an wenigen Stellen verändert um den Spieler ein wenig zu irritieren. Das Durchspielen von acht Welten zusätzlich zu einer Startwelt wird mit viel Humor und Action begleitet. Die meisten Welten sind aus bekannten Filmen entnommen und wurden angepasst an den Spielablauf.

Grafik: 10/10
Die Grafik wurde seit dem Vorgänger stark verbessert. War die Grafik für den N64 damals schon kaum besser machbar, ist dies auf der Xbox-Version ebenso fortgesetzt worden. Statt glatten Flächen sind jetzt feine Konturen und Details erkennbar und die Spielwelten anschaulicher. Dadurch wurden auch die Bluteffekte echter gestaltet und der Gegensatz zu der Kinderspielähnlichen Welt entsprechend größer.

Sound: 9/10
Gut gemachte und passende Soundeffekte findet man in jeder der Welten und die freche Stimme Conkers passt perfekt. Ist die Sprache auch Englisch gehalten, gibt es eine deutsche Übersetzung die eigentlich nicht notwendig gewesen wäre.

Spielspaß: 10/10
Dieser Faktor ist bei dem Spiel besonders hoch ausgefallen, da es bis auf eine Welt keine Stellen gibt, an denen auch nur ansatzweise Langeweile aufkommen kann. An so gut wie keinen Stellen kommt es vor, dass man einmal nicht weiter weiß, denn ständig werden kurze Erklärungen gegeben wie etwas gemacht werden muss. Die vielleicht anfangs leicht gewöhnungsbedürftige Kameraführung ist der einzige Mangel, auch wenn er nicht allzu drastisch ausfällt.

Extra:
Der Mehrspielermodus ist der einzige Teil, der in dieser neuen Version des Altklassikers nicht besser geworden ist. Statt der übersichtlichen Mehrspielerwelten, die viel Spielspaß boten existieren nun unübersichtliche Karten mit zu vielen Details, über die man keinen Überblick erhalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Conker live & reloaded, 28. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
Ich habe meine Version schon aus Österreich erhalten. Das Remake zu Conker's Bad Fur Day ist immer noch Kult und durch einige neue Abschnitte aufgepeppt. Auch die deutsche Übersetzung ist entgegen aller Unkenrufe äusserst gelungen. Das einzige was stört da ich ebenfalls Besiter der N64-Version bin hab ich mich wieder auf den kultigen Multiplayer-Modus gefreut in dem man Dinosauriern die Eier klaut, Panzer fährt und eine Bank ausraubt, doch der neue live Multiplayermodus ist zum Dummen dauergeballer verkommen. Ebenfalls kann man es nicht mehr zu viert sondern alleine oder zu zweit an einer X-Box, zu 16 über Systemlink und X-Box-live spieln. Nichtsdestotrotz das Spiel ist kult und die Grafik ist echt genial.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 24. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Conker: Live & Reloaded (Videospiel)
schneller Versand, alles wie In der Beschreibung -top , nur zu enpfehlen-immer gerne wieder
Spiel ist fast wie neu - sehr guter Zustand der CD und alle Cover und Anleitungen anbei, nur super
von mir gibts *****
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Conker: Live & Reloaded
Conker: Live & Reloaded von Microsoft (Xbox)
Gebraucht & neu ab: EUR 28,89
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen