Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein zeitloser Mutmachfilm, den man sich immer wieder ansehen kann.
Es ist nicht alles schön, was man zu sehen bekommt, in diesem feinen Film, sondern die männerdominierte Realität in einer ländlichen Gemeinde, nach dem Ende des zweiten Weltkriegs und in diese "Idylle" bricht Antonia ein.

Als ihre Mutter stirbt, kehrt die unkonventionelle Antonia mit ihrer Tochter in ihr Geburtshaus in ein holländisches...
Veröffentlicht am 25. Januar 2009 von Herta Masarié

versus
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen WARNUNG: Bildqualität der Blu-ray unter aller S...!
Zu dem Film ist hier von meinen Vorrednern schon genug gesagt worden; er ist einer meiner Lieblingsfilme und verdient fünf Sterne!

Warum hier trotzdem für die Blu-ray nur einen Stern? Weil diese Blu-ray eine unglaubliche Dreistigkeit und Frechheit darstellt! Sie bietet nämlich absolut *dieselbe* Bildqualität wie die bisherige DVD, die in...
Vor 14 Monaten von FrankStahl veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein zeitloser Mutmachfilm, den man sich immer wieder ansehen kann., 25. Januar 2009
Von 
Herta Masarié "Malende Gedankenstürmerin" (A - Burgkirchen, Innviertel, OÖ) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Es ist nicht alles schön, was man zu sehen bekommt, in diesem feinen Film, sondern die männerdominierte Realität in einer ländlichen Gemeinde, nach dem Ende des zweiten Weltkriegs und in diese "Idylle" bricht Antonia ein.

Als ihre Mutter stirbt, kehrt die unkonventionelle Antonia mit ihrer Tochter in ihr Geburtshaus in ein holländisches Dorf zurück. Sie beginnt sich dort ihr Leben einzurichten und kommt auch ohne Mann ganz gut zurecht.
Was mir in diesem Film neben vielem Anderen, so gut gefallen hat, ist die feinfühlige und auf eine gewisse Weise, witzige Darstellung von Sexualität zwischen älteren Menschen.

Die Lebensgeschichte von fünf Generationen von Frauen und Familie wird in diesem wunderbaren Film erzählt, in welchem nicht alles eitel Sonne ist, sondern manchmal auch Schreckliches passiert.
Auf Sturm und Gewitter folgt Regen und dann wird wieder alles vom Sonnenschein überstrahlt - Leben ist das, was gezeigt wird.

Die Brutalität der Realität wird so gekonnt überzeichnet dargestellt, daß man bei einigen Szenen herzlich lachen kann, obwohl dieser Film an machen Stellen, alles andere als ein Kabarett ist.

Es ist keine Komödie, aber auch kein Drama, sondern einfach ein wunderbarer Film abseits des Mainstream, den man sich immer wieder einmal ansieht, denn er ist zeitlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


79 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film - aber warum nur ?, 25. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Wenn man begeißert von einem Film erzählt, dann wird man zwangsläufig mit zwei Fragen konfrontiert: "Worum geht es in dem Film?" und "Warum ist der Film so gut?"

Die erste Frage ist bei "Antonias Welt" leicht zu beantworten: Antonia kommt Ende des zweiten Weltkrieges zusammen mit ihrer Tochter in ihr Heimatdorf zurück. Dort übernimmt sie nach dem Tod ihrer Mutter den elterlichen Hof. Mit der Zeit wächst die Gemeinschaft auf dem Hof, sei es durch die Geburt von Kindern oder durch den Zuzug von Außenstehenden. "Antonias Welt" erzählt das Leben von Antonia und damit fünf Generationen lang die Geschichte ihrer Familie.

Die zweite Frage, warum der Film so gut ist, ist deutlich schwieriger zu beantworten: Ist er spannend? - Nein!, Ist er lustig - Ja, aber es ist keine Komödie!, Ist er traurig? - Eigentlich nicht!
Warum der Film mich also so begeißert hat, ist daher wirklich nicht leicht zu sagen. Er zeichnet sich durch starken Frauenfiguren, einen frechen provokativen Ton und ehrliche Lebenssicht aus und gewann 1996 den Oscar für den besten ausländischen Film.
"Antonias Welt" in ein bestimmtes Genre zu quetschen ist ebenfalls unmöglich. Er vereint Elemente aus Komödie, Drama, Satire, Abenteuer und Märchen.

Zur DVD: Das Bild (1,85:1 Letterbox) kommt gestochen scharf auf den Bildschirm. Der deutsche Dolby Digital 5.1 Ton ist sogar besser, wie der niederländische Dolby Digital 2.0 Originalton.

Fazit: "Antonias Welt" ist ein wunderschöner Film und für jeden zu empfehlen, der anspruchsvolle Filme mag. Man muss ihn aber gesehen haben, um zu verstehen, warum er so gut ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


62 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein absoluter Lieblingsfilm, 23. Juli 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Vor Jahren habe ich den Film im Kino gesehen und er hat mich nie wieder losgelassen. Eine wunderschöne Geschichte.
Antonia erinnert sich auf dem Sterbebett an ihr Leben.
Vor vielen Jahren kehrte sie nach dem zweiten Weltkrieg mit Ihrer Tochter in ein einsames Dorf in Holland zurück. Hier baut sie ihren alten Hof wieder auf und trifft im Dorf auf die seltsamsten Gestalten.
Antonias grosses Herz und ihr Sinn für Gerechtigkeit führen dazu, dass ihre "Familie" stetig wächst. Trotz teilweise wiedriger Umstände gelingt es ihr, die Freude am Leben nie zu verlieren und weiterhin für Gerechtigkeit zu kämpfen.
Was den Film für mich so schön macht, ist die Tatsache, dass er ohne grosse Reisser auskommt. Leise kommt er daher, tägt Witz und Humor zu uns und vermittelt ein unheimlich positives Lebensgefühl. Ich könnte mir diesen Film immer und immer wieder ansehen.
Fazit: Schauen Sie sich diesen Film unbedingt an. Sie werden es ganz bestimmt nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starke Frauen, Leben in Fülle, tiefe Verbundenheit, 6. Januar 2010
Von 
Isabell - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Antonia blickt am Sterbebett auf ihr recht erfülltes Leben zurück. In ihr Heimatdorf ist sie mit ihrer ca 12 jährigen Tochter zurückgekehrt, weil sie sich nach Ruhe sehnt. Den Heiratsantrag eines verwitweten Bauern, der auf der Suche nach einer Mutter für ihre Söhne ist, lehnt sie mit den Worten ab: "Aber ich brauche Ihre Söhne nicht!" Nach einer langsam wachsenden Freundschaft mit diesem Mann entschliesst sie sich, alle Freuden mit diesem Mann zu teilen - und zwar ohne Heirat.
Ihr mittlerweile erwachsene Tochter will ein Kind - und zwar ohne Ehemann. Antonia begleitet sie auf der Suche in die Stadt, wo sie finden was sie suchen.
Antonias Enkelin ist blitzgescheit und hochbegabt...und eher etwas überfordert, als sie als junge Erwachsene selber Tochter Sarah - und damit Antonias Urenkelin - zur Welt bringt. Zum Glück ist Sarahs Vater, ein Kindheitsfreund von ihrer Mutter, alles andere als der typische Mann in jenem Dorf.
Insgesamt wächst die Hofgemeinschaft stetig an, immer mehr Menschen ziehen hier ein...der Pfarrer, der seinen Job ablegt, und Vater von 12 Kindern wird. Eine vergewaltigte junge Frau findet ebenso wie der sogenannte Dorftrottel.
Antonias Tochter verliebt sich leidenschaftlich in die Lehrerin ihrer Tochter.
Ein Film, der von Gemeinschaft, von der Toleranz der Verschiedenartigkeit, von Liebe und Leidenschaft und viel Frohsinn erzählt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur wunderbar!, 29. August 2001
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt [VHS] (Videokassette)
Es gibt ihn tatsächlich - den sogenannten
"Lieblingsfilm". Nach vielen Jahren kehrt Antonia mit ihrer
Tochter in ihr Heimatdorf zurück. Warm und nachdenklich, aber mitunter
auch schockierend brutal erzählt der Film von ihrem Leben im Dorf mit
leiblichen und selbsterwählten Familienmitgliedern. Ihr
unkonventioneller Lebensstil erhitzt zunächst die Gemüter, doch schnell
gewinnt Antonia Verbündete. Absurde Situationen werden im komischen
Ernst erzählt und dargestellt. Oft weiß man nicht, soll man lachen
oder weinen. Die herrlich schrägen Typen um Antonia regen allerdings
eindeutig zum Ersteren an! Ein Film für Geniesser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen WARNUNG: Bildqualität der Blu-ray unter aller S...!, 15. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt [Blu-ray] (Blu-ray)
Zu dem Film ist hier von meinen Vorrednern schon genug gesagt worden; er ist einer meiner Lieblingsfilme und verdient fünf Sterne!

Warum hier trotzdem für die Blu-ray nur einen Stern? Weil diese Blu-ray eine unglaubliche Dreistigkeit und Frechheit darstellt! Sie bietet nämlich absolut *dieselbe* Bildqualität wie die bisherige DVD, die in Letterbox daherkam!!!
Man vergleiche beispielsweise einmal ab Minute 13:40, wo Antonia zu sehen ist, wie sie an ihrem Haus vorübergeht: Sie hat *überhaupt* kein erkennbares Gesicht mehr! Da ist nur noch ein bunter Flatsch. Das Bild wirkt wie impressionistische Malerei.

Hier wurde offenbar nur die alte DVD-Letterbox-Abtastung auf Full-HD "aufgepustet". Eine Unverschämtheit für diesen mittlerweile nur als klassisch zu bezeichnenden Film, der eine solche Behandlung nicht verdient hat.

Daher hier meine Warnung: Wer die DVD schon besitzt, wird mit dieser Blu-ray absolut dieselbe Bildqualität erhalten, es hat sich rein gar nichts verbessert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein brillianter Film, 25. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Sicherlich passieren, wie auch im wahren Leben, schlimme Dinge. Nur in der Wirklichkeit ist es meist weiter von einem entfernt. Häufig wollen sich die Menschen nicht mit der Gewalt auseinander setzen(lasst das mal den Therapeuten machen). Meist wird nur kurz aufgeschaut, weggeschaut und dann geht's im alltäglichen Trott doch weiter. Selten greift jemand helfend ein.

In der Realität bleibt der Aussenseiter abseits der Gemeinschaft. Das ist die gesellschaftliche Regel. Ist das etwa okay?

Nicht so in diesem Film.

Starke Frauen halten zusammen und wehren sich gegen sexuelle Übergriffe und Verleumdungen jeglicher Art und Hirarchie. Sie geben einander Kraft und lassen das "Anders sein" zu und finden Werte darin (leben und leben lassen).

Dieser Film lässt Tabus zu. Das Thema Tod wird nicht als etwas Böses, Bedrohliches gesehen, sondern als etwas ganz natürliches. Wie Antonia sagt: Es muss gelebt werden. Aufstehen, Ärmel aufkrempeln und weiter machen.
Dieser Film fordert den Zuschauer auf, sich nicht gehen zu lassen, sondern egal was auch passiert, sich zusammen zu reissen. Als Familie, Freunde und später auch Dorfgemeinschaft gegen Unrecht und Übel wie eine Wand zu stehen. Einander Halt zu geben, sich nicht klein kriegen zu lassen und vorurteilsfrei Schwachen zu helfen ( religiöse Regel: Liebe Deinen nächsten, wie Dich selbst.Oder: Wer frei von Sünde ist der werfe den ersten Stein.)

Sexualität im Alter ist für den Film kein Tabuthema, ebensowenig wie die Freude der Erwachsenen daran. Warum auch nicht? Ein Kind fühlte sich in seinem Schlaf dadurch gestört. Das war schon alles an "Durcheinander". Was ist daran schlimm?

Man muss diesen Film auf sich wirken lassen um ihn zu verstehen. Wer liebt, kann mit dem Herzen sehen. Das gilt besonders für diesen Film.

Ansonsten hilft gegen einen depressiven Nachgeschmack, Bitterkeit und Frustration, Schokolade. Wie wär's mal als Alternative mit dem Film Chocolat. Wenn das nicht helfen sollte, würde ich empfehlen auf anspruchsvolle Filme zu verzichten.

Gute Besserung.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten einen besseren Film gesehen!!! Unbedingt anschauen!!!, 25. Mai 2004
Von 
Robin Frost (Sankt Wendel) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt (DVD)
Dieser Film Ist einer der besten Filme überhaupt. Die Geschichte ist schnell erzählt: Antonia wacht morgens auf und "weiß, dass ihre Tage gezählt sind. Sie weiß sogar noch mehr. Antonia weiß, dass sie an diesem Tag sterben wird" Mit ähnlichen Worten wird der Film eingeleitet. Antonia versammelt die ganze Verwandschafft um ihr Sterbebett und erinnert sich an ihr Leben. In wunderschönen Bildern wird die tragisch-komische Geschichte um Antonia und all die, zum Teil sehr skurillen Personen in Ihrem Leben erzählt. Genialer Film!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr vielschichtiger film zum thema frauenleben, 13. Februar 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt [VHS] (Videokassette)
der film zeigt ueber mehrere generationen hinweg,unterschiedliche wege,wie frauen ihr leben gestalten.auf der einen seite sehr selbstbewusst und lebensfroh und grossem mut zum anderssein,gleichzeitig aber auch sehr verletzbar.sehr wichtig ist die grosse akzeptanz von allen menschlichen eigenarten,nur nicht von grausamkeit,dummheit undherrschaftsdenken.es gibt sehr viel lebensfreude und atmosphaerische schoenheit darin,und entsetzlich traurige und tragische momente.und das ganze ist das leben,das nichts auslaesst.es ist eine aussergewoehnliche sicht auf das leben,eine weibliche sicht in dem sinn,dass die ereignisse im film,ob gut oder schlecht,nebeneinander und nicht uebereinander stehen.es wird nicht aufgeteilt,alles ist miteinander verbunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 12. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Antonias Welt [Blu-ray] (Blu-ray)
es handelt sich hierbei um die DVD in Blu Ray Verpackung, nicht mehr und nicht weniger. Wer die DVD hat, soll sich die Blu Ray sparen, Alamode hat hier nichts dran getan den Film HD-mässig aufzuwerten, aber auch rein gar nichts, deshalb einen Stern für diesen Missgriff. Ich zensiere nicht den Film, der ist eh klasse, sondern die Dreistigkeit von Alamode.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Antonias Welt
Antonias Welt von Marleen Gorris (DVD - 2004)
EUR 5,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen