Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen POTZ BLITZ, 12. August 2004
Von 
Jaro (Vorchdorf Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Ein absolut geniales Electro Album! Sehr fein ausgearbeitet, tolle Soundauswahl, perfekte Produktion.
Man muss den Österreichern ein grosses Lob für Ihr Debut aussprechen. Dieses Album glänzt ausserdem durch die Kontinuität der Songs....absolut kein Hänger drin.
Darf in keiner wohlsortierten Electro-Ebm Sammlung fehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik von fremden Welten, 29. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Die beiden Österreicher Stefan Poiss und Markus Hadwiger, die bis zu "Mind in a Box" eher durch die gelungene Musik und Technik des Open-Source Computerspiels "Parsec" bekannt geworden sind, haben mit ihrem Debut einen echten Hammer hingelegt. Beim erstmaligen Hören fällt der nahezu konsequent gepitchte Gesang auf, der manchmal an "And One"s "Heart of Stone", teils etwas an "Daft Punk" oder sogar "Gigi d'Agostino" erinnern mag und der nicht gleich glatt ins Ohr geht. Doch passt er hundertprozentig in die Atmosphäre, die sich spätestens nach dem dritten Hören immer mehr offenbart, denn der Gesang stammt konzeptionell keinem Menschen, sondern eben einem "Mind in a Box". Auf der Webseite der Band wird die Story des Albums treffend beschrieben: Die zunehmende Einsamkeit der Menschen in der heutigen "Ich"-bezogenen Gesellschaft. Musikalisch versucht man stets vergeblich, Vergleiche zu bekannten Bands zu finden: Dance or Die?, Mesh?, Code ("The Architect")?, VNV Nation? Sven Väth ("The Harlequin...")? Oder eben Daft Punk? Keine der Vergleiche trifft das Album, man kann es höchstens als eine gelungene Symbiose aus allen bezeichnen, die den Hörer auf eine musikalische Reise entführt. Auch aus diesem Grund klingt das Album zunächst ungewohnt, hat die Band doch tatsächlich einen eigenen Stil gefunden. Und selbst die paar technoartigen Melodien, die sich hier und da finden lassen, erinnern weniger an Mainstream, sondern passen in das Album wie die Faust aufs Auge. Ein grandioses Werk, das man sich am Besten mit Kopfhörer zu fortgeschrittener Stunde als Ganzes anhören sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungewöhnlich..., 29. Juni 2004
Von 
S. Salm "Obsolet" (Herne, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
So ungewöhnlich und zufällig ich zu dieser CD kam bzw. auf dessen Schöpfer aufmerksam wurde, so ungewöhnlich und unbeschreiblich zugleich, lässt sich die Musik betiteln. Nichts gleicht dem anderen ohne jedoch auszubrechen aus einem Konzept. Elektronische Musik nicht nur für Fans dieses Genres, weil es nicht festzumachen ist, wohin es geht, hört man diese CD. Alles klingt geschlossen in sich, komplett und doch verbindet etwas jeden Song miteinander. Der Opener und "Change" erzeugen bei mir ein Kribbeln, so gut werden die Lyrics durch die Musik transportiert. Düsteres (Track 12) wechselt mit Seichterem. Die abwechslungsreiche(n) Stimme(n), kaum vergleichbar mit bekannten genretypischen, erzählen gekonnt und fesselnd ihre Geschichten. Musikalisch durchdacht, doch klingt es nicht konstruiert, gezwungen, berechnend. Die Stücke lösen sich von Klischees und Schubladen, um dennoch mit deren Elementen zu spielen, sie zu öffnen und sich frei darin zu bewegen...
Auch wer nur wenig mit elektronischer Musik zu tun hat, wird dennoch sicher gefallen an diesem Debut Album finden. Und es wird sicher noch viele weitere Liebhaber finden, aus welcher "Ecke" sie auch immer kommen werden! Fakt ist: extrem gute Musik!! Genial!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absoluter geniales Erstlingswerk, 7. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
mind.in.a.box sind mir in der letzten orkus aufgefallen und ich habe einfahc mal dieses album gekauft und habe nichts bereut. das komplette album hat mich begeistert. ich kann einfach kein schwaches oder gar schlechtes lied finden.
das besondere an dem album besteht aus mehreren aspekten. die musik ist perfekt produzierte elektronische musik. melodisch und sehr abwechslungsreich. der gesang wird mal durch weibliche stimmen, mal durch männliche stimmen geleistet. die stimmen wechslen sich häufig ab. es entsteht keine langeweile auf dem album. anspieltipp ist lied nummer 4 für mich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Took my soul..., 18. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Es wurde schon viel positives über dieses Album geschrieben, dessen ich mich voll und ganz anschließen kann. Zugegeben, es hat auch bei mir etwas gedauert, bis sich mir das Album komplett erschlossen hat - um so besser finde ich es mittlerweile: Perfekt ausgearbeitete Arrangements, abwechslungsreich und trotzdem wie aus einem Guss. Einzig der Titel 'Take my soul' tanzt etwas aus der Reihe, klingt fast nach Mainstream (nicht abwertend gemeint!), animiert aber trotzdem oder gerade deswegen zum mitsingen... (Allein im Auto hört's ja keiner... ;-)
Jedenfalls eröffnet diese Scheibe einem eine ganz eigene (Traum-)Welt in der man gerne stundenlang verweilt... Genial!

Meine persönlichen Favoriten:
- 02. Change (genialer Anfang)
- 03. Falling (inkl. Atemübung ;-)
- 05. Questions (bleiben eigentlich keine mehr offen)
- 08. Walking (fanfarenmäßig gut)
- 09. Take my soul (mitsingen erlaubt)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Cooler Sound, 5. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Cooler sound, geniale rhythmen, starke vocals und brillant eingebaute sound-effekte.
Die richtige Musik, die im Hintergrund läuft.
Ich liebe dieses Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hat mich umgehauen, 30. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Der Erstling der Band.Schwer in Worte zu fassen.Das muss man gehört haben.Hier wurde man von etwas überrollt,was man so noch nicht kannte. Wie ein angenehmer Windstoss kommt das Teil aus den Boxen geschossen.Danach wird man wenig Fragen haben,ausser nach den nächsten Alben,die eine fortlaufende Geschichte weitererzählen.Mich hat die Cd völlig aus den Socken gehauen,wie auch alle weiteren.Bei denen passt alles,da muss man nicht nach schlechten Tracks suchen,die gibt es einfach nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Gefühlskalt / Bedrohlich, 22. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Lost Alone (Audio CD)
Erst einmal muss ich sagen ,daß ich ein großer Fan vom DEPENDENT - Label bin . Seit den Anfängen von OFF-BEAT bis jetzt (komme aus Gelsenkirchen) . Dieses Album ist ein absolutes MUSS für jeden Elektronik - Fan , der es sehr gern düster mag . Es versetzt mich in unterschiedliche Gefühlswelten was die Zukunft , aber auch die Vergangenheit betrifft . Trotz- dem fehlt es mir schwer "Lost Alone" zu beschreiben . Für mich ist es einfach nur genial !!! Kleiner Tip : Komplett durchhören und dann wieder und wieder ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lost Alone
Lost Alone von Mind in a Box (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen