Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht die beste TV-Serie überhaupt - kompaktes DVD-Set
24 ist meiner Meinung nach eine der besten TV-Serien überhaupt - und das in allen Punkten, nur wer Comedy sucht könnte vielleicht enttäuscht werden. Aber die Spannung, Dramatik, Action und natürlich auch die schauspielerischen Leistungen sind wohl kaum zu übertreffen.
Da der Inhalt inziwschen bekannt sein dürfte, hier nur eine sehr kurze...
Veröffentlicht am 10. Juli 2004 von Michael Engesser

versus
4 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen DVD's zerkratzt
5 von 13 DVD waren jeweils mit mehreren, halbrunden Kratzern, Länge zwischen 3cm und 8cm, überzogen. Die Tonqualität ist problematisch, d.h. an einigen Stellen variert die Lautstärke stark -> nimmt ab.
Das Produkt an sich kann ich nur empfehlen, erstklassige Darsteller, eine packende Story, spannend bis in die letzte Sekunde. Achtung:...
Am 27. Juli 2004 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielleicht die beste TV-Serie überhaupt - kompaktes DVD-Set, 10. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
24 ist meiner Meinung nach eine der besten TV-Serien überhaupt - und das in allen Punkten, nur wer Comedy sucht könnte vielleicht enttäuscht werden. Aber die Spannung, Dramatik, Action und natürlich auch die schauspielerischen Leistungen sind wohl kaum zu übertreffen.
Da der Inhalt inziwschen bekannt sein dürfte, hier nur eine sehr kurze Beschreibung: In der ersten Staffel wird das Leben eines US-Präsidentschaftskandidaten bedroht, während in Staffel zwei die Detonation einer Atombombe in Los Angeles verhindert werden soll. Und dies geschieht jeweils in Echtzeit, eine Staffel besteht aus 24 Episoden, welche immer ca. 40 Minuten dauern und genau eine Stunde (im TV kommen die Werbeunterbrechungen hinzu) des Tages darstellen.
Durch die gut geschriebene Story und die vielen unerwarteten Wendungen kommt eine ungeheure Spannung auf. Doch noch wichtiger sind die außergewöhnlichen Leistungen aller Schauspieler: Alle Hauptrollen und fast alle noch so kleinen Nebenrollen sind perfekt besetzt, und die Figuren werden somit extrem glaubhaft dargestellt. Ich möchte besonders Kiefer Sutherland (spielt die Hauptfigur: CTU-Agent Jack Bauer), Sarah Clarke (Nina Myers), Dennis Haysbert (David Palmer), Penny Johnson Jerald (Sherry Palmer) und Xander Berkeley (George Mason) sowie ab der zweiten Staffel Reiko Aylesworth (Michelle Dessler) hervorheben. Sie liefern wirklich reihenweise tolle Szenen ab, aber wie gesagt, auch so gut wie alle anderen brauchen sich nicht zu verstecken.
Nun aber zu den DVDs an sich: Die 13 Scheiben kommen in einer dünnen Pappschachtel, in welcher sich zwei sechser-DVD-Plastikhüllen sowie eine Einzelhülle für die Extras der zweiten Staffel befinden, es gibt hier also kein Digipack. Zu beiden Staffeln findet man je ein Booklet mit kurzen Beschreibungen der Episoden. Bei meiner Version befanden sich auf den meisten DVDs der ersten Staffel kleine kratzerähnliche Flecken, diese ließen sich aber mit etwas Geduld glücklicherweise entfernen, ansonsten war alles in Ordnung.
Die Menüs sind einfach, aber gut bedienbar, eine "play all"-Funktion gibt es nur bei Season 2. Das Bild ist in Ordung, mir sind jedenfalls keine Fehler aufgefallen. Allerdings liegt der Ton in der ersten Staffel nur in DD 2.0 vor, und erst ab der zweiten in 5.1. Es sind die originale (englische) und die deutsche Tonspur aufgezeichnet, Untertitel lassen sich in Englisch, Deutsch und einigen weiteren Sprachen einblenden.
Die Extras fallen in Season 1 leider fast komplett aus, es gibt nur ein paar Minuten Werbung für die zweite Staffel. Diese ist dafür aber umso besser ausgestattet, man findet insgesamt 45 entfallene Szenen, über zwei Stunden Dokus zur Entstehung und Audiokommentare zu insgesamt 6 Folgen, jeweils von anderen Mitgliedern der Besetzung und der Crew. Die Audiokommentare sind teilweise sehr interessant, teilweise auch sehr lustig und nur selten etwas langweilig.
Wer gerne beide Staffeln in kompakter, platzsparender Form auf DVD besitzen möchte, kann hier also bedenkenlos zuschlagen. Die Serie an sich ist fast perfekt (nur ein paar Logikfehler in Staffel 1 sowie der Kim-Plot in beiden Staffeln nerven manchmal etwas, aber das ist immer schnell wieder vergessen). Die DVDs enttäuschen nur bei Staffel 1 ein wenig, aber insgesamt gebe ich natürlich die verdiente Höchstwertung, allein schon der Originalton ist meiner Meinung nach das Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die ersten beiden längsten Tage (im Leben des Jack Bauer), 23. Juni 2005
Von 
Mario Pf. (Oberösterreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
Mit 24 wurde ein gewagtes Serienkonzept in die Tat umgesetzt. Eine Serie mit 24 Folgen, zu je 45 Minuten möglichst glaubwürdig in einem Zeitraum von 24 Stunden anzusiedeln, ohne übermäßig an Spannung und Aktion zu verlieren war ein riskantes Unternehmen und hätte ohne Weiteres scheitern und in Vergessenheit geraten können, doch vielleicht hat auch die Starbesetzung von Jack Bauer durch Kiefer Sutherland dazu beigetragen, dass diese Serie ein dermaßen überraschender Erfolg geworden ist. So kann man sich nach einigen Folgen auch keine bessere Besetzung von Jack Bauer mehr wünschen. Eine andere durch 24 bekannt oder bekannter gewordene Person ist die Schauspielerin Elisha Cuthbert, deren Karriere durch diesen Erfolg beflügelt hoffentlich noch weiter ausgebaut werden wird. Die eindrucksvolle Kameraführung und allgegenwärtige Darstellung des Zeitverlaufs, sowie Tag und Nacht machen diese Serie auch zu einem visuellen Meisterwerk, das seines gleichen sucht. Die sich entwickelnden und überzeugend gespielten Charaktere wie der von Senator Palmer und seiner Frau Sherry verleihen, zusammen mit den zahlreichen Actionszenen, der Serie noch einen zusätzlichen Schwung.
24 Season 1 handelt vom Agenten Jack Bauer, der pflichtbewusst, aber mit bei seinen Vorgesetzten unliebsamen Methoden, seinen Dienst bei der Anti-Terror-Einheit Los Angeles versieht. Nach einer Ehekrise und vorübergehenden Trennung von Frau und Tochter ist er wieder zu diesen zurückgekehrt und versucht den fragilen Hausfrieden aufrechtzuerhalten. Was ihm dabei jedoch regelmäßig dazwischen kommt ist wie sollte es anders sein, sein Job. So beginnt auch dieser Tag oder besser gesagt diese Nacht, da die Uhr genau 0:00 anzeigt, bei Jack zu Hause, wo er eben noch gegen Tochter Kim eine Partie Schach gespielt hat. Ohne es zu ahnen werden das die letzten ruhigen Minuten und seine Familie an diesem Tag sein. Kurz darauf bricht Kim von zu Hause aus und macht sich mit einer Freundin auf zu einer Partie, während Jack zu einer dringenden Sitzung einberufen wird. Daraufhin werden Tochter und Mutter entführt und Jack wird von zu diesem Zeitpunkt unbekannten dazu erpresst einen Präsidentschaftskandidaten, den ersten Schwarzen mit ernstzunehmenden Chancen, Senator David Palmer, zu ermorden. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, in dessen Verlauf Jack sich immer mehr Feinden von innen gegenübersieht und schlussendlich auf sich allein gestellt zu einer letzten sinnlosen Konfrontation ausrücken muss, nur um trotzdem mehr zu verlieren als ihm lieb ist.
Die zweite Staffel der Erfolgsserie 24 knüpft an den Ereignissen der ersten an, doch ist auf persönlicher Ebene noch dramatischer als die erste. Jack ist nicht mehr länger im aktiven Dienst und nach dem Tod seiner Frau, ist sein Job nicht das einzige was er verloren hat. Kim will nichts mehr mit ihm zu tun haben und irgendwie hat das Leben den Sinn für ihn verloren, der neue Jack trägt Vollbart und hat bei weitem nicht mehr den alten Biss. Dann jedoch holen ihn die Ereignisse von Tag 2 ein. Um einen nuklearen Anschlag zu verhindern wird Jack kurzfristig reaktiviert und muss eine Gruppe von Terroristen innerhalb kürzester Zeit infiltrieren, während Kim als Kindermädchen feststellen muss dass ihr Schützling seit längerem von deren Vater Gary misshandelt wird. Hastig entschließt sie zu fliehen und die Kleine mitzunehmen um sie vor ihrem rachsüchtigen Vater zu schützen. Jack der von alldem nichts weis, sieht sich seinerseits mit einem geplanten Anschlag auf die CTU konfrontiert. George Mason, der schwer einzuordnende Agent aus der ersten Staffel wurde unterdessen zum Leiter der CTU Los Angeles ernannt und bei einem geheimen Einsatz radioaktiv verstrahlt. Das Drama nimmt seinen Lauf.
Staffel 2 nutzt Themen wie Fremdenhass, Folter, Amtsmissbrauch, politische Intrigen und undurchsichtige Ölkonsortien um eine spannungsgeladene Atmosphäre zu erzeugen die sich finsterer herausstellt als man erwartet. Die persönlichen Konflikte, Ängste und Wünsche der Charaktere kommen noch mehr zur Geltung und das Ende ist wohl eines der besten Serienenden überhaupt. Season 2 vereinigt wie schon Season 1, Spannung, Action, Thrill und politische Themen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 24 Stunden Spannung und Dramatik!, 27. Februar 2005
Von 
Patrick Bach (Germersheim, Rheinland-Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
Über die Amerikaner kann man denken was man will aber eines können sie: Gutes Fernsehen machen. Da fragt man sich doch warum in den Jahren zuvor noch kein anderer Produzent oder Regisseur auf das Prinzip des Echtzeit-Formates kam. Denn gerade dieses Format ist einer der Punkte, der die Serie "24" zu etwas besonderem macht. Eigentlich wurde von anderen Rezensenten schon alles über diese fantastische Serie gesagt, inklusive Stärken und Schwächen. Gerade für Neueinsteiger dürfe das Prinzip der Echtzeit für Begeisterung sorgen denn so etwas gab es bis jetzt in noch keiner anderen Serie! Zumindest nicht so cool und dramatisch inszeniert.
Ich habe schon einige TV-Serien gesehen unter anderem Akte X, Babylon 5 und ähnliches. Auch diese Serien sind in ihrem Genre echte Meilensteine aber keine fasziniert den Zuschauer so wie 24! Woran liegt das? Am genialen Echtzeit Format? An den unglaublich fantastisch und glaubwürdig agierenden Schauspielern? (Da ist sogar die kleinste Nebenrolle bis ins Detail genial besetzt!) Da möchte ich neben Kiefer Sutherland (Golden Globe zu recht!) vor allem Xander Berkeley (er Spielt die Rolle des George Mason einfach mit einer unglaublichen Hingabe und Vielseitigkeit... in Staffel 1 war er noch der etwas rüpelhafte gesetzestreue und in Staffel 2 da mimt er den verletzlichen von Fehlern und Zweifeln geplagten George. Xander schafft es einfach, verschiedene Persönlichkeiten glaubhaft in diesem Szenario rüberzubringen. Respekt.) und Carlos Bernard (verzieht in seiner Rolle als Tony Almeida fast keine Miene!) hervorheben. Diese Serie bietet in einer Folge so viele großartige Schauspieler wie sie noch nicht einmal die meisten Kinofilme bieten können. Oder liegt es vielleicht an der wendungsreichen Story, die sich innerhalb von 24 Folgen weiterspinnt? Oder liegt es an den dramatischen Cliffhängern? Fast jede Folge von "24" endet sehr spannend und man will stets wissen wie es weitergeht. Oder an der düsteren Musik die sich perfekt dem Geschehen anpasst? Den realitätsnahen Szenarios? Suchen Sie es sich aus!
Meine Meinung ist: Alle diese Punkte machen die Serie "24" zur besten in der Fernsehgeschichte. Keine andere Serie kann da mithalten. Man merkt auch richtig, wie verbissen die Produzenten ihre Serie mit Hilfe aktueller Geschehnisse in der Welt glaubhaft rüberbringen wollen. Zur Zeit läuft im Fernsehen die 3. Staffel. Und wieder heißt es Mittwoch Abends:
„The following takes place between 12:00 a.m and 1:00 a.m"
(„Die folgenden Ereignisse finden zwischen 0:00 Uhr und 1:00 Uhr statt.")
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 24 Sterne, 29. Juni 2004
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
"24" hat einfach alles was man sich von einem Fiction/Action/Agenten/Amerikafamily-Egoshooter erwartet. Eigentlich sogar zu viel, ich hätte nie gedacht, daß man das alles derart in einen Plot verdichten kann und überhaupt etwas sinnvolles dabei herauskommt. Aber es geht, und herausgekommen ist eine Serie, die man auf Neudeutsch mit 1 Wort beschreiben kann: "über"
Neben Startrek, Akte-X und James-Bond wird "24" in Zukunft einen besonderen Platz in meiner DVD-Kollektion einnehmen. Das Format dieser Serie ist hervorragend, die Story extrem dicht und wendungsreich, die Spannung eigentlich permanent, und vor allem gefällt mir, wie der Plot oft mit meiner Erwartungshaltung spielt.
5 Sterne für diese Serie zu geben ist eindeutig zu wenig, weil das die Bewertung der anderen DVDs heraufstuft. Auf einer Skala von 1 bis 5 bekäme die Serie von mir an sich 24(sic!) Sterne. Dieser Bewertung macht das teils extreme Product-Placement keinen Abbruch, einige Produkte die laufend im Bild sind, wie z. B. die IP-Telefone eines ziemlich bekannten Netzwerkausrüsters, passen sogar wirklich in den Plot.
Und daß die Serie eigentlich nur 40 Minuten pro Stunde abbildet liegt an den Werbeformaten, dafür können die Seriendesigner nichts. Sehr wohl aber können sie etwas für den sehr moderaten DVD-Preis, wo kriegt man sonst mehr als 30 Minuten sehr gut gemachte Unterhaltung für unter 1 EUR?
Außerdem braucht diese Serie einen deutlichen Sucht-Warnhinweis: Vorsicht, diese Serie macht süchtig, sie erzeugt den permanenten "nur noch die nächsten Folge"-Effekt. Deshalb lohnt sich ebenfalls der Kauf der DVDs anstatt sich die Serie "zerstückelt" im Fernsehen anzusehen. Ich hoffe deshalb, die Serie hält ihre Qualität durch, dann freue ich mich jetzt schon auf Season 52, eine für jede Woche des Jahres.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Definiert das Tv-Serien Genre neu!!, 6. Januar 2005
Von 
G. Andreas "cerberus" (Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
Wo soll man Anfangen , die auslese der Schauspieler ist sehr gut gelungen und mit Kiefer Sutherlang ist ihnen ein nicht so bekannter aber grandioser Schauspieler ins Netz gegangen.Die Rolle scheint wie maßgeschneidert für ihn zu sein.Auch bei den andern wurde ein vorzügliche Wahl getroffen .Zur definition der Serie .
Als erstes muss gesagt werden das sie an manchen stellen etwas überzogen wird um unnötige Spannung aufzubauen , doch gerade dieser Punkt macht es aus . Das 24h Zeitschema ist einer der Genialsten und Publikumanziehensten Einfälle des neuen Jahrhunderts . Ich warte schon ab wenn der erste mieße abklatsch der Serie auf den Markt kommt .
Ob ich diese DVD empfehlen würde:
ja auf jeden Fall sie ist gut gemacht .
nur der Bonus ist der reinste Witz.
Also blind zugreifen wer diese serie mochte oder jeder andere der sich die Beste Serie aller zeiten ansehen möchte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 24 ist anders!!!, 21. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
.... aber warum ist 24 denn so anders? warum sprechen alle nur gut von der serie? warum ist man so gefesselt?
Die Gruende sind zahlreich:
Zum einen das Prinzip der "Echtzeit". Eine Episode der Serie, 1 Stunde, beschreibt eine Stunde im Leben des Jack Bauer. So dauert die Serie tatsaechlich 24 Stunden, ohne das es auch nur einen Schnitt oder Logikfehler gibt.
Ausserdem ist die Figur des Jack Bauer nicht der Typische Held.
Die Figuren um Jack Bauer haben alle ihre eigene Geschichte und sind ebenso interessant und komplex wie Jack selbst.
Die Handlungen und die Action der Reihe sind intelligent gestaltet und fesseln in jder Minute.
Stets wird der Zuschauer durch eine Tickende Uhr an die ablaufende Zeit erinnert, was den Spannungsfaktor noch weiter nach oben treibt.
Gelegentlich ist der Zuschauer ueberrascht, wenn es ganz anders kommt als erwartet.
So lohnen sich die Geldausgabe, um die Staffeln Day 1 und Day 2 zu ergattern. Fuer Leute wie mich, die Die Staffel 3 in Fox gesehen haben ist dennoch klar: Auch Staffel 3 gehoert in den DVD Schrank. Also heisst es: Auf Die 3. und 4. Staffel warten und dabei die Spannenden ersten beiden Tage geniessen, denn:
VIELLEICHT GIBT ES KEINE WEITEREN 24 STUNDEN!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt kein Entrinnen!, 11. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
Gehörst du zu jenen Menschen, die sich von einer "24addict"-ten Person ständig anhören muss, wie toll die Serie ist und das du nun auch endlich mal anfangen solltest. Dann tue das einfach! Höre auf die dir bekannte Person und lass es auf dich zukommen. Vielleicht gehörst du aber auch zu jenen Personen, die die erste Staffel schon mal leihweise gesehen haben und jetzt überlegen sich Staffel 1 anzuschaffen. Überlege nicht lange, denn dieses Angebot hier ist für Serien unwiderstehlich. Zu welchem Preis bekommt man heutzutage noch 2200 Minuten Hochspannung? 36 Stunden pures Vergnügen in denen es nicht langweilig wird! Oder gehörst du zu jenen Personen, die glauben Staffel 1 könnte nicht mehr getoppt werden? Dann lass dich hier eines besseren belehren! Oder gehörst du zu jenen Zweiflern, die die Staffeln im Fernsehen gesehen haben, aber bis jetzt noch nicht davon überzeugt waren, sich Staffel 1 auf DVD anzuschaffen?
Springt über eure eigenen Schatten und schlagt bei diesem Angebot zu, ihr werdet es nicht bereuen!
Jack Bauer ist eine unglaublich komplexe Serienfigur, die äußerst lebendig von Kiefer Sutherland dargestellt wird. Nicht umsonst gab es hierfür den Golden Globe als besten Darsteller in einer Drama-Serie. Hinter Sutherland tummelt sich ein großartiges Ensemble von Darstellern, die sich an Präsenz mit Sutherland messen können. Beispiele hierfür sind in Staffel 1 Dennis Haysbert als David Palmer, Penny Johnson Jerald als Palmers Frau Sherry, Sarah Clarke als Jacks Kollegin Nina Myers und als Frau und Tochter von Jack Leslie Hope und Elisha Cuthbert. Staffel 2 bringt dann 3 weitere Personen großartig heraus. Xander Berkeley als George Mason, Carlos Bernard als Tony Almeida (der auch schon in Staffel 1 sein ganzes Können zeigen darf) und Reiko Aylesworth als Michelle Dessler. Zum sogenannten Hauptcast gesellt sich noch ein toller Supportingcast, der es auch verdient hätte namentlich genannt zu werden. Man setzt auf ein Gesicht (Sutherland) und lässt neben diesem Gesicht viele neue Gesichter entstehen. Mögen viele dieser Schauspieler durch diese Serie nun öfters in Erscheinung treten. Ein gutes Beispiel geht auch hier voran, denn Elisha Cuthbert könnte den Sprung nach Hollywood schaffen! Auch Kiefer Sutherland hat sich durch die Serie wieder zurück ins Rampenlicht katapultiert! Zu Recht wie ich finde! Anfang diesen Jahres gewann die Serie 24 den Golden Globe in der Kategorie Drama. Viele gute Gründe sich eine der besten Serien überhaupt, nicht entgehen zu lassen. Und ein Ende ist auch nicht abzusehen. Staffel 3 endet in 2 Wochen in den USA und eine 4. Staffel wurde bereits bestätigt. Hm, es kommen gute Fernsehzeiten auf uns zu!
Fazit: Es gibt kein Entrinnen, unentschlossener Kunde! Du musst diese Serie besitzen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen DVD's zerkratzt, 27. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: 24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) (DVD)
5 von 13 DVD waren jeweils mit mehreren, halbrunden Kratzern, Länge zwischen 3cm und 8cm, überzogen. Die Tonqualität ist problematisch, d.h. an einigen Stellen variert die Lautstärke stark -> nimmt ab.
Das Produkt an sich kann ich nur empfehlen, erstklassige Darsteller, eine packende Story, spannend bis in die letzte Sekunde. Achtung: Suchtfaktor extrem hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs)
24 - Season 1 + 2 Doublepack (13 DVDs) von Paul Shapiro (DVD - 2004)
EUR 34,88
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen