Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

  • Honey
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen105
4,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,69 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Februar 2014
Honey finde ich ist ein richtig schöner Street Dance Film.

Von ganz unten bis ganz nach oben wird hier gezeigt das jeder alles schaffen kann und mich von daher sehr gut Unterhalten hat.

Die Musik im Film war stimmig und doch wenn der Film mit vielen Street Dance Klischee's spielt wirkt er denoch auf mich glaubhaft.

Jessica Alba lebt ihre Rolle Honey Daniels (HauptFigur) aus und das spürt man von Anfang bis Ende.

Sehr zu Empfehlen ! 5 Sterne
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Der Film verpackt eine schöne Story mit genialen Tanzszenen. Der Film Honey gehört bei jedeR Frau/ Mann, die/der auf Tanzfilme steht in`s Regal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
bin ein echter fan von Jessica Alba
geschichte ist etwas schwach
tanz stücke ganz gut
mehr kann man aber auch nicht schreiben
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Meine Tochter hat den Film gesehen und natürlich ich mit. Sie tanzt selbst und ist sehr begeistert vom Film. Sehr gut.
Ich habe nur den Fehler gemacht und den Film in Blu-ray gekauft, auf ihrem laptop kann sie den Film deswegen aber nicht abspielen.
Ansonsten Klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2014
... und Fazit: mach das, was du liebst und kämpfe dafür. Ich mag Tanzfilme - und den Film fand ich gut!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2004
Ich bin recht blau äugig in den Film rein Freunde riefen mich an ob ich da mit rein will sie erzählten mir kurz um was es geht und ich ging mit! Der Film ist einfach super!
Honey ist eine Junge Frau die in einem Plattenladen einer Disco und dem maroden Sportcenter ihrer Eltern arbeitet. Sie gibt in dem Center Hiphop stunden für Straßenkinder. Durch einen zufall wird ihr talent zum Tanzen entdeckt. Honey möchte gerne den neu erlangenten ruhm dazu nutzen Straßenkindern zu helfen und will sie in einem ihrer Videos mittanzen lassen. Doch wegen eines zwischenfalls streikt ihr boss setzt sie und die Kinder auf die straße. Ohne Geld will Honey dennoch ihren Traum war werden lassen den Straßenkindern ein Hiphop Tanzstudio eröffnen. Nachdem anfangs der Traum zu platzen scheint hat Honey doch noch eine idee das ganze zu retten!
Ich habe bei dem Film etwas getan was ich noch nie getan hab und was ich auch als Geldverschwendung ansehe. Ich habe ihn drei mal im Kino gesehen. Durch die vielen Tanzszenen udn der guten musik ist der Film nie langweilig geworden. Dieser Film schafft etwas was nur sehr wenige schaffen! Du kommst raus und bist glücklich! Noch wärend der Film im Kino lief hab ich mir die CD gekauft viel dazu gesungen und habe nach einiger zeit dann auch die DVD gekauft! Ich möchte den film nicht mehr missen!
Wem die Musik und die Tänze gefallen dem gefällt 100 prü auch der Film
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. Oktober 2009
Der Film erzählt die etwas unrealistische Story (aber was soll's: so ist die Traumfabrik Hollywood halt) der Tänzerin Honey Daniels (sehr überzeugend: Jessica Alba, z. B. Dark Angel oder Sin City), die von einer großen Karriere als HipHop-Tänzerin träumt. Als sie abends wieder einmal in einem Club tanzt, wird sie zufällig gefilmt und bald darauf vom angesagtesten Regisseur für HipHop-Videos zu einem Vortanzen ins Studio eingeladen. Er erkennt sofort ihr Talent und ist von ihren "Moves" sehr angetan. Schon bald steigt sie zur Choreografin auf und beeindruckt Missy Elliot und andere Größen des Musik-Business. Allerdings möchte er sie nicht nur als Tänzerin, sondern auch als seine Geliebte haben, was sie jedoch schroff von sich weist. Er reagiert beleidigt, indem er sie aus dem Geschäft drängt. Nun fehlt ihr das Geld, um ein Projekt zu realisieren, an dem ihr Herz hängt: Eine HipHop-Tanzschule zu gründen und damit die Kinder von der Straße zu holen und ihnen eine Perspektive zu geben. Doch mit der Unterstützung von Freunden und einigen Sponsoren gelingt ihr Vorhaben schließlich doch. Zum Schluss haben ihre Schüler(innen) einen großartigen Tanzauftritt zu großartiger Musik.

Der Film ist insgesamt sehr sehenswert, hat grandiose Tanzszenen und gibt einige Einblicke in das schnelllebige und raue Musikbusiness. Wer sich nicht zu sehr an der etwas übertrieben rührseligen Story stört, dem dürfte der Film gefallen, zumal Jessica Alba auch optisch eine Attraktion ist.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2015
Es ist einfach für mich der beste Tanzfilm. Ich habe mir die letzte Szene bestimmt 300x angesehen und kann bis heute nicht genug davon bekommen. Jessica Alba ist einfach eine tolle Schauspielerin und macht Honey total authentisch.

Die Geschichte ist leichte Kost. Eine junge Frau will groß rauskommen und gerät zunächst an die Falschen, die sie ausnutzen. Dazu noch eine Liebesgeschichte und es ist vollbracht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2004
Jessica Alba in einem Tanzfilm? Da war ich dann doch ein bisschen skeptisch.
Das Genre hat gleich mehrere Klassiker hervorgebracht (Grease, Flashdance, Dirty Dancing, Save the Last Dance etc.), die nur schwer zu toppen sind und an denen sich "Honey" zwangsläufig messen lassen muß. Die Story hat man irgendwie auch schon mal gehört. Darüber hinaus mochte mich Jessica Alba als Schauspielerin nie richtig überzeugen.
Also schenkte ich mir das Kino und griff beim Verleih zu und siehe da: Die Überraschung war gross!
Obwohl die Story des Filmes wie gesagt nicht wirklich neu ist, ist sie flüssig und sehr unterhaltsam erzählt, so dass es eigentlich nie langweilig wird. Jessica Alba ist nicht nur als "Honey", sondern vor allem als Tänzerin äußerst glaubhaft. Ebenso können die übrigen Darsteller schauspielerisch und tänzerisch überzeugen und der Humor kommt auch nicht zu kurz (Missy Elliot). Ein weiteres Plus ist die ausgewählte HipHop-Musik.
Die DVD wartet mit etlichen sehenswerten Extras auf, darunter auch die Erklärung und Vorführung eines im Film oft benutzten HipHop-Moves. Sollte man auf keinen Fall verpassen!
Fazit: Ein rundes Paket, dass keine Wünsche offen läßt und mehr als unterhaltsam ist.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
In der Beschreibung ist die rede von einem Mädchen das groß rauskommen will. doch dieser Film ist viel Mehr als das. Er zeigt Die Amerikanische Gesellschaft von oben bis unten und erzählt dabei noch eine gute Geschichte. Die Musik ist sehr gut und die tanzeinlagen haben mir sehr gefallen.

Alles in allem eine echte Empfehlung und Definitiv einer der besseren Tanz-Filme die es gibt

10/10
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,75 €