Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesammelte Schätze
Lamb haben die besten und schönsten Lieder ihrer 4 bislang erschienenden CDs auf dieser Kompilation versammelt. Mit dabei natürlich das großartige GORECKI, eines der schönsten Liebeslieder aller Zeiten - mit Herz und Seele gesungen. Aber auch Wonder von der letzten Between Darkness-CD - Cotton Wool, Gabriel u.v.a.m.
Noch großartiger: die...
Veröffentlicht am 5. Juni 2004 von UweB

versus
4 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen einschläfernd
Ich finde dieses Best Of Album nicht gut. Es mag vielleicht daran liegen, dass Lamb nicht ganz mein Geschmack ist, aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.
Zuerst das positive: Die Songs sind alle wunderbar einfühlsam gesungen und haben ausgefallene Grooves, die manchmal schon an IDM erinnern.
Aber diesen Anreizen zum Trotz. Es gibt...
Veröffentlicht am 27. Mai 2005 von Hais Karrabi


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gesammelte Schätze, 5. Juni 2004
Von 
UweB "-" (Berlin, Berlin Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Lamb haben die besten und schönsten Lieder ihrer 4 bislang erschienenden CDs auf dieser Kompilation versammelt. Mit dabei natürlich das großartige GORECKI, eines der schönsten Liebeslieder aller Zeiten - mit Herz und Seele gesungen. Aber auch Wonder von der letzten Between Darkness-CD - Cotton Wool, Gabriel u.v.a.m.
Noch großartiger: die zweite CD ist eine DVD, auf der die größten Hits als Videos vertreten sind. Klasse: anwählbar ein Audio Kommentar von Louise Rhodes und Andy Barlow, mit dem die Beiden Hintergründe der Lieder und der Videos erklären. Für die vielschichtige und bedeutungsvolle Musik von Lamb nicht ganz unwichtig....
Die Best of stellt einen vorläufigen Abschied des Projekts Lamb dar - beide Hauptakteure wollen sich nun erst mal um eine jeweilige Solo-CD kümmern. Man darf weiterhin gespannt sein.
Wunderschöne Musik, die man schon alleine wegen der Video-DVD haben muss, denn auch die Videos sind sehr klasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach wunderbar!, 26. August 2005
Bisher bin ich immer an lamb irgendwie vorbei gekommen. Nun, bei diesem Abschiedsprojekt hat es mich doch noch gepackt. Und wie!! Ich höre fast nur noch diese CD, finde alle hier versammelten Songs gelungen, wirklich das Beste ist hier zusammengetragen.
Leider ist es bei einer Combilation ja so üblich, die Texte nicht mehr mitzuliefern, die sich auch lohnen zu kennen. Dafür gibt es aber ja das Internet, man muss einfach etwas suchen und "here you are!"
Was ich sehr gut finde sind die Statements von Andy und Lou, wie sie selbst zu diesen Songs stehen und wie sie zustande gekommen sind!
Eine gute Ergänzung bietet auch die DVD mit den Vidios von lamb, das rundet das Bild zu einem wahrhaften Kunstwerk ab und bereichert den Eindruck mancher Songs noch... besonders B-line, ein recht schräger Song, wird so abgerundet durch das sehr gelungene und witzige Vidio.
Gorecki ist wirklich auch für mich eines der schönsten Liebeslieder überhaupt (schön, dass sich da so viele einig sind!!), die Melodie past perfekt zu den wunderbaren Worten, die Lou so gut darbringt, dass man beinahe alles versteht!!
Und dann das schon so oft auf Chillout-Combilations gehörte und nie überhörte Lullaby, sanft und tief, umwerfend einfach und doch -mehr...
Ein Muss für jeden Triphop Fan!!!
Noch eine kurze, technische Bemerkung...:
Auf meinem "alten" i-Mac lies die CD sich nicht abspielen, erschien garnicht erst und liess den Computer hängen bleiben, muss an dem Copierschutz liegen, der jedoch nirgend auf der CD erwähnt wird. Kann aber auch mit dem Rechner zu tun haben und die CD kriegt deshalb keinen Sternchenabzug!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Exzentrik trifft Späre, 17. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Best Kept Secrets-the Best of Lamb 1996-2004 (Audio CD)
dieser Zusammenschnitt von verschiedenen Alben von Lamb bietet einen klasse Einblick in die Zusammenarbeit von anspruchsvollen und wohl auch recht exzentrischen Künstlern. Eine wunderbare und sphärische Stimme ergänzt sich hervorragend mit wundervollem sphärischen Sound. Ich ertappe mich regelmäßig wenn ich Lamb höre dabei, zu bedauern, von dieser Formation kein Live Concert erleben zu können, da diese Zusammensetzung der Musiker so leider nicht mehr existiert. Wenn es nicht so übertrieben klingen würde, würde ich die Behauptung aufstellen, ein Live Concert mit exakt diesen Musikern wäre eine Reise ans Ende der Welt wert. Unbedingt anhören, unbedingt kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Extravagant, 13. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best Kept Secrets-the Best of Lamb 1996-2004 (Audio CD)
Schwebende Stimme trift auf abwechslungsreiche Rhythmik und spannende Soundexperimente. So könnte man die CD in kurzen Worten ganz gut beschreiben, jedoch erfordert Lamb Best Kept Secrets mehrfaches hinhören um die komplette interessante Klangwelt erfassen zu können. Zum nebenbei hören ist diese sehr gelungene Zusammenstellung viel zu schade. Cottonwool & Gabriel sind meine Favoriten.
Klanglich hätte ich mir die CD etwas dynamischer und räumlicher gewünscht. Die Singstimme schwebt leider bei den meisten Tracks nur auf einer Ebene (etwas eintönig), da wären spannende Veränderungen dem ganzen sicher zugutegekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Best Of Album, 5. Mai 2005
Von Ein Kunde
Super CD & super Best Of Album, spitzen Klänge & Effekte, herrlich zum träumen & entspannen.
Wer auf Massive Attack steht, wird diese spezielle Art von denen in diesem Best Of Album auch zum Teil wiederfinden.
Kaufen kann ich da nur sagen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vielfältig, 27. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best Kept Secrets-the Best of Lamb 1996-2004 (Audio CD)
Freunde ungewöhnlicherer Kompositionen (Björk, Radiohead, etc.) werden auch Lamb mögen. Natürlich erfordern solche Lieder, dass man sich zuerst einhört, bevor man sie schätzen lernt. Dafür sind sie aber noch nach Jahren interessant. Das meiste was in den Top-Ten herum schwirrt, ist einem in 5 Jahren wahrscheinlich nur noch peinlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut, 6. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Bei dieser Stimme muss man einfach schwach werden - gepaart mit ihrer musikalischen Größe sind LAMB einfach unschlagbar. Und hier wurden wirklich die schönsten Songs zusammengestellt, die in Verbindung mit den wirklich großartig atmosphärisch gedrehten Videos, die auf CD 2 zu sehen sind, ein absolutes Muss für jeden Lamb-Fan sein dürften.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer Atemberaubend, 2. Juli 2010
Von 
R. Heiser (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Best Kept Secrets-the Best of Lamb 1996-2004 (Audio CD)
Nunja, ich kenne Lamb schon länger, das ist eine der wenigen CDs die mir fehlten, was soll ich noch groß dazu sagen? Es ist wie immer Atemberaubend! Defintiv weiterzuempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen einschläfernd, 27. Mai 2005
Ich finde dieses Best Of Album nicht gut. Es mag vielleicht daran liegen, dass Lamb nicht ganz mein Geschmack ist, aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.
Zuerst das positive: Die Songs sind alle wunderbar einfühlsam gesungen und haben ausgefallene Grooves, die manchmal schon an IDM erinnern.
Aber diesen Anreizen zum Trotz. Es gibt ewas das stört mich an dieser Compilation - oder vieleich am ganzen Act ? Egal, es ist dieser ewig gleichklingende Klangteppich, der einen nach dem ersten Viertel der CD unwillkürlich einzuschläfern beginnt. Immer die selbe Stimme, immer der selbe Sanftmut, immer das Gleiche.
In einem Satz: Die Abwechslung fehlt. Alles wird von der Stimme der Sängerin dominiert.
FAZIT: Eigentlich gute Comp. die aber durch nicht vorhandene Abwechlung absackt. 3/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen