Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spyro... so wie immer.
"Enter the dragonfly" ist bereits der vierte Teil der Spyro-Reihe, aber erst der erste, der auf der Plattform PlayStation 2 veröffentlicht wurde. Wer den beliebten Drachen bereits kennt, weiß auch, was ihn hier erwartet: Riesige, fantasievoll gestaltete Levels auf graphisch eindeutig höherem Niveau als noch auf der PS1. Das Spiel ist aber nicht nur...
Veröffentlicht am 31. Juli 2007 von Mathias Klammer

versus
2.0 von 5 Sternen Neue Plattform, neuer Hersteller - Und die alten Tugenden sind vergessen...
Ich bin ein Spyro-Fan erster Stunde und hatte langjährig viel Spaß mit den ersten drei Teilen. Und aufgrund der einheitlichen und intuitiven Steuerung habe ich InsomniacGames zu schätzen gelernt. Warum nur, frage ich mich, haben sie das Zepter aus der Hand gegeben... Equinox, oder wie die sich schimpfen haben es geschafft, das ich von Enter the Dragonfly...
Veröffentlicht am 28. April 2012 von Robin H.


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spyro... so wie immer., 31. Juli 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
"Enter the dragonfly" ist bereits der vierte Teil der Spyro-Reihe, aber erst der erste, der auf der Plattform PlayStation 2 veröffentlicht wurde. Wer den beliebten Drachen bereits kennt, weiß auch, was ihn hier erwartet: Riesige, fantasievoll gestaltete Levels auf graphisch eindeutig höherem Niveau als noch auf der PS1. Das Spiel ist aber nicht nur für Kinder geeignet, sondern kann auch von Erwachsenen gespielt werden, da der Schwierigkeitsgrad nicht so niedrig ist, als man anfangs bei Betrachtung des Covers vielleicht denken mag.

Vor allem das Zurechtfinden in den großen Welten muss erst erlernt werden, denn ohne einen gewissen Grad an Orientierung geht gar nichts! Des Weiteren warten viele Gegner in den einzelnen Levels, die einem das Leben ganz schön schwer machen können. Trotzdem ist diese Jump-And-Run-Spiel auch für Einsteiger leicht zu schaffen, da das ureigene Spielprinzip ganz leicht zu verstehen und auch zu bewältigen ist!

Und dabei wären wir auch beim einzigen Kritikpunkt, der mir bei "Spyro - Enter the dragonfly" in den Sinn kommt: das eben erwähnte Spielprinzip! Seit nunmehr vier Teilen wird das Prinzip Drache gegen Bösewicht, Diamanten und irgendwelche Eier aufsammeln total ausgereizt. Hier fehlt es an Innovation! Und dieses Fehlen wird vor allem treue Fans, die alle bisherigen Teile in- und auswendig kennen, enttäuschen, da man im Prinzip seit Jahren das selbe Spiel aufwärmt, kleine Änderungen vornimmt und es den Kunden wieder als Neuware andreht!

"Enter the dragonfly" hat die Kurve zu einem unterhaltsamen Jump-And-Run-Spiel gerade noch gekriegt, aber jetzt reicht es! Den darauf folgenden Teil der Reihe kenne ich leider noch nicht, aber sollte auch dieser das gleiche Spielprinzip aufweisen, sinkt das Niveau des netten Drachen leider um ein Vielfaches!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Neue Plattform, neuer Hersteller - Und die alten Tugenden sind vergessen..., 28. April 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Ich bin ein Spyro-Fan erster Stunde und hatte langjährig viel Spaß mit den ersten drei Teilen. Und aufgrund der einheitlichen und intuitiven Steuerung habe ich InsomniacGames zu schätzen gelernt. Warum nur, frage ich mich, haben sie das Zepter aus der Hand gegeben... Equinox, oder wie die sich schimpfen haben es geschafft, das ich von Enter the Dragonfly maßlos enttäuscht bin.

Und dabei habe ich mir wirklich Hoffnungen gemacht, dass der 4. Teil aufgrund der PS2-Technik ein spannendes mit Spielspaß vollgepumptes Abenteuer ist wie seine vorgänger. Gut, die Grafik hat sich stark verbessert und spiegelt nach wie vor die verliebten Spyro-Welten wieder, wie früher. Ein Pluspunkt. Aber Spielspaß? Wohl eher Spielärgernis! Die Story, primitiv und zusammenhangslos. Die Dialoge und Synchro, mäßig. Die Atem-Fähigkeiten, nette Idee aber schlecht umgesetzt (mal ehrlich, großartige Schlüsselereignisse hatten die jetzt nicht zur Folge). Die Technik, zeitweise Grafik- und Soundfehler. Und zu guter Letzt: Die STEUERUNG: Vorsichtig ausgedrückt könnte man kotzen, wenn man die Steuerung (und Kamerasteuerung) mit der der Vorgängerteile vergleicht. Ich möchte hier auch gar nicht ins Detail gehen. Zusammengefasst würd ich sagen, dass "gewöhnungsbedürftig" satt untertrieben wäre für die Steuerung.

Ach ja, kann es eigentlich sein, dass Geldsack nur einen einzigen Auftritt hatte, mir 200 Kröten abgeknöpft hat und danach nie wieder aufgetaucht ist?!

Zugegeben ist das Spiel auch schon 'n paar Jahre alt aber das ist keine Entschuldigung für dieses mangelhafte Gameplay. Bin halt erst jetzt dazu gekommen, es zu spielen. Wolln mal hoffen, dass die Folgeteile aus dieser Schmach gelernt haben und wieder an das Vergnügen des ersten Trios anknüpfen.

Fazit: Den Kauf würde ich nur eingefleischten Spyro-Fans empfehlen. Ein Verzicht schadet hierbei nicht wirklich. ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Man merkt, dass ein anderes Entwicklerteam dahintersteckt., 16. Juli 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Ich habe das Spiel mit erneut gekauft um mal alte Spiele von früher spielen zu können.
Hatte mir bereits davor Spyro 1-3 für die PS1 gekauft.

Als ich die Disk einlegte und das Spiel startete, dachte ich zunächst: "Ein ganz normales Spyro" und hab mich bereits auf das Spiel gefreut.

Nur dann fing das Spiel an..
Ich war von Anfang an sehr enttäuscht.
Das Spiel war insgesamt zwar 'Spyro-gerecht' gestaltet, also bunt und einladend, aber leider konnte man über die folgenden Punkte nicht hinweg sehen:

Die Steuerung war sehr schwammig.
Irgendwie wollte nichts so funktionieren, wie man es wollte.
Das Spiel hat außerdem oft geruckelt, was oft dazu geführt hat, dass Kristalle, welche man bereits eingesammelt hat, plötzlich wieder auftauchten. Das hat natürlich den Spielspaß getrübt.
Außerdem hat Sparx (Spyro's Libelle) die meisten Kristalle nicht richtig eingesammelt, weswegen es eigentlich schon fast unmöglich war das Spiel auf 100% zu bringen.

Also insgesamt muss man sagen, dass dieses Spyro nicht wirklich gut ist. Spyro 1-3 konnte ich in einem Zug durchspielen und war ein wenig enttäuscht, dass sie zu Ende gegangen sind. Bei dem Spiel war ich enttäuscht, dass es angefangen hat.. Ich musste wirklich oft Pausen einlegen, weil ich genervt war.

Ich sag mal Kindern fallen diese Dinge sicherlich nicht auf, aber für richtige Spyrofans ist das Spiel definit nicht geeignet. Da ist die Enttäuschung dann wirklich zu groß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spyro ist und bleibt der Klassiker, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
ich liebe diesen Drachen einfach und freue mich darauf auch die anderen Spiele zu erstehen!
Das Spiel war nicht NEU aber im sauberem und kompletten Umfang - immer wieder gerne von diesem Anbieter :) Super schnelle Lieferung und für wenig Geld endlich die Erweiterung für meine Spielesammlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen alles ok, 17. November 2011
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Das Spiel habe ich für meinen Cousin(12) gekauft und er fand es klasse, ich habe nur kurz damit gespielt und finde auch das es für kinder super ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schönes Spiel, 9. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Sehr schönes Spiel, es macht viel Spaß es zu spielen dafür das es schon so alt ist. Wenn man die Spyro-Spiele mag, dann ist das ein schönes Spiel
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen MAcht spass, 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Spiro ist für jung und alt und macht einfach nur spass zu spielen. jeder der gerne rollen spiele spielt sollte sich diesen Spass gönnen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spyro *-*, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spyro - Enter the Dragonfly (Videospiel)
Ich hab mir dieses Spiel gekauft, weil ich Spyro immer schon geliebt hab & bin vollkommen zufrieden damit. Macht viel Spaß :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spyro - Enter the Dragonfly
Spyro - Enter the Dragonfly von Vivendi Universal (PlayStation2)
EUR 42,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen