Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:27,92 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Februar 2007
In Flames ist eine Band wie keine andere. Man kann sie mit Dark Tranquillity oder Children of Bodom vergleichen von der Stilrichtung her. Aber auch an diesem Album merkt man, wie einzigartig In Flames sind.
Ok, wir reden hier von Melodic Death Metal. Der Punkt liegt aber auf "melodic". Und genau da zeigen sich In Flames unschlagbar. Sie verwandeln harte, bohrende Gitarrenriffs stellenweise in wunderschön arrangierte Akustik-Melodien, die einen einfangen und nicht mehr loslassen wollen. Wenn man genau hinhört, merkt man, dass die Band hier Melodie und Härte perfekt vereinen. Das kommt nicht bei allen an, die die
Musik hören. Aber wenn man sich erst einmal in die Klangwelt von In Flames hineingehört hat, möchte man nicht mehr weg davon.

Deshalb: Eine CD, die Songs
beinhaltet, die hart, melodisch und einfach perfekt sind.
Kauftipp für Einsteiger aber auch für Fans.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2005
Kaum zu glauben wie genial diese Band doch einmal war, vor allem wenn ich die heutigen letzten beiden Alben dagegen vergleich, ist es ein unterschied wie Tag und Nacht.
Auf dieser ursprünlichen MCD sind nur Killer Songs drauf, ein packendes Riffs reißt sich aus euren Lautsprechern nach dem anderen, das es einen Heidenspaß mach sich dieses Album zu Gemüte zu führen. Nur das Iron Maiden Cover am Ende kann da nicht ganz mithalten, da der "Gesang" hier doch sehr weit vom Orignial entfernt ist und diese Gegrünze einfach nicht zu einem Maiden Cover paßt. Aber sonst wie man so schön auf englisch zu sagen pflegt "all killer - no filler", 'nuff said!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Meiner Meinung nach das beste Release von In Flames zusammen mit "The Jester Race"! Leider ist es zu kurz. Dennoch fesselt jeder der durchdachten Tracks. Ich finde v.a. den Acousticpart am Schluss in "Everdying" absolut unglaublich genauso wie der Track "Stand Ablaze" welcher meiner Meinung nach der beste In Flames Song überhaupt ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden