Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen modernes Abenteuer in Peking - keine chinesichen Untertitel
Dieser Film ist ein modernes Abenteuer eines Jungen und seinem Vater auf dem Weg in die/der Großstadt. Die Story ist sehr herzlich und spannend. Es werden in Peking nicht nur die schönsten Plätze gezeigt, wie es bei vielen Filmen Mode ist, sondern auch die tatsächlich aktuelle Lebensverhältnisse (übliche Wohnsiedlungen - Hutongs) in die...
Veröffentlicht am 15. Februar 2006 von Jens Fröbel

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wunderkind aus der Provinz
Die Story überrascht eigentlich nicht: es geht um dem Aufstieg eines musikalischen Wunderkindes (Geige) im neo-kapitalistischen China und wie immer aus ärmlichen Verhältnissen. Doch wie Chen Kaige das mit einigen Längen erzählt, ist recht nett anzuschauen, schrammt aber haarscharf an einer Herz-Schmerz Polka vorbei. Einige lustige Alltagsszenen...
Veröffentlicht am 21. September 2009 von zopmar


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen modernes Abenteuer in Peking - keine chinesichen Untertitel, 15. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Dieser Film ist ein modernes Abenteuer eines Jungen und seinem Vater auf dem Weg in die/der Großstadt. Die Story ist sehr herzlich und spannend. Es werden in Peking nicht nur die schönsten Plätze gezeigt, wie es bei vielen Filmen Mode ist, sondern auch die tatsächlich aktuelle Lebensverhältnisse (übliche Wohnsiedlungen - Hutongs) in die Handlung eingebaut.
Die Synchronisation ins Deutsche ist gelungen und wirkt nicht zweitklassig.
Leider habe ich zu bemängeln, dass die versprochenen Untertitel in Chinesisch nicht vorhanden sind (diese waren für mich ein wichtiger Kaufgrund) - Da muss ich die Artikelbeschreibung bemängeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen still und schön, 3. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
ein stiller trauriger aber dennoch schöner Film über einen einfältigen Vater aus einfachsten Verhältnissen und seinen (?) musikalisch hochbegabten Sohn.
Im Mittelpunkt steht auch die Frage: Was ist man bereit aufzugeben für Erfolg, Ruhm und Geld ?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Rührende Geschichte mit schöner Musiki, 13. Juli 2014
Von 
K. Beck-Ewerhardy "kgbeast" (Moers) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Ein junger Chinese aus der Provinz, der schon viele Preise mit seinem Geigenspiel gewonnen hat, reist mit seinem alleinerziehende Vater nach Beijing um in der Hauptstadt sein Begabung zu einem Beruf zu machen. Doch Geige zu spielen schent dann doch nicht alles im Leben zu sein. Und so findet sich der Junge viel besser in der "großen" Welt zurück als sein Vater - und findet Menschen, die Lücken in seinem Leben füllen, von denen er zuvor gar nicht genau gewusst hatte, dass sie da sind.

Sehr bewegend, mit sehr schöner Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr empfindsam! Eine Ode an die Familie und Ade dem Kommerz!!!, 11. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Wunderbar!!! Mit Tiefgang!!! Meilenweit.vom.Mainstream entfernt!!
Schöön!! Es ist einfach herzzerreissend berührend, wenn "junge erfolgreiche" Menschen nicht vergessen, wer.sie gefördert hat. Besonders mit Herzenswärme und Liebe!! Eine Geschichte mit Tiefgang und solchem Thema, so leicht dargestellt. Bravo ihr chinesischen Filmemacher!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Heilige Cäcilia, 27. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Von Mao zu Mozart war ein Film betitelt über einen Auftritt des Weltklassegeigers Isaac Stern 1979 in China. Jede Menge Talente, die technisch hervorragend waren, aber die Musik überhaupt nicht fühlten und deswegen nicht mit Leben erfüllen konnten. Issac Stern zeigte es ihnen.

Chen Kaige variiert dieses Thema.

Ein hochbegabter Junge. Ein "Vater", der in dieser Begabung die Chance zum Aufstieg sieht ( warum spielen ca. 50 Millionen Chinesen Klavier? Wegen Land-Lang). Sie kommen vom Lande in das moderne China,Peking, wo es zum Habitus einer wachsenden Mittel-und Oberschicht gehört, sich für klassische westliche Musik zu interessieren.

Dadurch ist ein Markt vorhanden. Der Vater mit all'seiner Bauernschläue und Beharrlichkeit versucht, seinen Sohn in diesem Markt zu platzieren. Der Junge hat allerdings nicht das gleiche Interesse wie der Vater. Dadurch wird die Aufstiegsgeschichte schwierig. Ihm geht es um Geborgenheit, die Liebe das Vaters.

Von der Geschichte will ich nicht zuviel schreiben, um nicht zu spoilern.

Es auch in diesem Film das Tchaikowskij-Violinkonzert,ebenso wie beim Film " Das Konzert", dass den Menschen verhilft, zu ihren tiefsten Liebesgefühlen zu finden und diese dann im Konzert auszudrücken. Sicher ist dieses Violinkonzert ein dafür sehr geeignetes Stück.

Chen Kaige geht auf einem schmalen Pfad, nicht in den Kitsch abzurutschen. Die ein oder anderen werden es ihm verübeln.

Ich war durch die überragende Musik "bestechbar", die emotionale Geschichte nicht in den Vordergrund zu stellen. Solche Filme wie diese sehe unter dem Stern der heiligen Cäcilia, die Heinrich v. Kleist bewog,"die Herzen der Irregeleiteten so vollständig zu wenden, daß sie einem an Wahnsinn grenzenden Buß- und Sühneleben verfallen."

An diese Kraft der Musik glaube ich.

Deswegen gefällt mir dieser Film.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wunderkind aus der Provinz, 21. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Die Story überrascht eigentlich nicht: es geht um dem Aufstieg eines musikalischen Wunderkindes (Geige) im neo-kapitalistischen China und wie immer aus ärmlichen Verhältnissen. Doch wie Chen Kaige das mit einigen Längen erzählt, ist recht nett anzuschauen, schrammt aber haarscharf an einer Herz-Schmerz Polka vorbei. Einige lustige Alltagsszenen lockern etwas auf, andere wirken hingegen etwas aufgesetzt. Wenn zum Beispiel eine exzentrische Nachbarin zur Ersatzmutter mutiert oder Xiaos gleichaltrige Konkurrentin wider Erwarten ihre Großherzigkeit entdeckt. Selbst der Überraschungsschlenker am Ende kommt zu langatmig daher. Das Thema kommerzieller Erfolg oder gute Musik wird allerdings ebenso gestreift wie das Phänomen von Vitamin ' B oder das echte Gefühl in der Musik. Und das alles wird uns an gut ausgesuchten Klassikern der Geigenvirtuosität demonstriert. Also ist dann wohl Xiaos Weg der richtige: mit Verstand und Herz zum Erfolg!?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anfrage, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Durch die Echtheit des Hauptdarstellers und des gesamten Teams gewinnt alles eine besondere Bedeutung und vermittelt einen sehr gelungenen Gesamteindruck. HK
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gefällt mir!!!, 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Eines musikalischen Wunderkindes (Geige), Mit sein Vater auf dem Weg in die Großstadt China.Die Story ist sehr herzlich und spannend Film...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die gelbe Gefahr ?, 8. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Diese Gefahr wurde meinem Jahrgang (1940) noch eingeredet, Heute wird in allen Medien d er wirtschaftliche Aufstieg Chinas gefeiert und die Verletzung der Menschenrechte kritisiert. Xiaos Weg zeigt ein China, von dem Europa lernen Könnte. Der Film könnte den Europäern bewußt machen, wie sehr die europäische Kultur von Völkern der Welt geliebt wird. Im Film selbst könnte man auch sehen, dass Kinder kein Eigentum der Eltern sondern ein Geschenk des Himmels sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen eine schöne Geschiche, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Xiaos Weg (DVD)
Der Film ist unterhaltend. Die schauspielerische Leistung ist nach meinem Geschmack eher laienhaft und oft sehr theatralisch, wie so oft bei Filmen aus Asien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Xiaos Weg
Xiaos Weg von Tang Ru-yun (DVD - 2004)
EUR 10,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen