Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tarantino hat wieder zugeschlagen
Auch Volume 2 strotzt wieder nur so von Film-Anspielungen. Der Soundtrack ist da keine Ausnahme. Tarantino hat wieder enorme Raritäten ausgegraben, jedes einzelne Liedchen irgendwo aus irgend einem seiner Lieblingsfilme. Da wären Klassiker der Italowestern-Musik von Ennio Morricone, sowie andere Songs aus hierzulande quasi unbekannten Kultfilmen.
Der...
Veröffentlicht am 16. März 2004 von Sebastian Haselbeck

versus
14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut, aber für Tarantino unterdurchschnittlich
Ich habe mir die CD etwa eine Stunde vor Kinobesuch zugelegt, da ich aufgrund der bisherigen Soundtracks zu Tarantinos Filmen davon ausging, dass sie -mindestens!- sehr gut sei. Ist sie aber leider nicht: die Songs an sich sind allesamt gut, und an ihrer Stelle im Film sind sie perfekt plaziert, aber der Audio-CD allein fehlt die Genialität, die z.B. die CDs zu Pulp...
Am 27. April 2004 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen TOP Soundtrack (Teil 1 ist besser), 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Von Tratantino eben. Sehr schöne Auswahl von Stücken, die man zum Teil nur selten hört oder noch nie gehört hat. Würde ich sofort wieder kaufen! KLASSE, aber der Soudtrack vom 1. Teil ist besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Soundtrack!, 14. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Wenn man den Film kennt, findet man auch den Soundtrack super. Erinnert mich immer wieder an den fantastisch inszenierten Film. Kann man immer wieder hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse, klasse!, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll man sagen: klasse Filmmusik, die auf diesem Album zusammengefasst ist. Jeder Song eine Erinnerung an diesen Hammerfilm! Umgekehrt sehr schön, dann wieder mal den Film zu sehen!
Finde ich persönlich noch besser, als die Musik zu Teil 1 (ist beim Film ebenso, Teil 2 finde ich noch besser als Teil 1).

Preis (MP3) sehr fair, was will man mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen alles super!, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol.2 [Vinyl LP] (Vinyl)
alles super! zzzzzz aaaa aaa aaa aa a a a a a a a a a a a aa a
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Besser abgemischt, aber geringere Hitdichte als bei Vol. 1, 27. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Zum Film passt die Musik wie die Faust aufs Auge, keine Frage.
Aber: Im Vergleich zum OST VOl. 1 fehlt es POST Vol. 2 einfach an eigenständigen,. starken Songs, Songs mit Ohrwurm-Potential.
Spielzeit: ca. 50 Minuten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Geschenk für meinen Freund, 30. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Mein Freund ist ein absoluter Tarantino-Fan, er liebt alle Filme und hat von den meisten auch noch die jeweilige Soundtrack-CD.
DA ihm in sinere Reihe noch diese CD fehlte, hatte ich sie sogleich bestellt.
Sie läuft super, einwandfrei und ist auch noch superschnell angekommen.
Alles war einwandfrei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen muss man haben, 14. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol.2 [Vinyl LP] (Vinyl)
wer den Film mag, mag auch die Musik. Hier gibts einen Stilmix der begeistert. Auch die LP Qualität ist toll. Wer was für die Sammlung sucht ist gut bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie Vol.1, 22. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Die Musik hier ist zwar ganz schön, doch so richtig vom Hocker hauen, wie der erste Soundtrack kann er mich persönlich nicht. Dennoch eine tolle Zusammenstellung von klasse Titeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trennung unmöglich, 16. September 2007
Von 
D. Heidegger (dort) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Ich halte es für äusserst daneben die beiden Teile separat zu bewerten... wenn es auch heisst Vol.1 und Vol.2
sind nur beide gemeinsam KillBill.... wer das nicht versteht, und immer nur action,gemezel und die guten sprüche von Tarantino erwartet.. soll ruhig jammern und sich beschweren......
Ich sehe mir beide KillBill Teile direkt nacheinander an und genieße was Tarantino geschaffen hat....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überbewertet, 5. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Kill Bill Vol. 2 (Audio CD)
Quentin Tarantino ist bestimmt ein kluger Marketingmann. Dies hat er spätestens mit seinen letzten beiden "Kill Bill"-Werken (ist ja im Prinzip EIN Film) unter Beweis gestellt. Seinen Fans einen zwar recht ansprechenden, aber für Tarantino-Maßstäbe eher durchschnittlichen Film portionsweise zu präsentieren ist in marktstrategischer Hinsicht schlicht genial. Bloß die allergrößten QT-Afficionados werden diesem Output den Meisterwerk-Stempel verpassen. Durch die (zugegeben gelungene) Aufteilung in zwei doch sehr unterschiedliche Filmchen hat Mr. Tarantino aber wahrhaft Hunger auf mehr erzeugt ... zunächst mal Hunger auf Vol. 2, dann Hunger auf Vol. 1 als DVD, Hunger auf 'nen komplett neuen Film des Zitiermeisters und ... Hunger auf Vol. 3 (der ja lt. Tarantino in ungefähr 15 Jahren "erscheinen" soll ... *wahnwitzig*). Zwischendurch gibt's dann natürlich auch noch die Soundtracks zum d'rüberstreuen, die vom Großmeister des kultigen Trash-Kinos himself selektiert wurden und mittlerweile schon als so 'ne Art Selbstläufer bezeichnet werden können. Zumeist mit Recht. Als Musiknerd verfügt Tarantino tatsächlich über ein gewaltiges Repertoire und dazu auch noch über ein geschicktes Händchen bei der Zusammenstellung seiner Soundtracks. Meistens. Nicht so bei Kill Bill Vol. 2. Und damit sind wir auch schon mittendrin: im Gegensatz zu Vol. 1 hinkt der zweite Silberling dieser "Reihe" doch wesentlich hinterher. Warum? Irgendwie fehlt hier das Konzept, die Ideen, die "Kracher" und zudem ist dieser Teil auch von der Spielzeit her recht kurz gehalten. Es wurden meiner Meinung nach nicht wirklich originelle Titel (bzw. unmittelbar mit dem Film in Verbindung zu bringende, geniale Songs a la "Don't let me be misunderstood" od. "Bang Bang") ausgewählt. Statt dessen gibt's vorrangig Durchschnittskost (deshalb auch die 3 Sterne). Johnny Cash überzeugt zwar voll und ganz, auch die McLaren-Nummer ist wirklich stimmig aber von Großmeister Morricone hätte man vielleicht mehr auf Qualität denn auf Quantität achten können (in beiden Teilen liefen ja auch Morricone-Stücke, die nicht auf den Soundtracks enthalten sind ... schade eigentlich). "Tu Mirá" ist skurill aber nicht mehr. Und ... ich kann mich weder an Shivaree noch an Meiko Kaji im Film erinnern ... waren die Stücke bloß so unwichtig (gingen vielleicht im Rahmen der Handlung unter?) oder liefen sie tatsächlich nicht? Egal ... ich könnte ohnehin sehr gut auf beide Nummern verzichten. Wie schon mehrfach angemerkt: nett, aber letztendlich bloß Durchschnitt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kill Bill Vol. 2
Kill Bill Vol. 2 von Various (Audio CD - 2004)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen