Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen6
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Dezember 2013
Die Aufnahme ist extrem spärlich und klingt sehr 'dünn' - insgesamt nicht zufriedenstellend. Wenn man Klassik liebt - dann sollt man diese Aufnahme vermeiden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2009
Gustav Holst - The Planets hat viele bekannte Stücke, die von vielen Soundtrack-Komponenten übernommen wurden. Ob nun aus Gladiator (Mars) oder Dave (Jupiter), einige Stücke sind einem bereits aus Filmen bekannt.

Insgesamt ist das Gesamtwerk voll von Highlights, die einen zum Immer-wieder-hören animiert um auch die kleinsten Nuancen sowohl die leisen, sanften als auch die lauten, schnellen Stücke zu ergründen.

Alles in Allem ist die CD ein Schnäppchen für alle Klassik-Fans wie auch für alle Fans von instrumentaler / orchestraler Filmmusik. Wenn man bedenkt, das Gustav Holst das Stück 1914-1916 geschrieben hat, ist es fantastisch zu wissen, das für solche Werke "zeitlos" die beste Beschreibung ist.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2015
Ich habe mir die CD geholt, weil in Orchestern öftermal teile aus The "Planets" gespielt werden. Nun habe ich alles auf einer CD und bin sehr zufrieden es mal alles in Reihe zu hören. Herr Holst hat für Erde und Pluto scheinbar keine Musik komponiert, deswegen sind es nur sieben Planeten ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2011
Mal ganz abgesehen von der Komposition. Die Qualität der Aufnahme ist ein Witz. Das klingt so, als ob man eine Mono-Aufnahme eines Konzertes aufgenommen habe. Die Klangqualität ist wirklich miserabelst, was bei dem Preis aber vielleicht auch nicht überrascht. Aber selbst um das Geld ist es noch zu schade.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2005
Einfach galaktisch - und das im wahrsten Sinne des Wortes: Holst schafft es auf die herkömmliche "einfache" Kompositionsweise, mit den "einfachen" Instrumenten des großen Symphonieorchesters eine galaktische, teilweise sehr mystische Stimmung zu schaffen, die meiner Meinung nach unsere Sehnsucht nach den fernen Planeten trifft. Besonders höhrenswert: Mars, the Bringer of War.
Diese CD ist gut geeignet als
a) Geschenk für jemanden, der orchestrale Filmmusik liebt (wie StarWars, Herr der Ringe o.ä.)
b) als Überraschungskauf für dich selbst, wenn du eben genau oben genannte orchestrale Filmmsuik schätzt.
Leute, mir geht's immer gut, wenn ich "Planets" höre: fetzig und schwungvoll - das macht eben gute Laune!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Ware entspricht ganz und gar meinen Vorstellungen. Tolle Musik die zum Träumen und Relaxen anregt. Kann ich nur weiter empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,98 €
13,21 €
14,49 €