Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schmalzrock
Nachdem es derzeit Mode ist, mit Orchestern aufzutreten, haben es auch die Scorpions getan. Und zwar bei der Expo 2000, zu der sie auch das Lied Moment Of Glory schreiben durften.

Im Hinblick auf das bei der Expo zu erwartende Publikum handelt es sich beim Auftritt eher um ein Best-Of-Schmalz Konzert denn um eine klassisch-verschwitzte Rockperformance. Nicht,...
Veröffentlicht am 30. März 2007 von Desevi

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Muss man nicht haben!
Seitdem ich mich für Musik interessiere, bin ich Fan der Hannoveraner Hard Rock Institution Scorpions, glücklicherweise muss man als Fan nicht alles mögen, was einem Künstler so vorsetzen.

Das 2000er Studioalbum Moment Of Glory gehört meiner Meinung nach zu den weniger gelungenen Alben in der Bandhistorie. Immerhin hat das Album dazu...
Vor 16 Monaten von RJ + YDJ veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Muss man nicht haben!, 4. August 2013
Von 
RJ + YDJ (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Seitdem ich mich für Musik interessiere, bin ich Fan der Hannoveraner Hard Rock Institution Scorpions, glücklicherweise muss man als Fan nicht alles mögen, was einem Künstler so vorsetzen.

Das 2000er Studioalbum Moment Of Glory gehört meiner Meinung nach zu den weniger gelungenen Alben in der Bandhistorie. Immerhin hat das Album dazu beigetragen, dass die Band ein Konzert und die Hymne zur Expo 2000 in Hannover beisteuern konnte. Dass so einem Konzert ein Rahmen gesetzt wird, welcher nicht mit einem Rockkonzert zu vergleichen ist, ist wohl allgemein akzeptiert. Ich persönlich frage mich warum das so ist?

Nun gut, die Blu Ray Moment Of Glory zeigt das Konzert, welches die Scorpions zusammen mit dem Berliner Philharmonikern im Jahr 2000 in Hannover aufgeführt haben. Es gab schon einige Versuche, wo Rockbands und ein Orchester beim Versuch gemeinsam zu musizieren gescheitert sind. So richtig hat das bisher nur bei Deep Purple und dem Lingua Mortis Projekt von Rage geklappt. So wirklich rund hört sich der Versuch der Scorpions auch nicht an. Entweder überwiegt das Orchester bei den ruhigen Songs oder bei den rockigeren Stücken spielen die Scorpions das Orchester an die Wand. Zusammen musizieren geht jedenfalls anders.

Das Publikum sitzt im Anzug fein säuberlich in den bestuhlten Reihen und findet Gefallen am Treiben auf der Bühne, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass alle beteiligten Musiker voll bei der Sache sind und einen wirklich guten Job erledigen. Gegen Ende des Konzertes reißt es das Publikum tatsächlich von den Stühlen. Der deutsch-polnische Boxer Dariusz Michalczewski schunkelt grenzdebil wie ein besoffener Russe am Swimmingpool eines türkischen All Inclusive Hotels, Sigmar Gabriel erfreut sich am Schmusekäse welchen die Scorpions von sich geben und Karl Dall wirkt ein wenig irritiert.

Das aufregendste am Konzert ist die amerikanische Sängerin Lyn Liechty und das Oberteil welches sie trägt. Ansonsten gibt es noch Ray Wilson (ex Genesis), einen Kinderchor und jede Menge entstellte Hits wie “We’ll Burn The Sky“ und “Still Loving You“ zu sehen.

Die Blu Ray ist eine SD Blu Ray, dies bedeutet, dass das Konzert ursprünglich nicht in HD Qualität gefilmt worden ist, für diese Veröffentlichung ist die Auflösung der Aufnahmen dann hochgerechnet worden. Ton- und Bildqualität sind OK!

Verzichtbare Veröffentlichung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schmalzrock, 30. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Scorpions - Moment of Glory (DVD)
Nachdem es derzeit Mode ist, mit Orchestern aufzutreten, haben es auch die Scorpions getan. Und zwar bei der Expo 2000, zu der sie auch das Lied Moment Of Glory schreiben durften.

Im Hinblick auf das bei der Expo zu erwartende Publikum handelt es sich beim Auftritt eher um ein Best-Of-Schmalz Konzert denn um eine klassisch-verschwitzte Rockperformance. Nicht, dass die Kuschelnummern schlecht wären - nein, keine andere Rockband vermag solche herzerweichenden Nummern der Marke "Wind of Change" oder "Still Loving You" zu schreiben. Jede Nummer für sich super (außer "Moment of Glory" - dieses Lied ist jenseits der guten Geschmacksgrenze) - allerdings ist die Balladendichte bei diesem Auftritt zu hoch.

Und so werden auch die flotten Nummern (Hurricane, Big City Nights mit Ray Wilson von Stiltskin) zu den wahren Bringern. Besonders toll ist der viertelstündige Instrumentalteil, wo Orchester mit Band besser zusammenspielen als bei jedem anderen Orchester/Metal-Projekt. Schade, dass man das Xylophon hier nicht so in den Vordergrund stellt wie auf der gleichnamigen CD. Der Band macht diese Kollaboration sichtlich Spaß.

Resümee: nicht schlecht mit etwas zu hoher Balladendichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Scorpions - Moment of Glory, 21. Juli 2013
Scorpions - Moment of Glory Blu Ray Review - VÖ 26.07.2013

Scorpions - with the Berliner Philharmoniker
MOMENT OF GLORY

In 1995 wurde das Projekt "Moment Of Glory" von den Berliner Philharmonikern unter der Leitung von Christian Kolonovits initiiert - da sich das

Orchester zum Ziel gesetzt hatte einmal mit einer international erfolgreichen Rockband zusammen zu arbeiten. Gleichzeitig ist der Song "Moment Of Glory" die offizielle Hymne der Expo 2000 gewesen.

Das Album erreichte mit bislang ca. 2 Millionen verkauften Exemplaren in Deutschland Goldstatus.

Das Konzert fand am 22. Juni 2000 im Rahmen der Expo in Hannover statt und wurde von Desiree Nosbusch moderiert - es ging über fast zwei Stunden.

Im Publikum waren u.a. der deutsche Komiker Karl Dall zu sehen ebenso Gerhard Schröder.

Einige Songs wurden um Orchesterpassagen zum Teil erheblich erweitert. CD und Liveaufzeichnung des Konzertes enthalten teilweise unterschiedliche

Titel. We Don`t Own The World wurde z. B. nur auf dem Konzert gespielt und ist nie auf einem offiziellen Tonträger erschienen.

Bei Big City Nights wurde Klaus Meine von Gastsänger Ray Wilson (Stiltskin, ex Genesis) unterstützt und sie rockten zusammen die Bühne. Ebenso unterstützte der Wiener Kinderchor Gumpoldtskirchener Spatzen die Scorps beim Song "We Don't Own The World" ganz tatkräftig.

Das Gesamtpaket in Übereinstimmung mit dem Orchester hat etwas ganz besonderes... obwohl das Thema Band trifft auf Orchester nichts Neues ist hat dieses Konzert eine ganz besondere Klasse zumal die Berliner Philhamrmoniker eines der größten klassischen Orchester Deutschlands sind und die Scorpions Deutschlands größte Rockband.

Als Bonusmaterial gibt es einen Directors Cut von "Hurricane 2000" sowie von "Moment Of Glory" und "Here In My Heart" sowie einige Interviews mit den Bandmitgliedern.

Songs:

1. Hurricane 2000
2. Moment Of Glory
3. You And I
4. We Don`t Own The World
5. Here In My Heart
6. We'll Burn The Sky
7. Big City Nights
8. Deadly Sting Suite
9. Wind Of Change
10. Still Loving You
11. Moment Of Glory (Zugabe)

Band:
Klaus Meine (Gesang)
Rudolf Schenker (Gitarre)
Matthias Jabs (Gitarre)
Ralph Rieckermann (Bass)
james Kottak (Schlagzeug)

Scorpions Web

VÖ: 26. Juli 2013
Format: SD-Blu-Ray-Musik
Katalognummer: 1030047EBD
Bildformat: 16:9
Sound-Formate: DTS-HD Master Audio, LPCM Stereo
Laufzeit: 116 Minuten
Untertitel nur Interviews: Englisch, Französich, Spanisch, Deutsch

© 7/2013 by Susanne Müller / rocketqueen-susi.de
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glorreiches Konzert auf DVD!, 27. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Scorpions - Moment of Glory (DVD)
Auf dieser DVD findet sich einer der besten Konzerte der Scorpions. Das Orchester verleiht der Band noch mehr Power. Die DVD zeigt sehr gut dieses einmaliges Ereignis. Es ist spannend wie sich dann auch Orchester,Gitarre und Schlagzeug im Duett befinden und so das Publikum von den Stühle reißen. Viele glorreiche Momente können auf dieser DVD immer wieder neu erlebt werden.
Für jeden Scorpions-Fan zu emfehlen:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen einfach nur geil!!!, 15. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ein absolut geiles konzert...das rockt von der ersten bis zur letzten minute...einziger manko, deswegen auch nur 4 sterne, es fehlt das duet mit zuccero - send me an angle...ansonsten sehr zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen campa, 31. Dezember 2011
Absolut empfehlenswert, vor allem die DVD bietet super Eindrücke vom Konzert und man wird fast ein wenig neidisch auf die Leute die dabei gewesen sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen *Ehre wem .....*, 1. August 2014
Die Berliner Philamoniker sind gut.
Die Scorpions sind gut.
Wie gut müssen erst beide zusammen sein?
Das Experiment ist grundsätzlich gelungen.
Und es schaut aus, als hätten beide (*Dinosaurier*) Spaß an der Sache gehabt.

Die Sache mit den *friends* - muß das unbedingt sein?
Der eingebildete Zucchero (er gewinnt normalerweise die Auszeichnung in der Kategorie *ekligerTyp*) *zerreißt* das musikalische Gewebe von Send me an Angel.
Lyn Liechty quetscht die Töne in Here in my Heart so heraus, daß man gerne auf sie verzichten würde.
Ray Wilson in Big City Nights: war das notwendig? Er trägt wohl seine Coolheit spaziern, es wird nicht besser durch ihn, eher .....

Die Deadly Sting Suite war - natürlich meiner Meinung nach - Lärm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen genial, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
was soll ich da groß sagen, dieses Album ist einfach genial! Perfekte Arrangements für Band und Orchester, zum Eintauchen und die Welt um sich herum vergessen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Scorpions - Moment of Glory
Scorpions - Moment of Glory von Pit Weyrich (DVD - 2004)
EUR 5,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen