Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn...und auch ich kannte die Story nicht
Ich wusste vorher nicht wirklich, wer Ned Kelly war, (hatte seinen Namen zwar gehört, aber mich nicht informiert) was er tat und überhaupt. Doch ich habe mir diesen Film ausgeliehen um mich - wie sich rausstellte - zu überzeugen! Die Besetzung sowie die Geschichte selber, der harscharfe Humor von Ned Kelly... sind einfach grandios. Dieser Film ist klasse...
Veröffentlicht am 10. August 2004 von Sarah Clemens

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen na ja.....
heroisch gefärbtes action-melodram über einen australischen nationalheld das gefahr läuft streckenweise ins kitschige abzudriften und für meinen geschmack allzusehr schwarz - weiß - seherei betreibt.
gut und böse ist zu klar definiert und ned kelly ist fast zu anstängig um echt zu sein.
das soll aber nicht heißen das der...
Veröffentlicht am 7. Mai 2008 von Martin Schmidl


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn...und auch ich kannte die Story nicht, 10. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Ich wusste vorher nicht wirklich, wer Ned Kelly war, (hatte seinen Namen zwar gehört, aber mich nicht informiert) was er tat und überhaupt. Doch ich habe mir diesen Film ausgeliehen um mich - wie sich rausstellte - zu überzeugen! Die Besetzung sowie die Geschichte selber, der harscharfe Humor von Ned Kelly... sind einfach grandios. Dieser Film ist klasse.. Da fragt man sich wieder, warum es so etwas nicht bis in die deutschen Kinos geschafft hat - die ja eigentlich eher die Massenknüller zeigen - und dieser Film hatte durchaus Potenzial dazu, OBWOHL hier fast keiner die Story kennt..also... volle 5 Punkte.
Newcomer Orlando Bloom fällt hier zwar wieder etwas in "schönling der Bande" herein, meistert seine Arbeit aber fabelhaft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ... Ein ergreifendes Stück Geschichte ..., 4. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Wer diesen Film nicht mag, der hat einfach kein Gespür für gute Filme! Ich habe mir den Film gekauft, ohne vorher irgendetwas über Ned Kelly, den australischen Nationalhelden, zu wissen und war eher skeptisch.
Doch schon von der ersten Minute an war ich gefesselt! Und das nicht nur wegen der exzellenten Besetzung (Heath Ledger, Orlando Bloom, Geoffrey Rush), sondern auch aufgrund der Mischung von tollen Landschaftsaufnahmen und bewegenden, aber auch unglaublich witzigen Szenen und nicht zuletzt wegen der interessanten sowie wunderschön erzählten Geschichte.
Ich empfehle diesen Film allen, die Braveheart, Die vier Federn, Heath Ledger, Orlando Bloom oder einfach nur gute Historienfilme mit egreifender Geschichte, tollem Soundtrack und dramatischem Ende lieben!
Ich verstehe wirklich nicht, warum dieser Film nicht in den deutschen Kinos angelaufen ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Film, keine Geschichtsstunde, 16. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Ned Kelly. Es dürfte sich nur sehr schwer ein anderer Mann in der Geschichte Australiens finden der die Meinungen derart spaltet. Selbst 124 Jahre nach seinem Tod wird immer noch diskutiert ob er nun Australiens größter Volksheld sei, oder bloß ein weiterer Bushranger der in jungen Jahren starb. Was auch immer die Antwort sein mag, die Geschichte von dem jungen Mann und seiner Gang ist auch heute noch sehr präsent - man bedenke die unzähligen Romane und Biographien - zumindest in den englischsprachigen Ländern.
Doch in Deutschland ist die Lebensgeschichte Edward Kellys fast gänzlich unbekannt, was eigentlich schade ist. Dieser Film ist zwar deutlich besser als seine Vorgänger und bietet eine gute Möglichkeit das Interesse an der Kelly Gang zu entfachten, doch leider vollgespickt mit historischen Fehlern. Beispielsweise begleitete nicht Ned sondern Dan Kelly Joseph Byrne zu seinem alten Freund, oder sagte man Steve Hart das tragen von Damenkleidern nach. Das Auftreten von solchen Fehlern mag wohl daran liegen das sich das Drehbuch nicht auf Fachbüchern wie beispielsweise die von Ian Jones stützte, sondern Peter Drewes our sunshine zur Vorlage nahm, was mehr als bedauerlich ist.
Und dennoch ist der Film zu empfehlen. Zum einen sind die Schauspieler um einiges überzeugender als die vorangegangener Filme (man erinnere sich noch einmal mit Schrecken an Mick Jagger in der Rolle des Ned Kellys), zum anderen vermittelt der Film eine Atmosphäre die den Zuschauer in seinen Bann schlägt.
Aktion und Spannungsliebhaber dürften voll auf ihre kosten kommen, und sofern man sich keine Geschichtsstunde von diesem Film verspricht wird man auch sonst seine Freude an ihm haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen na ja....., 7. Mai 2008
Von 
Martin Schmidl (trossingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
heroisch gefärbtes action-melodram über einen australischen nationalheld das gefahr läuft streckenweise ins kitschige abzudriften und für meinen geschmack allzusehr schwarz - weiß - seherei betreibt.
gut und böse ist zu klar definiert und ned kelly ist fast zu anstängig um echt zu sein.
das soll aber nicht heißen das der film nicht auch seine unterhaltsamen momente besitzt - wenn man bereit ist abstriche zu machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soooo gut......., 16. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Ich habe den Film im Original gesehen und war begeistert. Manchmal fragt man sich, warum wir mit soviel Schund in den Kinos überhäuft werden und solche Filme wie Ned Kelly nicht gezeigt werden. Spannend erzählte Geschichte von einem Gesetzeslosen im Australischen Outback, der für seine Überzeugung kämpft. Sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen positiv überrascht, 14. April 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Ich hatte mir den Film nur aus einer Laune heraus gekauft und hatte den irrsinnig lange im Schrank stehen. Irgendwann hatte ich lust den Film mir anzusehen und war wirklich positiv überrascht. Zuerst ein Mal ist die Besetzung dieses Filmes wirklich gut. Alles erstklassige Schauspieler, die etwas von ihrem Handwerk verstehen. Die Story hat mich gleich von der ersten Sekunde gefesselt. Die Verwandlung von netten Jungen zum "netten" Verbrecher ist wirklich gut gelungen. Auch die Ungerechtigkeit und Willkür der damaligen Polizei kommt sehr gut zur Geltung. Wen die Hintergründe des Originals interessiert, der hat auch bei den Extras eine gute Zusammmenstellung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 5. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Dieser Film nimmt einen mit und zeigt die Ungerechtigkeit auf dieser Welt.
Der Soundtrack zum Schluss passt perfekt.
ein einmaliger Film mit einmaligen Schauspielern, den man sich nicht entgehen lassen sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen You can kill a man but not a legend, 18. Februar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Ned Kelly [UK Import] (DVD)
Vielleicht nicht unbedingt einer der besten Filme der letzten Jahre, aber auf jeden Fall ein gutes Stück Unterhaltung. Erzählt wird in bekannten Episoden die wahre Geschichte (wenn der Film sich ach nicht immer hundertprozentig an alles hält) des australischen Outlaws Ned Kelly und seiner Bande, welche fester Bestandteil der australischen Folklore geworden und aus dem Alltag dort kaum mehr wegzudenken sind. Irischer Abstammung wird Ned, nachdem er zum ersten Mal als Jugendlicher mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist, genauso wie seine Familie immer wieder Ziel von Schikanen und entwickelt sich so zum Geächteten.
Sehr gut gespielt von Hauptdarsteller Heath Ledger und den Nebendarstellern Orlando Bloom (hat mich erstaunt) und Geoffrey Rush!
Der Soundtrack von Klaus Badelt ist einfach hinreißend und unterstreicht die eigentliche Traurigket der Geschichte, welche in sehr schönen Bildern verfilmt wurde.
Auf der DVD sind noch interessante Informationen über den wirklichen Ned Kelly und seine Rezeptionsgeschichte in Australien (es wird auch auf frühere Filme eingegangen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein optisch gelungener und unterhaltsamer Kurzweilwestern!, 9. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Die englisch-australische Neuinterpretation "Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly" erreicht zwar keinesfalls die inhaltliche oder darstellerische Tiefe von modernen Western wie "Erbarmungslos" oder "Open Range", wartet allerdings in seiner unterhaltsamen Gesamtkomposition mit einigen visuellen Highlights auf. In einer fulminant-bildhaften Sprache versteht es der Film (im 2.35:1-Format) tatsächlich, dem Genre die eine oder andere neue optische oder auch handlunsbezogene Fascette abzugewinnen. Das Drehbuch ist durchaus gelungen, die Kameraführung ansprechend und die Synchronisation gut. Es gab unter den bisherigen Rezensionen Kritiken hinsichtlich der zu 'jungenhaft' besetzten Darsteller (u.a. Heath Ledger und Orlando Bloom) zu lesen. Dazu sollte man sich vor Augen führen, dass die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Australien angesiedelte Geschichte um den irischstämmigen Ned Kelly, der in diesem Remake durch eine Aneinanderreihung von unglücklichen Zufällen zu einem der meistgesuchtesten Verbrecher durch die englischen Krone wird, dessen Lebenszeit von etwa achtzehn bis fünfundzwanzig Jahren betrachtet. Das "Gesetzlos" hierbei reellen Zusammenhängen partiell den Rücken zuwendet, dürfte für Filmfreunde irrelevant sein, da es sich um keinen Dokumentarfilm handelt. Fazit: Ein unterhaltsames und hervorragend bebildertes Western-Drama, das zwar keine höheren Ansprüche formuliert, aber zu Gefallen weiß. Für DVD-Sammler und Genre-Fans durchaus empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Bilder, schöner Film, 27. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly (DVD)
Okay - die Handlung ist vorhersehbar, und auch wer die Geschichte des Ned Kelly nicht kennt, weiß bereits am Anfang, wie es endet. Aber ich glaube, genau darum gehts im Film: Die Helden kennen Ihr Schicksal auch schon ziemlich früh, und der Zuschauer erlebt mit, wie Ned Kelly, seine Freunde und seine Familie in ein Verhängnis geschleift werden, aus dem es sicher kein Entkommen gibt.
Dennoch hat mir der Film wirklich gut gefallen: Schöne stimmungsvolle Bilder, eine dichte Atmosphäre und überzeugende Schauspielerleistungen. Man muss halt auch mal zwischen den Zeilen lesen.
Wer sich an der "Jugendlichkeit" der Schauspieler und den Bärten stört, verkennt vielleicht, dass die Handlung in einem anderen Jahrhundert angesiedelt ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa342500c)

Dieses Produkt

Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly
Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly von Gregor Jordan (DVD - 2004)
EUR 15,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen