wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen13
4,3 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. März 2007
So wie die vorgehenden Episoden der Bibelverfilmungen, so ist auch dieser Teil überragend, ich kann die negative Kritik von einigen Rezensoren nicht nachvollziehen.

Ben Kingsley überzeugt in der Rolle des Moses sehr gut, auch wenn er anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, nachdem er zuvor im 4. Teil "Josef" doch den Ägypter Pontifar spielen durfte. Auch die anderen Darsteller lassen keine Zweifel aufkommen.

Der Film eine detailgenau Verfilmung der Bücher Lev. bis Dtn. des alten Testaments, soweit es natürlich der zeitliche Rahmen zu läßt. Kürzungen der Vorlage blieben nicht erspart, sonst müßte allein für Moses schon eine eigene Reihe mit mehreren Teilen angelegt werden. Trotzdem ist dieser Zweiteiler zu je 90 min. spannend, informativ und sehr eindrucksvoll zugleich.

Nur zu empfehlen.
0Kommentar11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2007
Ich weiß garnicht, was manche gegen den Film haben! Ben Kingsley ist einer der besten Schauspieler, die es gibt und die Rolle war ihm maßgeschneidert! Er spielt perfekt den Moses, der zu Beginn Angst hat, aber durch die Kraft Gottes geleitet wird! Musik erstklassig! Schauspieler...TOP-Besetzung!

Für manche ist der Film einfach nichts, weil sie an dem unrealistischen Film mit Charlton Heston festhalten, der Sachen schildert, auch mit der Geliebten, die nie vorkommen in der Bibel und der Moses da ist viel pompöser und stärker als er wirklich war, denn Kraft erlangete er nur doch Gott und mit Hilfe seines Gefährten Aaron!!

Lernt von dem Film! und kauft ihn!!!!!

5 STERNE!!!
0Kommentar23 von 24 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2005
Wenn sich eine biblische Geschichte, an den wahren biblischen Gegebenheiten orientiert, ist sie natürlich gegenüber einer Comic Verfilmung (mit großem Werbe Etat und entsprechender Promotion) natürlich im Hinter treffen. Aber das macht den Comic nicht besser und bestimmt nicht den ziemlich realistischen Film über Moses schlechter. Hervorragende Schauspieler versuchen sich an einer realistischen Darstellung der Mose Geschichte laut dem biblischen Text. Und wenn dadurch einmal lange Kamera Einstellungen die Geduld der Zuseher erfordern und die biblischen Wahrheiten unangenehm sind, dann ist das eben eine besonders realistische Darstellung.
0Kommentar18 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2003
Die Verfilmung eines solchen Buches wird immer ein Problem darstellen. Dem einen ist der theologische Kontext zuwenig beachtet, dem anderen fehlt die "Action" und der dritte findet den Film aus einem Vorurteil gegen alles "biblische" nicht gut. dieser Film hat zwei Konkurenten, die uralt Verfilmung "10 Gebote" und den "Prinz von Ägypten" (als Zeichtrick). Doch für mich ist dieser Film der Favorit.Ein bemerkenswerter, menschlicher, zweifelnder und doch überzeugter Moses (Ben Kingsley), in einer stimmingen und realitätsbezogenen Umgebung. Also für Freunde dieser Filme, man sollte ihn gesehen haben, und zur Nachbereitung die Bibel benutzen um die fehlenden Teile zu ergänzen.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Diese Verfilmung der biblischen Vorlage rund um die alttestamentliche Gestalt Mose hat es in sich und hilft dazu in sich zu gehen und auch mal die biblische Vorlage anzusehen. Auch wenn nicht alles mit den Ausführungen in Exodus bis Deuteronomium übereinstimmt, so ist das Besondere dieses Video doch, dass den einzelnen biblischen Gestalten besondere Charaktäre gegeben werden und so vor Augen gemalt wird, dass es hier nicht um Helden, sondern um Menschen geht.
Überragend ist Ben Kingsley als Mose - von Anfang an (hier besonders!) bis zum Ende!

Ein in weiten Teilen mitreißender Mose-Film voller Anregungen zum Nachdenken.

Überaus empfehlenswert!
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2012
Es gibt einige Filme über die Bibelfigur Moses. Doch diese sind meist in der Machart der großen Hollywoodstudios. Denke man z.B. an die pompöse Hollywoodversion "Die zehn Gebote" mit Charlton Heston oder an den Trickfilm "Der Prinz von Ägypten". Doch diese Verfilmung mit Oscarpreisträger Ben Kingsley in der Hauptrolle kommt dem Moses aus der Bibel schon sehr nahe. Ben Kingsley kann wunderbar große Personen der Menschheitsgeschichte darstellen: wie hier den Moses. Für seine Darstellung des Mahatma Gandhi hat er zurecht den Oscar bekommen.

Fazit: Wer eine grandiose an der Bibel angelegte Mosesverfilmung sehen will und kein Hollywood - Machwerk der sollte sich diese DVD unbedingt zulegen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2003
Ich finde die Bibelverfilmungen Moses-Daniel-Esther-Jeremia-Noha oder wie immer sie auch heissen sind sehr zu empfehlen ,denn sie sind sehr Bibelgetreu.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Ich schaue diesen Film mit meinen Schülern der 7. Klasse (Thema Judentum) und bin beeindruckt: Der Film ist sehr kurzweilig und dennoch wurde nichts Wesentliches weggelassen, die Geschichte bleibt jederzeit spannend und alles ist sehr bibeltreu gespielt. Die Schüler sind ebenfalls fasziniert und "voll dabei". Außerdem ist die Filmmusik von Ennio Morricone, was will man mehr!?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
gute Darsteller, vor allem Ben Kingsley überzeugt in der Rolle des Moses. Der Film eignet sich für SuS der SI im Rahmen der UR "Exodus". Der 2. Teil des Films ist allerdings etwas langatmig und kitschig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
ein film der in keiner sammlung fehlen sollte sehr zu empfehlen jeder sollte sich seine eigene meinung bilden vielen dank
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
9,99 €
13,48 €