Kundenrezensionen


32 Rezensionen
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert!
Ich habe den AKG K240 Studio vor ein paar Tagen gekauft. Ich war auf der Suche nach einem Kopfhörer, der an meiner Hifi-Anlage genau das wiedergibt, was von der CD kommt.

Somit schieden bei der Qual der Wahl alle Kopfhörer aus, die zuviel Bass produzieren, die Höhen verstärken, die Mitten verschlucken etc.

Meine Wahl fiel...
Veröffentlicht am 4. Juni 2007 von Kochi

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ob das fair ist?
Keine Ahnung.
Ich bin nur sehr frustriert über das Kabel.
Sollbruchstelle. Ersatz richtig teuer.
Oben am Kopfhörer an dem "flexiblen" Bereich mit der Knicktülle (ich nenn das mal so) ist die Geschichte recht schnell gebrochen.
Erst eine Seite dann die andere weg.
Preis für Ersatz angeguckt und vom Glauben...
Vor 2 Monaten von Noch ein Kunde veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert!, 4. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Ich habe den AKG K240 Studio vor ein paar Tagen gekauft. Ich war auf der Suche nach einem Kopfhörer, der an meiner Hifi-Anlage genau das wiedergibt, was von der CD kommt.

Somit schieden bei der Qual der Wahl alle Kopfhörer aus, die zuviel Bass produzieren, die Höhen verstärken, die Mitten verschlucken etc.

Meine Wahl fiel letztendlich auf diesen Kopfhörer, zumal ich mit dem K26P ebenfalls sehr gute Erfahrungen gemacht habe, und nebenbei mit meinem Harmann-Kardon-Verstärker aus dem gleichen Hause auch sehr zufrieden bin.

Der Kopfhörer sitzt einfach super auf dem Kopf! Die Uhrmuscheln umschließen die Ohren komplett, und liegen superweich am Kopf an. Der Bügel ist perfekt, er sitzt sicher und ist fast nicht zu spüren.

Sehr positiv finde ich das steckbare Kabel auf der linken Seite, ich werde mir noch ein 3-Meter-Kabel kaufen, um flexibel zu sein je nach Hörort (Couch, Balkon, Schreibtisch etc.).

Der Klang des K240 Studio ist wirklich beeindruckend! Nach meinem Eindruck verändert er den Originalklang nicht oder nur unmerklich. Satte Bässe, aber keinesfalls überhöht, sehr feine Mitten und klare Höhen.

Ich habe das neue Album von Katie Melua damit angehört, ein Traum! Sowohl bei geringer Lautstärke, als auch beim Hochdrehen des Lautstärkereglers, klingt es einfach klasse! Besonders gut finde ich, daß das gesamte Spektrum immer gleich wiedergegeben wird, egal, wie laut man hört.

Da gibt es keine dröhnenden Bässe, hohle Mitten oder quietschende Höhen!

Ein Vergleich mit meinem älteren Hama-Kopfhörer, den ich bis dahin recht gut fand, ist eigentlich nicht möglich. Der Unterschied ist gewaltig!

Fazit:

Ich kann diesen Kopfhörer wärmstens empfehlen, nur zum Sport ist er vielleicht ein wenig zu groß - aber dafür habe ich ja den K26P...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier stimmt nicht nur der Preis, sondern auch die Qualität!!!, 11. Januar 2008
Von 
R. Heinrich (Münster) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Hab mir den Kopfhörer hauptsächlich für mein elektronisches Drumset gekauft. Ich bin sehr begeistert. Klanglich war ich zwar schon von meinem Sennheiser PX100 sehr zufrieden. Durch dessen offenen und ohraufliegenden Bauweise, konnte ich jedoch die Geräusche des Gummi-HiHats/Becken hören. Also musste ein geschlossener KH her. Doch keiner, der von mir getesten geschlossenen KH, samt AKG K-271 und Beyerdynamic DT770, konnte mich klanglich richtig überzeugen. Beide sind im Gegensatz zu meinem Sennheiser PX100 wesentlich leiser und haben für meinen Zweck zu wenig Tiefen. Wohl bedingt durch die geschlossene Bauweise.

Das Kompromiss: halboffen. Das AKG K-240 hat mich auf anhieb überzeugt. Klangdetail des AKG K-271 und ein wenig mehr Tiefen, aber nicht basslastig. Hier muss man auch nicht die Lautstärke voll aufdrehen. Dieser Kopfhörer macht einfach spaß. Für mich als Funk-Musik-Liebhaber lässt die Klangqualität keine Wünsche offen.

Sitzt sehr gut. Die ohrumschließende Bauart ist gerade für Brillenträger sehr geeignet.

Ob fürs Studio oder als HiFi-Kopfhörer, bei diesem Kopfhörer stimmt sowohl das Preis-/Leistungsverhältnis als auch Qualität.

Klare Kaufempfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Langzeittest...., 24. April 2008
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Habe den K240 Klassiker von AKG seit gut 17 Jahren im Einsatz!

Damals als Schüler bzw. Student war es eine Menge Holz für mich, die sich aber mehr als gerechnet haben. Der Klang*) ist nach wie vor top, und die Optik (so manchen ist dies wichtiger als der Klang) ist noch immer State of the Art, und das ganz ohne Retro Febel!

*) Der Klang wird sehr neutral wiedergegeben, was für einen Studiokopfhörer (und für das war und ist der K240 ja gedacht) Usus ist.

Nach gut 10 Jahren habe ich lediglich einmal die Gummibänder, die für die Straffung des Kopfbandes verantwortlich sind, austauschen müssen, da mir ansonsten der Kopfhörer unter die Ohren gerutscht wäre. Aber die paar Euro kann man wirklich verkraften, auch wenn der Austausch etwas tricky war.

Fazit:
Eine absolute Kaufempfehlung!!! Habe selten bzw. noch nie ein Produkt gekauft, dass auch nach so vielen, vielen Jahren so makellos optisch und vor allem technisch up to date seinen Dienst verrichtet.

Und das ist in Zeiten der Einweggesellschaft, wo man zum „Wohle“ der Volkswirtschaft jedes technische Gerät (Handy, Computer etc.) spätestens nach 2 Jahren durch ein Neues ersetzen „muss“.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Kopfhörer - fairer Preis, 24. September 2007
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Luftiger, ehrlicher Sound.
Fehler bei der Aufnahme und schlechte Wiedergabegeräte werden allerdings gnadenlos aufgedeckt.

Sehr gutes Tragegefühl, selbst nach stundenlangem Musik hören drückt nichts.

Wer aufgeblähten Bass möchte ist mit diesem Kopfhörer schlecht beraten,
Musikfreunde die gern und viel Musik hören und eine authentische Wiedergabe ihrer Musik bevorzugen können den K240 ohne bedenken kaufen,
vollkommen egal welche Musikrichtung man bevorzugt.

Auch für Homerecording ist der Kopfhörer gut geeeignet,
selbst bei hohen Lautstärken bleibt der Sound stets klar und gut durchhörbar.

Durch über 15 Jahre Erfahrung mit dem K141 Monitor kann ich auch beim K240 Studio davon ausgehen das man viele Jahre Spass an diesem Kopfhörer haben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Kopfhörer braucht kein Mensch!, 14. Februar 2008
Von 
Torsten Richter (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Als Fernsehtechniker macht man sich seine technischen Entscheidungen nicht gerade leicht. Nach stundenlangem hin und her und Fachgesprächen hab ich mich für den K 240 entschieden. Mit in der engeren Auswahl war auch noch der Sennheiser HD 555, der aber letzten Endes ausgeschieden ist, weil der K 240 mit Kunstleder Ohrpolstern und einem ansprechenderen Design mehr her machte.

Der Kopfhörer sitzt perfekt, er schmiegt sich förmlich an den Kopf an und nach einer Stunde hören spürt man ihn nahezu gar nicht mehr. Den so genannten "heiße Ohren" Effekt kann ich bisweilen nicht fest stellen.

Seit einer Stunde höre ich nun ein Best of meiner liebsten Songs. Als Metal Fan ist mir wichtig das der Kopfhörer im Hochtonbereich wie auch im Bass gut arbeitet. Ob guten Hardrock aller ACDC, fiesem Black Metal wie Naglfar, Pop-Rock wie die Sportfreunde Stiller oder melodischem Death Metal von Dark Tranquillity, bisher habe ich keinen Stil gefunden der mit dem Hörer nicht zur Geltung kommt.

Der Einsatz an der HiFi Anlage ist ebensogut wie der Einsatz am Laptop. Mehr Kopfhörer braucht wirklich niemand. Sicher kann man Unmengen an Geld aufbringen, aber mal ehrlich, wer damit MP3 und CDs hören will, der ist hiermit bestens bedient. Die mangelnde MP3 Qualität kaschiert der Kopfhörer spielend und die stärken einer guten CD kitzelt er hervor. Ich bin mit meiner Wahl mehr als zufrieden, wenn ich den K 240 nicht schon hätte würde ich den glatt noch mal kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für den AKG - 0 Sterne für den Preis, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Der Kopfhörer bietet einen sehr angenehmen Tragekomfort. Nichts klemmt, nirgendwo drückt es. Im Vergleich zum getesteten "Beyerdynamic DT-770", der sich (an meinem Kopf) wie eine Schraubzwinge anfühlte, ein echter Genuss.

Über Haltbarkeit und Verarbeitung ließe sich erst in einigen Wochen oder Monaten etwas sagen. Der erste Eindruck ist jedoch gut. Das Kabel würde es sicherlich verzeihen, wenn man mit dem Drehstuhl mal drüber rollt (im schlimmsten Falle wäre es aber auch austauschbar). Auch wenn er sehr biegsam und flexibel ist, wirkt er sehr stabil. Für mich ein mitentscheidendes Auswahlkriterium, denn Stürze vom Schreibtisch, oder unachtsames Absetzen im Halbschlaf muss er aushalten. Bei meinem alten Kopfhörer fiel in solchen Situationen gelegentlich eine Hörmuschel ab. Dem AKG vertraue ich nach erster Inaugenscheinnahme, im Gegensatz zum auch getesteten "Creative Aurvana Live!" (mein rein subjektiver Eindruck).

Die Abschirmung von Außengeräuschen ist gering, aber absolut ausreichend. Sobald Musik läuft, verschwinden Straßengeräusche oder TV-Geplapper. Man hat nicht das Gefühl, in einer Taucherglocke zu stecken. Abhängig vom Lautstärkeregler, hat man die Chance, Handy oder Türklingel noch zu hören - so wollte ich das auch.

Geprägt vom dumpfen, pressenden Sound meiner alten Kopfhörer, war ich verblüfft vom klaren Sound des AKGs. Kein dumpfer Bass mehr, der sich wie eine Walze durch sämtliche Songs drückt, stattdessen gut abgestimmte Höhen, Mitten und Tiefen. Sicherlich kein Kopfhörer für diejenigen, die sich gern vor den Subwoofer ihrer Heimkinoanlage legen. Wer den Sound kraftvoll und ausgewogen mag, ist mit dem AKG in dieser Preisklasse gut bedient.

***

Einen Kritikpunkt habe ich. Nicht am Kopfhörer selbst, sondern am Preis. Zum Zeitpunkt meiner Bestellung lag der Preis bei 149,99 Euro (Verkäufer importec, Versand durch Amazon). Kurz nach Lieferung stolperte ich in einem Onlineversand für Musikequipment über 'meinen' neuen AKG. UVP mit 139 Euro angegeben (knapp 11 Euro unterm Amazon-Preis), Verkaufspreis 89 Euro. Holla! 60,99 Euro Preisunterschied zu Amazon. Ich habe im anderen Shop noch mal bestellt und die Amazonbestellung retourniert.
Aber das führt natürlich nicht zur Abwertung der Kopfhörer an sich. Daher 5 Sterne von mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik neu erleben..., 24. Dezember 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Einer der besten Kopfhörer, die es gibt!!! Für den Preis einfach unschlagbar...

-kraftvoll
-detailreich
-sehr räumlich abbildend

Aber Vorsicht! Schlechte Aufnahmequalität (z.B. bei mp3 mit niedriger Bitrate) oder Abspielgeräte hört man sofort raus!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Kopfhörer!, 5. November 2008
Von 
Sebastian Arndt (Wesel, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Der K 240 Studio ist der erste wirklich gute Kopfhörer, den ich mir gekauft habe. Gleichzeitig ist er der teuerste! Nach einigen Monaten Dauereinsatz bin ich nun aber überzeugt, dass es die richtige Kaufentscheidung war.

Einige wichtige Punkte:
- Ergonomie: Aufsetzen, passt! Trotz meines recht großen Kopfumfangs sitzt der KH wie angegossen. Kein Schwitzen, kein Drücken, kein Wackeln.

- Haltbarkeit: Die Konstruktion des KH ist, obwohl sie auf den ersten Blick eher gebrechlich wirkt, ausgesprochen solide. Über das Kabel bin ich schon unzählige Male mit dem Schreibtischstuhl gerollt und es zeigt bisher keine Ausfallerscheinungen.
Außerdem sind Kabel und Ohrpolster bei Verschleiß auswechselbar.

- Klang: Tadellose Klangqualität. Sehr ausgewogene Höhen und Tiefen. Wer einen basslastigen Kopfhörer will sollte eher zu einem "geschlossenen" System greifen.

Fazit: Herausragender Kopfhörer, sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der ewige Favorit, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Der AKG K 240 Studio ist für mich der beste Kopfhörer für den optimalen Musikgenuss. Nicht umsonst ist dieses Modell besonders beliebt, und das zu Recht.

Der Klang ist perfekt. Es gibt keine störenden Verfremdungen bei der Wiedergabe, zudem wird durch die halboffene Bauweise ein toller Sound erzeugt. Der Kopfhörer ist so konzipiert, daß es egal ist, welche Art von Musik gehört wird.

Nachdem ich damals längere Zeit nach einem guten Kopfhörer gesucht habe, bis ich schlussendlich auf dieses Modell gestoßen bin, kann ich den AKG K 240 Studio jedem Kopfhörersuchenden nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Kopfhörer, 29. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AKG K 240 Studio Kopfhörer schwarz (Elektronik)
Ich habe den Kopfhörer heute Abend über 2 Stunden Probe gehört und bin sehr zufrieden. Der Klang ist für den Preis meiner Meinung nach unglaublich gut. Von Tom Jones über Oasis, Linkin Park und Volbeat bis nach The Bosshoss, es klingt alles ganz wunderbar klar mit ausreichender Dynamik. Sie klingen auch - nicht nur ein bisschen - besser als meine 25 Jahre alten Kendo Lautsprecher. Ich hätte auch 6 Sterne vergeben, das geht aber aus zwei Gründen nicht:
1. Amazon lässt nicht mehr als 5 Sterne zu und
2. ich muss mich jetzt nach neuen Lautsprechern umschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen