Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Januar 2005
Der Film lebt von der ruhigen Erzählweise, seinen guten und souveränen Schauspielern und den überraschenden Wendungen in der Geschichte. Kaum hat man sich eine Meinung über eine der Personen gebildet, wandelt sich deren Auftritt ins Gegenteil - teilweise mehrfach. Trotzdem fühlt man sich nicht überrollt von den Kehrtwendungen sondern erlebt es nachvollziehbar und geschickt inszeniert.
Natürlich ist es kein Kino-"Blockbuster" sondern ein originärer 90 Minuten Fernsehfilm. Aber weder das noch die - außer James Spader - eher unbekannten Schauspieler tun dem Gesamteindruck einen Abbruch.
Mein Fazit: gekonnte und sehenswerte Unterhaltung
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. August 2011
Ein mann (spader) mit schusswunde, in der tasche geldscheine.....ganz klar
der bankräuber...........oder etwa nicht ?

james spader spielt wieder mal brilliant ( obwohl der film eher in der B-kategorie
angesiedelt ist).

der fremde , der an der bar eine frau kennenlernt, eine heftige affäre beginnt,
ein banküberfall, spader mit schusswunde und geldtasche wird von seiner neuen
freundin verarztet..................doch dann kommen immer mehr zweifel auf,
ob denn das was man gesehen hat auch die warheit widerspiegelt.

das große plus des films : spader, aber auch die anderen nebenrollen.
dazu wird die frage aufgeworfen, ob man immer das offensichtliche glauben soll
oder ob man durch sorgfältige beweisführung die warheit ermittelt.

interessanter film, allemal für spader fans
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2010
Mir persönlich hat dieser Film sehr gut gefallen,
er hat eine gute Handlung, die überraschend ist, ohne einen als Zuschauer gleich komplett zu verlieren bei erzwungen scheinenden Wendungen.

Der Film hat einen flüssigen Handlungsverlauf, der die 90min einfach so verfliegen lässt und basiert auf soliden bis sehr guten schauspielerischEN Leistungen.

James Spader spielt seine Rolle überzeugend und in machen Szenen kann man durchaus Spuren von anderen seiner Rollen finden, wenn man die Augen aufhält und kann sich an solchen dann durchaus erfreuen.

Kein Kinoblockbuster, aber seit wann muss ein Film so ausgelegt sein um richtig gut zu sein?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2005
Es ist zwar kein Film, den man sich an einem Videoabend anschauen würde, aber beim Bügeln hab ich ihn mir schon 3 mal angeschaut. Ein guter Durchschnittsfilm.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Der Preis der Macht
Der Preis der Macht von John Cusack (DVD - 2004)
EUR 5,99

The Watcher
The Watcher von James Spader (DVD - 2001)
EUR 4,99

Boston Legal - Die komplette Serie [27 DVDs]
Boston Legal - Die komplette Serie [27 DVDs] von James Spader (DVD - 2014)
EUR 56,99