Kundenrezensionen

147
4,6 von 5 Sternen
Spaceballs
Format: DVDÄndern
Preis:4,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 21 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne)alle Rezensionen anzeigen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Oktober 2012
Eine ältere aber durchaus nicht in die Jahre gekommene Verballhornung der Star Wars Movies (wohl eher Episode IV bis VI) und was sonst noch so im All "kreucht".
Die Bild- und Tonqualität der blu ray ist vielleicht nicht das, was man von aktuellen Filmen erwarten kann und sollte aber sie ist doch deutlich besser als die der DVD. Bonusmaterial ist ebenfalls reichlich vorhanden, ich denke das ist das der special edition DVD.
Es hat sich gelohnt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Mai 2004
Mel Brooks, schon allein dieser name steht für geniale Parodien bekannter Geschichten/Filme, wie z.B. auch "Dracula - Tot aber glücklich" mit Leslie Nielsen.
Doch in "Spaceballs" sollte es Star Wars und der Rest der bekannten Sci-Fi-Reihen sein. Lone Starr und sein truer Gehilfe und Freund Waldi, der Möter, sollen im Auftrag des Königs von Druidia dessen Tochter Vespa vor dem bösen Lord Helmchen retten. Das dies kein Zuckerschlecken wird, leuchtet sofort ein, doch auch Lord Helmchen gerät in einige verzwickte Situationen.
Bei "Spaceballs" ist es wirklich empfehlenswert, selbst auf Details zu achten, denn selbst diese sind lustig (man nehme nur einmal die Szene mit Mr. Coffee und Mr. Radar). Generell ist die Gagdichte in diesem Film derart hoch, dass er meiner Meinung nach sogar zu den 20 besten Komödien aller Zeiten zählt!
Auch die DVD ist eigentlich, wenn man das Alter des Films im Hinterkopf behält, recht gut gemastert. Was mich persönlich jedoch etwas ärgerte, war die tatsache, dass sich als einziges Extra ein (gutgemachter) Trailer befindet. Daher auch der 1 Punkt Abzug.
Insgesamt gesehen stört dies das Filmvergnügen jedoch nicht und die DVD ist absolut empfehlenswert und gehört in jede gut sortierte Komödiensammlung!
PS: Schade, dass es bisher nicht zum im Film angesprochenen "Spaceballs 2 - Auf der Suche nach noch mehr Geld" kam ;-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Januar 2004
Mel Brooks alberne Weltraum-Parodie, welche von Star Wars bis hin zu Alien so ziemlich alles durch den Kakao zieht, kann ohne Zweifel als einer der gelungensten "Albernheiten" der Filmgeschichte angesehen werden. Kultdarsteller wie John Candy als "Halb Mensch, Halb Hund-Visage" , Nervensäge "Rick Moranis" als Darth-Vader-Witz "Lord Helmchen" und Bill Pullman als Weltraum-Held harmonieren einfach glänzend in diesem sehr unterhaltsamen Streifen. Die Witze und Gags sind extrem überzogen und lassen sich allesamt in der Kategorie "Nackte Kanone" oder "Hot Shots" einordnen. Mel Brooks selber tritt in einer Doppelrolle als Meister der Macht (hier "Saft") und böser Gegenspieler Präsident Skroop auf und zeigt, dass er es versteht, nicht nur als Regisseur, sondern auch als Darsteller originelle aufzutrumpfen. Die Story des Streifens ist eh Nebensache: Gut bekämpft Böse und Held bekommt Prinzessin. Wer auf übertrieben und witzige Parodien steht, der kommt am Kultfilm Spaceballs nicht vorbei. Eine Gaudi, die immer wieder zum Schmunzeln anregt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Eine gelungene und in einigen Szenen gar geniale Parodie, der jedoch leider in der deutschen Synchronisation jeglicher Wortwitz fehlt (Lächerlich: „Pizza Mampf" anstelle von „Pizza the Hut").
Das amerikanischsprachige Original ist jedoch ein absolutes „Must see"! Denn hier findet man noch einige wirklich intelligent-witzige Wortspiele, die so in der deutschen Fassung absolut keinen Sinn mehr ergeben; man schaue sich nur mal im Original die Szene an, wo Lone Starr und Barf (nicht Waldi...) das Radar des Spaceballs-Raumschiffs mit Marmelade beschießen.
Daher 4 1/2 Sterne für's Original, 1 Stern weniger für die deutsche Fassung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Januar 2004
Mel Brooks' „Spaceballs" ist sicherlich die beste Parodie auf Star Wars überhaupt. Großartige Komiker und Stars, wie John Candy ("Ein Ticket für zwei"), Rick Moranis ("Ghostbusters"), Bill Pullman ("Während du schliefst") und Mel Brooks selbst sind nur ein Teil der irrwitzigen Besatzung dieses Weltraumabenteuers.
Ob die Sturmtruppen von Lord Helmchen (Moranis) mit einem übergroßen Kamm die Wüste durchkämmen, mit "irrsinniger Geschwindigkeit" Sonnensysteme überbrückt werden oder Mel Brooks als kleiner "Joghurt" mit dem Saft der Macht Felsen auf Füße fallen lässt, man kann sich kaum halten vor Lachen.
Eine komische Szene jagt die nächste, originelle Einfälle, lustige Dialoge und erstklassige Situationskomik machen diese aberwitzige Komödie zu einem Muss in der Filmsammlung - auch für oder gerade für Star Wars-Fans!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Februar 2012
Durchkämmt die Wüste! Seit meine Kinder dem Star Wars Fieber erlegen sind suche ich nach einer alternative zu Clones, Anakins, Padovans, Jedis und allem Anderen. Wenn sie mir zu sehr auf den Wecker gehen sehe ich mir Abends Space Balls an. Wunderbar. Einen Stern abzug für die schlechte Qualität der DVD. Möge der Quark mit euch sein! Oder das Joguhrt! Ah, whatever!
D/E/F/I mit Untertiteln, ohne nenneswerte Extras
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. Dezember 2014
Mein Kind wollte wissen was ich als Teenager lustig fand und da kam ich beim stöbern auf diesen Film und habe ihn dann für mein Kind bestellt. Mein Kind findet diese DVD genauso lustig wie ich früher.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2005
Mel Brooks gekonnte Persilfage auf all die Star Wars- und Star Trek- Flime und ihre Klone ist Klamauk und gute Laune pur. Kein Star Wars Thema bleibt unverar...t und Brooks lässt keine Sekunde aus, einen Gag nach dem anderen zu zünden. Das dabei leider einige Witze eher Kleinkind-Humor aufweisen ist schade, fällt aber durch Lacher im Sekundentakt nicht auf. Lacht man über den einen Witz, dann lacht man halt über die nächsten zwei.
Sicherlich ist der Klamauk-Humor nicht jedermanns Sache, vielleicht sind einige Gags auch einfach schon zu abgedroschen, ein Riesenspaß für groß und klein, bleibt der Film aber auf jeden Fall. Man darf halt nur nicht zum Lachen in den Keller gehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Juni 2013
Ich sag nur John Candy als Möter ist schon großartig! Den Rest muss man gesehen haben! Hier haben Parodien wie Scary Movie ihren Ursprung und kommen doch an Mel Brooks nicht dran!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. September 2006
Was soll man zu dem Film noch sagen? Mel Brooks zieht alles durch den Kakao, vom Zauberer von Oz bis Star Wars. Er ist der Mann für's Grobe, der aber auch durchaus geistreich sein kann, was aber in der Originalversion besser herauskommt als in der deutschen Synchro. Die Kommentare zur Technik überlasse ich Leuten, die was davon verstehen. Absolut enttäuschend fand ich das Bonusmaterial. Sicher ist genug davon vorhanden, aber der Audiokommentar von Mel Brooks war ein Gähnfest. Wenn er nicht sich und die Schauspieler und das Team gelobt hat, hat er einfach nur nacherzählt, was sowieso auf dem Bildschirm zu sehen war. Da war sogar der Kommentar der Dinks interessanter. "Spaceballs - The Documentary" war ein typisches Making of: Es war alles so toll, alle sind so talentiert, und wir hatten soooo viel Spaß. Keine Out-Takes, kaum Anekdoten oder interessante Hintergrundgeschichten. Bei einer "Dokumentation", die über 10 Jahre nach dem Film produziert wird, erwarte ich mehr. Das selbe bot auch das "Gespräch" zwischen Mel Brooks und Autor Tom Meehan. Der Tribut an den 1994 verstorbenen John Candy war eine nette Geste, aber auch nicht sehr tiefgreifend. Für mich wäre das Bonusmaterial absolut kein Grund, die Gold Edition zu kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Hot Shots! - Die Mutter aller Filme [Blu-ray]
Hot Shots! - Die Mutter aller Filme [Blu-ray] von Charlie Sheen (Blu-ray - 2013)
EUR 8,99

Hot Shots - Der zweite Versuch
Hot Shots - Der zweite Versuch von Charlie Sheen (DVD - 2003)
EUR 5,99