Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger
Diese Zusammenstellung ist die ideal für Neueinsteiger in den Kosmos der Prog- bzw. Artrock band. Hier werden die "besten" Stücke der Band, welche häufig die Formation wechselte, in einer Werkschau veröffentlicht, die von Ende der 60er Jahre bis heute die Entwicklung der Band zeigt.

Die Vielfältigkeit der Stücke ist hier deutlich...
Veröffentlicht am 29. April 2009 von Karlheinz

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur zur Erinnerung
Habe dieses Album zur Erinnerung erworben. Es enthält ja viele Stücke und darunter eben auch einige (nicht wenige) die ich früher gerne mal gehört hatte. Insgesamt somit das, was ich erwartet hatte - klanglich hätte man wohl noch etwas mehr herausholen können ...
Vor 15 Monaten von EW veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger, 29. April 2009
Von 
Karlheinz (Frankfurt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Ultimate Yes-35th Anniversary (Audio CD)
Diese Zusammenstellung ist die ideal für Neueinsteiger in den Kosmos der Prog- bzw. Artrock band. Hier werden die "besten" Stücke der Band, welche häufig die Formation wechselte, in einer Werkschau veröffentlicht, die von Ende der 60er Jahre bis heute die Entwicklung der Band zeigt.

Die Vielfältigkeit der Stücke ist hier deutlich zu erkennen, aber auch die Qualität der Musiker wird hier deutlich aufgezeigt. Am Anfang noch mehr Richtung Beat- und Psychedelic Rock ging es dann Anfang der 70er Jahre in den Progrock dem Sie bis 1983 treu blieben.

1983 wurde 90125 veröffentlich und war eine mehr Pop-Rock-Platte mit dem Überhit "Owner of a loney heart" und leuteten eine neue Ära ein.

Wunderbar ist der Sound, der an die Remasterten CDs erinnert.
Diese CD gibt es auch als 3-CD Version. Auf der dritten Cd befinden sich unveröffentliche Titel, die dann auch für den Fan was sind.

Insgesamt eine lohnede Anschaffung für alle die den Einstieg zu YES finden möchten und die enorme Bandbreite der Band erkennen möchten. Für Fans sind die Ramastert und Expandede Versionen der Enzel-Cds geeigneter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen starke musik, super preis/leistung, 30. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Ultimate Yes-35th Anniversary (Audio CD)
ich bin kein langjähriger yes fan, sondern erst kürzlich aufgrund meiner faszination für bill brufords (drummer) solo alben, und fusion rock im allgemeinen, "auf den hund gekommen". vor allem der günstige preis für diese doppel cd liess mich nicht lange zögern, als ich hineinhörte wurde ich nicht enttäuscht.
eines mal vorausgesetzt: man muss die stimme von jon anderson mögen! es ist eine charismatische stimme und sie erinnert mich oft an den frühen sting, und dessen stimme, genauso wie anderson's gefallen mir persönlich sehr gut.
bis auf 2-3 nummern ist hier jeder song klasse! vor allem natürlich die älteren nummern mit bruford am schlagzeug sind spitze. zB. heart of the sunrise, long distance runaround, siberian khatru, aber auch neuere nummern wie owner of a lonely heart (war ein mega nummer 1 hit), oder homeworld lassen mich nicht mehr los.
fazit: ich überlege normal sehr lange bevor ich eine cd kaufe, da meine sammlung ohnehin schon sehr gross ist und ich lieber wenig aber genau musik höre - hier habe ich spontan zugegriffen und bereue es nicht, im gegenteil - ein glückskauf ;-) spitze!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Beste von Yes, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
vollständige Retrospektive; muss man haben. Die Prog Rockband um den Sänger Jon Anderson zusammen mit Steve Howe und Chris Squire, Goeff Downes & Jon Davison hat Meilensteine der Musik Ende der 60-iger u Anfang der 70-iger Jahre gesetzt!
Z. B. auf "A time and a word" (1970) ; "Fragile" (1971) und "Closer to the edge" (1972). Unvergessen "Roundabout" oder "I've seen all good people". Auch die Hits der 80iger sind darauf zu finden: "Owner of a lonely heart" , der No 1 Hit in den USA.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The Starship Troopers have landed ...., 12. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Ultimate Yes-35th Anniversary (Audio CD)
Wer Yes gerade bei ihrer Deutschland Tour erlebt, wird überrascht sein, wie gut sich die Band präsentiert. Am meisten hat es mich gefreut, dass Rick Wakeman wieder mit an Bord ist. Die Songauswahl dieser CD entspricht dann auch der aktuellen Toursetlist. Auf dieser Tour werden auch einige Songs in etwas anderer, weil unplugged Version, vorgestellt. So: Owner of a lonely Heart, Long Distance Runaround und auch Roundabout. Letzteres in einer Chicago Blues Nummer, was mir persönlich nicht so doll gefällt. Außerdem hatte ich das Gefühl, dass gerade Alan White einige Akkustik - Versionen schlichtweg zerhackt. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mehr der Fan von Herrn Bruford bin, dass mich Alan White nie überzeugen konnte. Dennoch die Herren Howe und Wakeman liefern erstklassige Solipassagen. Jon Anderson merkt man stimmlich die 35 Jahre nicht an und auch Chris Squire ist live sehr band- und songdienlich. Auf Tour und CD vermisse ich einige der längeren Stücke wie z.B. Gates of Delirium.
Zu empfehlen bleibt das Album für Yes-Neueinsteiger allemal. Begleitend zur aktuellen Tour ist es außerdem ein schönes Andenken an ein tolles Konzert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must have, 4. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Ultimate Yes-35th Anniversary (Audio CD)
Manchmal hat man den eindruck, dass es on YES mittlerweile mehr Live-Alben / Sampler gibt als Original Musik. Das Teil habe ich mir eigentlich nur gekauft, weil ich auch die Artwork von Roger Dean mag.

Beim Hören stellte sich aber schnelll heraus, dass die Titel in der für mich oütimalen Weise zusammengestellt sind. Man hört wirklich alle Favoriten und das auch noch in einer gelungenen Zusammenstellung.

Fazit: Für mich hat es sich gelohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles Bestens, 16. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ultimate Yes-35th Anniversary (Audio CD)
Liebe Leute von amazon. Ich habe eine CD bestellt und sie ist gekommen. Wunderbar. Und nun noch ein paar Wörter, damit die Mindestanzahl der Wörter geschrieben ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geiles Album!, 2. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Yes ist schon immer speziell und man braucht Ruhe und Muse diese Musik zu hören. Aber wenn man sich diese Zeit nimmt,macht diese Musik Spaß. Eben nix von der Stange!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur zur Erinnerung, 28. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe dieses Album zur Erinnerung erworben. Es enthält ja viele Stücke und darunter eben auch einige (nicht wenige) die ich früher gerne mal gehört hatte. Insgesamt somit das, was ich erwartet hatte - klanglich hätte man wohl noch etwas mehr herausholen können ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen