Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bis zur äussersten Grenze- Farrah Fawcett at her best
Nachdem sie schon in den US- TV- Produktionen 'Das brennende Bett' und 'Die Trennung' (US Titel 'Between Two Women') Bravour bewiesen hat, läuft Farrah Fawcett in 'Extremities' zu Höchstleistungen auf.
In ihrem Spiel spiegeln sich verschiedenste Emotionen wie Hass, Vergeltung und Bedauern wider. Nachdem ein Vergewaltigungs-/ Mordversuch von James Russo fehl...
Veröffentlicht am 9. März 2008 von Thorsten Bretzinger

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gequält und den Spiess umgekehrt
Nach Feierabend macht Marjorie (Farrah Fawcett), die sich eigentlich auf ein paar freie Tage gefreut hatte, eine äusserst schmerzhafte Erfahrung. Ein vermummter Motorradfahrer dringt in ihr Auto ein, setzt ihr das Messer an die Kehle und zwingt sie, in eine abgeschiedene Seitenstrasse zu fahren. Dort will er sich an ihr vergehen. Im letzten Moment kann sie fliehen...
Veröffentlicht am 13. Mai 2012 von Matthias Haas


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bis zur äussersten Grenze- Farrah Fawcett at her best, 9. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Nachdem sie schon in den US- TV- Produktionen 'Das brennende Bett' und 'Die Trennung' (US Titel 'Between Two Women') Bravour bewiesen hat, läuft Farrah Fawcett in 'Extremities' zu Höchstleistungen auf.
In ihrem Spiel spiegeln sich verschiedenste Emotionen wie Hass, Vergeltung und Bedauern wider. Nachdem ein Vergewaltigungs-/ Mordversuch von James Russo fehl geschlagen ist, sucht er Marjorie in ihrer Wohnung auf. Die Rollen vertauschen sich, und Marjorie versucht, aus ihrem Peiniger mit Gewalt ein Geständnis heraus zu pressen. Die Situation eskaliert umso mehr, da ihre Mitbewohnerinnen (Diana Scarwid und die grossartige Alfre Woodward) ihr zuerst keinen Glauben schenken.
Nachdem sie am Broadway schon die Rolle der Marjorie in 'Extremities' gespielt hat (wie Susan Sarandon), wurde F.F. für die Filmrolle gecastet und das war auch gut so. Seinerzeit sehr kontrovers diskutiert, ist 'Extremities' eines der gelungensten Beispiele für eine Theaterverfilmung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Lächle mal", 11. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Über die Handlung brauch ich nicht mehr viele Worte zu verlieren.
Farrah Fawcett, leider viel zu früh verstorben, liefert hier wohl ihre beste schauspielerische Leistung ab und selbst nach so vielen Jahren hat der Film nichts an seiner Spannung und Dramatik verloren.
Extremities ist ein Adrenalinkick der besonderen Art, nervenauftreibend, hochspannend, schauspielerisch nicht zu überbieten, dramatisch und einfach ein umstrittenes, Meisterwerk.

Und wie zum Ende hin die gedemütigte Farrah mit einem Messer in der Hand ihrem Peiniger gegenüber steht, ihn mit seinen eigenen Wortlauten "fertig" macht, ist ein Highlight der Filmgeschichte und an Dramatik und Spannung kaum zu toppen. Gänsehautfeeling und Herzklopfen sind hier garantiert!!

Volle Punktzahl für ein zeitloses Stück Kinogeschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fabelhaft spannend, 28. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Die beiden Hauptdarsteller in Bestform. Dieser Film ist jede einzelne Minute spannend. Äußerst empfehlenswert!
James muss sich leider gefallen lassen, dass Farrah den "Spieß" umdreht, nachdem er ihr doch sehr zugesetzt hat mit seinem Verhalten, das eindeutig seine Absichten erkennen läßt.
Die Nebendarsteller sind gut aber eher unwichtig, wobei die gegenseitige Manupulation verschiedene Richtungen hat.
Perfekte Regie, super Story. Nur für strapazierfähige Nerven.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gequält und den Spiess umgekehrt, 13. Mai 2012
Von 
Matthias Haas (Sumiswald Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Nach Feierabend macht Marjorie (Farrah Fawcett), die sich eigentlich auf ein paar freie Tage gefreut hatte, eine äusserst schmerzhafte Erfahrung. Ein vermummter Motorradfahrer dringt in ihr Auto ein, setzt ihr das Messer an die Kehle und zwingt sie, in eine abgeschiedene Seitenstrasse zu fahren. Dort will er sich an ihr vergehen. Im letzten Moment kann sie fliehen. Doch im Auto liegen noch ihre persönlichen Sachen und der Triebtäter kann mühelos ihre Identität feststellen. Inzwischen muss Marjorie erfahren, dass ihr die Polizei nicht helfen kann, weil es sich "nur" um versuchte Vergewaltigung handelte. Zum Glück ist sie mit ihrem Kummer nicht allein, denn ihre beiden WG-Kolleginnen Terry (Diana Scarwid) und Partricia (Alfre Woodard) unterstützen sie nach Kräften. Nach ein paar Tagen, als die Kolleginnen bereits bei der Arbeit sind, verschafft sich der Vergewaltiger Joe (James Russo) Zutritt zum Haus und fängt wieder an, Marjorie zu quälen. Die verzweifelten Versuche von Marjorie sich abzuwenden beantwortet Joe mit noch mehr Gewalt und Einschüchterung. Als es ihr aber dann mit knapper Not gelingt, die Oberhand zu gewinnen, will sie ihn zunächst ausser Gefecht setzen und vergraben. Doch will sie sich wirklich des Mordes schuldig machen?
Der kurze, aber intensive Thriller "Extremities" (Atlantic Releasing, 1986) basiert auf einem Bühnenstück, das von gleichen Autor für die Leinwand adaptiert wurde. Dank der gelungenen Inszenierung von Regisseur Robert M. Young entwickelt der Film eine spannende Atmosphäre und die überzeugenden Darstellerleistungen tun das Übrige. Eine gewisse Härte kann man dem Film wohl kaum absprechen, aber ab 16 (statt ab 18) wäre wohl auch eine passende Freigabe gewesen. Entscheidend ist aber vor allem, dass ein heikles Thema souverän und ohne übertriebene Beschönigung umgesetzt wurde. Der Film (DVD-Laufzeit: gut 85 Minuten) ist auf jeden Fall eine Entdeckung wert, wie so viele andere aus der leider kurzen Zeit des Filmverleihers Atlantic. Auf DVD verfährt MGM nach dem bekannten Schema: technisch durchaus annehmbares Bild im Format 1,85:1 (16:9), Tonspuren Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch (leider alle nur mono, sonst qualitativ nicht schlecht). Untertitel gibt es neben den erwähnten Sprachen noch auf Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch und Griechisch. Bonusmaterial leider wieder nur der Trailer. Fazit: ein starker Film, den man auf DVD sicher noch mit besserer Ausstattung hätte würdigen können. Das gibt drei von fünf Insektenspraydosen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nervenzerreissender Psycho-Thriller !!!, 1. Mai 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Keine Frage, einer der besten und spannendsten Psycho-Thriller die auf DVD zu haben sind und wirklich nichts für schwache Nerven!!!
Marjorie entgeht ganz knapp mitten in der Nacht einer Vergewaltigung in ihrem Auto. Dem Täter fallen allerdings ihre Papiere in die Hände. Wenig später taucht er im Haus von Marjorie auf und einer der nervenaufreibendsten und packendsten Schocker beginnt. James Russo und Farrah Fawcett brillieren in diesem packenden Psycho-Thriller von 1986 mit einer wirklich grandios guten Leistung und gehen bis an ihre Grenzen.
Unbedingte Kaufempfehlung - packend bis zur letzten Minute!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger Film, 15. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Ein großartiger Film mit einer großartigen Farrah Fawcett. Ungemein spannende Handlung, teilweise sehr beklemmend. Ein sehr mutiger Film. Absolut zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prima Film!, 3. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Der Inhalt vom Film ist ja in der Beschreibung zu entnehmen. Mir hat der Film super gefallen und ich kann ihn nur weiter empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einer der besten Filme überhaupt, 29. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Farrah Fawcett in einer ihrer besten Rolle. Den Film kann ich immer und immer wieder schaun und bin auch jedesmal über die schauspielerische Leistung fasciniert. Die Wendungen sind sehr gut dargestellt und besser hätte man es nicht machen können.
Einfach nur spitze und 5Sterne sind definitiv zu wenig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Film, 7. Juni 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
Der Film ist spitze und immer wieder gerne zu gucken. Eine großartige Farrah Fawcett und schade das sie so früh sterben musste, und keine Filme mehr drehen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Älterer Film aber gut !, 15. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Extremities (DVD)
älteres Semester aber ist sehr spannend, etwas extrem, also nichts unbedingt etwas für schwache Nerven und empflindliche Frauen. Ansonsten empfehlenwert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Extremities
Extremities von Robert M. Young (DVD - 2006)
EUR 6,67
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen