Kundenrezensionen


78 Rezensionen
5 Sterne:
 (55)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vier Krimi-Klassiker, die jeden Penny wert sind.
Wenn Miss Marple auf eigene Rechnung ermittelt macht das immer wieder Spaß. Und auch wenn man Mörder und Motiv, Schreck- und Schmunzelmomente durch unzählige Fernseh-Wiederholungen schon aus dem EffEff kennt, muss die Box trotzdem sein. Zu sehr macht es einfach Freude, der unvergleichbaren Magaret Rutherford, dem sympathisch debilen Lebenspartner Mister...
Veröffentlicht am 21. Januar 2007 von Sub_Rosa

versus
157 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 4:3 statt 16:9
Endlich auf DVD und dann so eine Enttäuschung. Nur MÖRDER AHOI ist im original Kinoformat, die anderen sind einfach auf 4:3 aufgeblasen, was heißt, das ca 30 % des Bildes fehlen. Bei 2 DVD's ist der Titel in 1:1,85 und danach zieht man einfach auf 4:3 auf - die Balken sind weg aber auch ein Teil des Bildes und der guten Qualität. Somit ist eigentlich...
Am 14. Dezember 2003 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

157 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen 4:3 statt 16:9, 14. Dezember 2003
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Endlich auf DVD und dann so eine Enttäuschung. Nur MÖRDER AHOI ist im original Kinoformat, die anderen sind einfach auf 4:3 aufgeblasen, was heißt, das ca 30 % des Bildes fehlen. Bei 2 DVD's ist der Titel in 1:1,85 und danach zieht man einfach auf 4:3 auf - die Balken sind weg aber auch ein Teil des Bildes und der guten Qualität. Somit ist eigentlich nur der letzte Filme der Miss Marple Reihe auf DVD brauchbar. Da kann man nur hoffen, daß Warner sie in einer Special Edition nochmal mit mehr Sorgfalt und im richtigen Bildfomat heraus bringt. Echt ärgerlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vier Krimi-Klassiker, die jeden Penny wert sind., 21. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Wenn Miss Marple auf eigene Rechnung ermittelt macht das immer wieder Spaß. Und auch wenn man Mörder und Motiv, Schreck- und Schmunzelmomente durch unzählige Fernseh-Wiederholungen schon aus dem EffEff kennt, muss die Box trotzdem sein. Zu sehr macht es einfach Freude, der unvergleichbaren Magaret Rutherford, dem sympathisch debilen Lebenspartner Mister Stringer und dem stets etwas zu spät kommenden Inspector Craddock beim Lösen der längst bekannten Fälle zuzusehen. Und als großes Plus kann man das nun auch in der englischen Originalversion.

16 Uhr 50 ab Paddington, Der Wachsblumenstrauß, Vier Frauen und ein Mord sowie Mörder Ahoi umfasst die Box. Und damit fehlt dem Marple-Fan nichts zum Glücklichsein. Vielleicht ein paar Extras - aber wie sollten die bei Filmen um 1965 auch aussehen, als Niemand von einer Silberscheibe namens DVD samt deren Extras wissen konnte. Somit für mich kein echter Makel, da aus der Entstehungszeit bedingt. Schön auch, dass jeder Film einzeln in einer separaten DVD-Hülle untergebracht ist (leider ohne Booklet).

Ein persönlicher Grund zur Freude über die Box ist das Wiedersehen mit Robert Morley, einem meiner Lieblingsschauspieler, im Wachsblumenstrauß. Der etwas knurrige Morley, alias Hector Enderby, passt nicht nur in seiner Rolle einfach perfekt zur schrulligen Miss Marple - kein Wunder dass er sie am Ende des Films um ihre Hand bittet. So hat aber sicherlich jeder seine ganz persönlichen Gründe, warum der Kauf der Box sein muss. Sinn macht er in jedem Fall.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zeitlose Klassiker auf DVD, 21. Juli 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Echte Agatha Christie-Fans raufen sich angesichts Margaret Rutherfords die Haare, denn die Filme liegen weitab der literarischen Vorlage. Alle anderen lieben sie vermutlich. Und mal ehrlich: Kann man dieser gewitzten und sympathischen Dame, von Mr. Stringer ganz zu schweigen, denn ernsthaft böse sein? Ich kann's jedenfalls nicht und sage nur deshalb nicht mehr über die vier Filme, weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, dass es jemanden gibt, der sie nicht kennt.
Zu den DVDs: Keine Extras, Bild- und Tonqualität solide Mittelklasse. Sicher keine Meisterwerke, aber auch keinesfalls schlecht. Der einzige Kritikpunkt, den sich der Hersteller gefallen lassen muss, betrifft die Bildformate. Während die Vor- und Abspänne alle im Kinoformat gehalten sind, werden drei der Filme auf das TV-Standardformat 1,33:1 vergrößert, so dass rechts und links ein wenig fehlt. Ohne diese Nachlässigkeit entschuldigen zu wollen, muss man aber dazu sagen, dass es den Filmen kaum Schaden zufügt. Die Originalformate liegen zwischen ca. 1,66:1 (3 Filme) und 1,78:1 (1 Film), so dass an den Seiten nicht viel abgeschnitten wurde. Zwar hört man immer wieder Behauptungen, nach denen die Filme in 1,85:1 gedreht worden seien und daher auf den hier vorliegenden DVDs "jede Menge" vom Bild fehlen würde, aber das ist falsch und wird auch durch's wiederholte Nachplappern nicht richtig.
Fazit: Wer großen Wert auf das korrekte Format und eine aufwändige Restaurierung des Film-Materials legt, sollte die Finger von der Box lassen und noch ein paar Jahre oder Jahrzehnte warten, bis etwas anderes veröffentlicht wird. Wer die Filme, so wie ich, aus dem Fernsehen kennen und lieben gelernt hat, kann bedenkenlos zugreifen und sich schon jetzt auf gemütliche Nachmittage mit Miss Marple, Inspektor Craddock, Mr. Stringer und all den anderen charmant-schrulligen Gestalten freuen. Volle 5 Punkte für die genialen Filme, 1 Punkt Abzug für's falsche Format.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


90 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 5 Sterne für die Filme; 0 für die Box, 21. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Da haben die Macher mal wieder gezeigt, wie wenig Sie die Fans interessieren. Nachdem in letzter Zeit alle guten Boxen mit widescreen Bild kamen, wünschte ich mir Miss Marple allein aufgrund der Vorankündigung zum Geburtstag (10.12; am 12.12. kam sie raus).
Eine glatte Entäuschung; Die 3 wirklich guten Filme sind außerhalb des Vorspanns in Vollbild. Für alle denen das nichts sagt, rechts und links sind jeweils 20% vom Bild abgeschnitten, um auf einem Fernseher keine Balken zu haben. Leider fehlen dafür wichtige Einzelheiten, so sieht man bei den dialogen teilweise nur eine Person von zweien. Kurz der Film ist kastriert.
Hatte ich doch gehofft endlich die Original Kinofassung zu bekommen...:-(
Fazit Für Freunde des Vollbildes empfehlenswert, für Heimkinobesitzer und Filmfreaks schlicht unbrauchbar. Wie ging ein Schlager in den 70gern...geh nach Haus und üb nochmal....
Tschüss Warner und bitte mit der vollständigen Box wiederkommen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


115 von 133 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sterne können trügen - Kultklassiker in unwürdiger Umsetzung, 12. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Bei der Bewertung mit Sternen sollte m.E. im Vordergrund stehen, inwieweit ein Film auf dem Medium DVD eine gute oder schlechte Umsetzung erfahren hat. Ob man einen Film gut findet oder nicht gehört natürlich auch in die Besprechung. Bei der Bewertung sollte dies aber nur untergeordneten Charakter spielen, denn über Geschmack kann man sich trefflich streiten. So finde ich es erschreckend, wie viele Nutzer einem Produkt oft schon blindlings die volle Punktzahl geben, noch bevor es überhaupt erschienen ist, nur weil ihnen der Film gefällt. Interessant für den Käufer ist doch vor allem, ob ein Film gut oder schlecht für DVD umgesetzt wurde und die entsprechenden Standards erfüllt.
Vom Filmgenuß her würde ich diesen Klassikern auch alle Sterne geben - bei der DVD-Umsetzung reicht es m.E. nicht mal mehr für einen einzigen. Wir sehen hier so ziemlich das Schlechteste, das uns je aus dem Hause Warner auf DVD erreichte. Diese DVDs sind lieblos und unterhalb jedes DVD-Minimal-Standards bar jeden Engagements produziert.
Beim Transfer fängt es an: statt einem neuen hochauflösenden, digitalen Transfer von originalen Filmelementen wurden dieselben Uralt-Master verwendet, die schon vor über 10 Jahren im englischen Fernsehen zu sehen waren. Diese wurden notdürftig digital etwas aufpoliert. Das Bildformat ist nicht korrekt: wir müssen uns mit von Hard-Matte-Kopien sichtbar aufgezoomtem (!) Vollbild herumärgern. Bei den deutschen TV-Kopien ist meist mehr Bildinhalt zu sehen als auf diesen DVDs. Extras gibt es überhaupt keine, nicht mal die Trailer, obwohl diese sowohl im englischen Fernsehen gezeigt wurden als auch auf den internationalen Laserdisc-Veröffentlichungen enthalten waren. Die alten Laserdiscs hatten im übrigen auch andere Transfer im korrekten Bildformat.
FAZIT: Finger weg unter allen Umständen !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!!!, 6. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Eine wirklich sehenswerte Edition. Die Bildqualität ist selbst bei Grossprojektion hervorragend, der deutsche sowie der englische Originalton sehr gut. Endlich ist es möglich Jane Marple und Mr. Stringer in englischem O-Ton zu erleben und DVD Technik sei Dank, mit deutschen Untertiteln, denn hier und da ist es für den Ungeübten wie mich dann doch etwas schwierig. In Anbetracht seines Alters ist der Ton jedoch sehr klar und die Aussprache der britischen Darsteller wirklich bestechend!! Der deutsche Ton ist beinahe rauschfrei, anscheinend hat man diesen entsprechend digital bearbeitet. Auch das Bild ist sehr sauber, das heisst frei von Beschädigungen und Staub, wie man es bei älteren Filmen, insbesondere wenn diese im Fernsehen gesendet werden, nur allzu häufig erlebt. Obwohl ich alle 4 Filme schon unzählige Male im Fernsehen gesehen habe, ist es nun schön, diese Klassiker in so einer Qualität erleben zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standardwerk in jedem DVD Regal? oder Top 10??, 25. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Keine Serie hat mich bisher so begeistern können wie diese. Man weiß schon seit Jahren, was in der nächsten Szene kommt,- na und? Wenn ich einmal so richtig genervt nach Hause komme, dann sehe ich mir diese Filme an und erfahre eine 100% Entspannung. Sogar in der englischen Originalfassung ( die heute jede DVD haben sollte und bei weitem nicht hat ) kann ich bei intellektuellen Abenden mal was werden.
Was macht diesen Charme nun aus. Zum einen sicher die einzigartige und zu recht als unerreicht beschriebene Darstellung der Miss Marple. Zum anderen aber auch die Geschichte, die völlig ohne Spezialeffekte auskommt. Ich denke die baumelnden Beine von Miss Marple im Gefängnis oder die Kletterei am Fenster ist Spezialeffekt genug. Es geht eben doch, Filme zu drehen, die keine 189 Tote in den ersten 10 Minuten haben und dann doch kaum etwas erzählen. Hier kann man etwas über eine Zeit erfahren, die viele von uns nicht mehr kennengelernt haben. Ich weiß nicht wie oft ich die Filme schon gesehen habe, aber ein Ende ist sicher nicht in Sicht. In diesem Zusammenhang muß man auch die einzige negative Bewertung sehen, die hier zu lesen ist: Es ging nicht um die Serie sonder um die Geschäftpolitik von Amazon, was hat das hier zu suchen??
Ich wünsche allen Gleichgesinnten ebensolche Freunde an diesem echten Schatz der Filmgeschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


81 von 94 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht nur enttäuschend, sondern ärgerlich!, 20. Dezember 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Nach mehreren Jahren Warten nun die Miss Marple-Box, die allerdings kein bißchen Freude aufkommen läßt: Statt die Filme für die DVD-Edition neu abzutasten, wurden Abtastungen aus den Achtziger (!) Jahren verwendet, die zudem im falschen Format vorliegen: Das Bild ist links und rechts beschnitten, es wird also ein Gutteil des Bildes unterschlagen. Die Bildqualität entspricht zudem nicht dem Niveau einer DVD. Wie Warner auf die Idee kommen konnte, diese Kultfilmreihe derart lieblos und schlampig herauszubringen, bleibt völlig unverständlich. Fazit: Wer sich nicht ärgern will, sollte die Finger davon lassen und auf eine wirklich gut gemachte Edition warten (hoffentlich nicht vergeblich!).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Neue Marple Collection mit 16:9 Bild erscheint im November, 2. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Viele Rezensenten und auch ich haben sich über das falsche Bildformat bei dieser Marple Box geärgert. Es handelt sich hier nämlich um sogenannte Hard-Matte Master, die mittels Pan & Scan Verfahren in ein Academy (4:3) Format transferiert worden sind. Daraus resultiert links und rechts ein Bildverlust. Das original Kinoformat für diese Filme ist 1.66:1 und wir bekommen hier nur einen Bildausschnitt von 1.33:1 zu sehen. In Nordamerika hat Warner diese Filme erst letztes Jahr auf DVD veröffentlicht. Allerdings im original Kinoformat und mit der höheren Bildauflösung für 16:9 Fernseher. Diese Verseion erscheint nun im November auch bei uns in Europa auf Code 2. Wer sich also mit dem Gedanken trägt, diese wundervollen alten Miss Marple Filme zu kaufen, sollte auf jeden Fall warten bis die neue Marple Box erscheint.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich auf DVD!, 3. März 2004
Von 
Fassdaubi - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Miss Marple Box (4 DVDs) (DVD)
Die Miss Marple Box ist eine wirklich tolle Sache, und ich bin begeistert, das es endlich diese 4 Kultfilme als DVD Box gibt.
Die Box enthält die 4 legendären Filme:
16 Uhr 50 ab Paddington (1961)
Der Wachsblumenstrauß (1964)
Vier Frauen und ein Mord (1961)
Mörder ahoi! (1964)
Die Hauptrolle spielt Margaret Rutherford, die schon 1961, als der erste Film gederht wurde, bereits 69 Jahe alt war. Bis heute müssen sich alle Miss Marple Verfilmungen an diesen Verfilmungen messen, und ich denke, dass dieses noch keine geschafft hat. Es ist einfach der einfache Charme der Miss Marple und Mr. Stringer (die im wahren Leben übrigens liiert waren, ob verheiratet weiß ich aber nicht). Die Geschichten selber sind auch immer einwenig mit Ironie gestaltet worden. Jedesmal muss die Miss Marple dem Scotland Yard helfen und Verbrechen auf ihre unverkennbare, teile etwas penetrante Art, aufklären. Ich denke dass einfach die Art, wie die Geschichten erzählt wurden diese 4 Miss Marple Filme doch so beliebt gemacht hat. Die Miss Marple Filme mit Margaret Rutherford sind selbst in den USA bekannt und durchaus beliebt, was schon viel heißen soll, da die Filme wirklich nicht die neuesten sind.
Die Filme selber sind natürlich schon sehr alt, aber auf den DVDs sind alle 4 Filme im 4:3 Format in Deutsch und English in Mono enthalten. Bild (Schwarz / Weiß) und Ton sind sowohl in Deutsch als auch in Englisch wirklich gut für das alter. Auch der Englische Ton ist durchaus gut verständlich. Auf keiner der DVDs befindet sich allerdings Bonusmaterial. Es ist schade, aber ich könnte mir vorstellen dass wirklich nichts die lange Zeit überdauert hat.
Die Miss Marple Box kann ich wirklich jedem Krimi Fan nur empfehlen und gebe der Box verdiente 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Miss Marple Box (4 DVDs)
Miss Marple Box (4 DVDs) von Margaret Rutherford (DVD - 2003)
Gebraucht & neu ab: EUR 15,68
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen