Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entfliehe Mami und reise in die große Welt
Bei die Sims brechen haus gibt es auch wieder den Modus indem man sich ein Haus aufbaut und zusammen mit der Familie jeden Tag den Stress auf der Arbeit/Schule und auch die nervigen Nachbarn und mysteriöse Anrufe miterlebt, den ganz normalen Tagesablauf eben, aber in dem neuen Spielmodus kannst du Mami zeigen das du auf dich alleine aufpassen kannst und in die Weite...
Veröffentlicht am 16. August 2004 von Kunz Christian

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht zu vergleichen mit der PC-Version!
Ich habe mir das Spiel "Die Sims brechen aus" für die Konsole gekauft, obwohl ich Die Sims sonst nur für den PC kenne.
Schon der erste Eindruck war niederschmetternd!

- Die Grafik ist meiner Meinung nach ziemlich mies und nichtmal Durchschnitt, wenn man mit anderen PS2-Games vergleicht.
- Das Bauen von Häusern und das Einrichten, was...
Veröffentlicht am 13. Februar 2009 von MadMusch


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entfliehe Mami und reise in die große Welt, 16. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Bei die Sims brechen haus gibt es auch wieder den Modus indem man sich ein Haus aufbaut und zusammen mit der Familie jeden Tag den Stress auf der Arbeit/Schule und auch die nervigen Nachbarn und mysteriöse Anrufe miterlebt, den ganz normalen Tagesablauf eben, aber in dem neuen Spielmodus kannst du Mami zeigen das du auf dich alleine aufpassen kannst und in die Weite welt hinaus gehen, wobei die erste Station ein Wohnwagen ist mit 2 ziemlich trägen bewohnern die ihren Müll nicht selber wegräumen, löse genug aufgaben damit du den Saustall deiner 2 Mitbewohner entkommen kannst und in der Karriereleiter hinaufsteigst und auch ein besseres Zuhause hast, dies musst du dir aber erst verdienen indem du viele Aufgaben erfüllen musst im Privatleben sowohl wie im Haushalt und in der Karriere, man kann natürlich hin und wieder mal Mutti besuchen fan oder sie einladen....
Was mir an diesem Spiel gut gefällt ist das man fast jeden Art von Mensch zielich genau erstellen kann, sowohl vom Aussehen als auch beim Charakter, das normale Leben wartet auf dich, das normale Leben kann jedoch manchmal auch sehr ungewöhnlich sein. Du kannst viele Sachen für deine Wohnung kaufen und kannst viele Kontakte knüpfen, ein verhältniss mit dem verheirateten Nachbarn ist dabei nicht ungewöhnlich, während seine Frau gerade als Polizistin unterwegs ist spannst du ihm den Mann aus, diese und viele mehr möglichkeiten gibt es bei dem Spiel, vom PC Spiel kennt jeder noch den Modus wo man das Dorf erstellen kann und die Familien reihenweise einziehen lässt, diesen Modus gibt es aber eben auch den "Brech Aus" Modus wo du eben in die weite Welt hinausgehst und Karriere machst..
Das Spiel ist sehr leicht zu erklären, es ist das normale Leben, aufstehen, frühstücken, duschen, zu arbeit gehen es ist alles wie im normalen Leben und wir können mit noch vielen vielen vielen fortsetzungen des Spiels rechnen, jedoch überschreitet dieses Spiel auf der PS 2 das Spiel auf dem PC, auf dem PC kann man zwar Hunde und Katzen als Haustiere haben, aber ich denke davon ist das Spiel auf der PS 2 nicht weit entfernt....
5 Sterne ist eine selbstverständlichkeit und jeder der einen virtuellen Menschen oder Familie steuern will sollte sich dieses Spiel zulegen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie brechen aus und sind nicht zu stoppen, 4. Januar 2004
Von 
Nina (Lentföhrden, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Während Sims1 für die Playstation 2 eigentlich zu 95% dem Computerspiel glich, ist das bei "Sims brechen aus" anders.
Man geht wie folgt vor: Man baut sich seinen Sim, zum Anfang stehen schon viele Möglichkeiten zur Verfügung den Sim zu gestalten. Sei es nun eine hochnäsige Tussi, ein sexy Leopardenboy, ein Punker und und und. Während dem Spiel selber und in den verschiedenen Locations muß man Aufgaben erfüllen. löst man welche, werden neue Dinge freigeschaltet, z.B. Möbel und Autos oder auch Kleidungsstücke. Außerdem hat man die Möglichkeit bei jedem neuem Laden eines alten Spiels seinen Sim neu anzuziehen oder sein Gesicht zu verändern.
Was ich persönlich echt klasse finde, dass man mit erreichen von Zielen auch Sim-Kontaktoptionen (ich nenn sie einfach mal so), freischaltet. Sprich, zum Anfang kann man mit einem Sim reden, Komplimente machen, Witze erzählen, Weg schicken. Nachher gibts noch so lustige Optionen wie: Am Finger ziehen, ins Gesicht rülpsen, fest drücken, ein Ständchen bringen und und und.
Fazit: Ich spiele seit Weihnachten insgesamt gut 40 Stunden (ja ich habe Urlaub), und ich habe noch nicht mal 1/8 des Spiels erschlossen. Es bringt Spaß, ist abwechslungsreicher als "Die Sims", und fesselt einen wirklich. Negatives ist mir bisher nicht aufgefallen, bis auf den Suchtfaktor ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sims brechen aus - Und rein ins Vergnügen!, 25. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Im neuesten Sims-Spiel für die vielseitigen Konsolen erleben Sie eine völlig neue Sims-Welt, die Sie trotzdem an ihre Vorgänger erinnern wird. Die schöne Grafik ist nur das I-Tüpfelchen auf der Basis des großen Spiel-Spaßes, den dieses Game bietet.
Kreieren Sie Ihren eigenen Sim, bestimmen Sie seine Charaktereigenschaften und sein Aussehen (dabei steht Ihnen eine freie Wahl aus unzähligen Kleidern, Haartypen etc. zur Verfügung), und schaffen Sie sich so ein einmaliges Wesen, ganz unter Ihrer Kontrolle.
Egal, ob Sie sich nun für einen weiblichen oder männlichen Sims entscheiden, ja, selbst der Name, den Sie Ihrem Geschöpf geben können, spielt keine Rolle auf den Bezug zur Story. Als Sohn (oder Tochter) des exzentrischen Stefan Landgrabbs, der dabei ist, allen Sims ihre wertvollen Möbel zu stehlen, müssen Sie sich in eine neue Karriere und viele Abenteuer stürzen, um sich durch entsprechend viele Beförderungen bis zu Landgrabbs Herrenhaus hochzuarbeiten. Auf diesem Weg begegnen Ihnen die unterschiedlichsten Sims in den verschiedensten Häusern und mit den einzigartigsten Gegenständen, die man sich vorstellen kann. Der besondere Bonus liegt in diesem Fall in der Möglichkeit, dass Sie durch das Erreichen bestimmter Ziele viele Gegenstände, soziale Aktionen und auch Geld freispielen können.
Von Ihrem Mutterhaus bis zur edlen Prunkhütte, von Ihres Bruders stinkendem Wohnwagen bis zum Liebesnest, es gibt zahlreiche Häuser zum Bewohnen oder Besuchen, viele verschiedene Sims, mit denen Sie Kontakt und Freundschaft schließen können, und dutzend von Gegenständen, mit denen Sie den Spaßwert, den Hunger oder das soziale Bedürfnis Ihres Sims befriedigen können.
Mit "Die Sims brechen aus" haben Sie Zutritt zu einer neuen, einzigartigen Sims-Welt voller Spaß, echten Herausforderungen und vielem mehr! Jeder wahre Fan und jeder, der es werden möchte, oder nur nach richtigem Spielvergnügen an der Konsole aus ist, sollte hier zugreifen! Es lohnt sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Spiele-Spaß!!!!, 21. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Also ich bin von dem Spiel total begeistert, weil man es stundenlang spielen kann ohne dass es langweilig wird oder man hängenbleibt. Die Grafik ist klasse, die Häuser sehen in 3D einfach geil aus und einen Sim zu erstellen macht auch viel Spaß. man kann entweder mit offenem Ende im Freeplay-Modus spielen, wie am PC, oder man "bricht aus", und dann hat man Aufgaben zu bewältigen, was ich spannender finde als den Freeplay-Modus, weil man ein Ziel hat. Ich bin noch nicht ganz durch, aber ich arbeite jede freie Minute daran... Für den Preis ein klasse Spiel! Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht zu vergleichen mit der PC-Version!, 13. Februar 2009
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Ich habe mir das Spiel "Die Sims brechen aus" für die Konsole gekauft, obwohl ich Die Sims sonst nur für den PC kenne.
Schon der erste Eindruck war niederschmetternd!

- Die Grafik ist meiner Meinung nach ziemlich mies und nichtmal Durchschnitt, wenn man mit anderen PS2-Games vergleicht.
- Das Bauen von Häusern und das Einrichten, was sonst immer am meisten Spaß gemacht hat, ist an der Konsole deutlich schwerer und anstrengender.
- Das allgemeine anvisieren von Personen oder Gegenständen ist durch die Präzision einer Computermaus deutlich leichter.
- Wenn man "ausbrechen" will, braucht das Spiel unfassbar lange zum laden.

Ich kann nur empfehlen, wer bei den Sims richtig Spaß haben möchte, sollte wenn möglich auf die PCversion zurückgreifen!
Vor allem wer das Spiel vom PC her kennt, wird damit auf der Konsole nicht zufrieden sein. Deshalb leider keine Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entlich etwas neues erkunden!, 17. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Ich find das super, das mann nicht ständig im seinem Haus "versauert". Entlich kann man in der Stadt hin- und herlaufen.(Besonders spaß macht das mit dem Roller.)Und mann muss auch in die Stadt gehen bzw. fahren um zb. sich einen neuen Sessel zu kaufen. Also nicht einfach nach dem Motto: Ahh, mir fehlt etwas, macht nichts, Geld hab ich genug, schnell ins Kaufmenü geklikt und rausgezogen. Und dabei sollte mann auch auf die Zeit schauen ansonsten schläft der Sim auf der Straße ein.
Fazit:
Das Spiel ist einfach superlustig und macht auch Wochenlang spaß! Fast ein muss für jeden Simser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt gehts rund, 11. Januar 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Das Spiel ist wirklich mega cool wie hätte man es auch anders erwarten können von Seiten Ea games und Maxis. Besonders gut gefällt mir der ,,Brich aus" Modus in dem man 12 Level überwältigen muss angefangen bei eder Mutter bis zum Herrenhaus des verhassten Vaters.Auch der Freeplay Modus ist ganz in Ordnung.Mit einem Freund online oder offline spielen das ist egal es macht einfach spaß.
Fazit: Pflichtkauf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sims brechen aus, 18. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Anders als beim Original, liegt bei Die Sims brechen aus die Betonung auf dem Aufsuchen einer Vielzahl unterschiedlicher Örtlichkeiten. Wenn das Spiel beginnt, habt ihr die Möglichkeit aus dem Heim eurer Familie in eine eigene Wohnung zu ziehen, ohne Ewigkeiten mit dem Erlernen der Grundlagen zu verbringen, wenn ihr das nicht wollt.
Abgesehen von eurer neuen Wohnung werden, abhängig von der Karriere die euer Sim macht, neue Schauplätze verfügbar. Diese sind abwechslungsreich und reichen von Turnhallen über wissenschaftliche Labore und alle möglichen einzigartigen Orte, an denen ihr euch rumtreiben könnt. Es gilt ausserdem noch eine Menge weitere Gegenstände und Aktivitäten auszuprobieren.
Das ist nicht alles. In Verbindung mit dem Netzwerkadapter (Ethernet) (für PlayStation®2), erlaubt euch Die Sims brechen aus online zu gehen und das Wochenende eures Sims mit dem Sim eines anderen Spielers zu verbringen! Zwei virtuelle Tage vergehen in so einer Sitzung, während der ihr am besten alles gebt, um eure Sims zum Küssen zu bringen. Stellt euch bloss vor ...
Führt euren Sim an eine Vielzahl neuer Schauplätze
Plant die Handlungen eurer Sims, um eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen
Geht online, um eurem Sim ein virtuelles Wochenende mit dem Sim eines anderen Spielers zu ermöglichen
wählt aus einer riesigen Menge unterschiedlicher Einrichtungsgegenstände, um das Heim eures Sims zum Schmuckstück der Nachbarschaft zu machen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sims brechen aus und lassen die Puppen tanzen!, 20. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Die Popularität von "Die Sims" ist kein Wunder,konzentriert sich diese Simulation doch auf alle Regeln für Spielspaß:Leichter Einstieg,schnelle Ervolge, perfekte Identifikation mit dem Helden und große Handlungsfreiheit.Diese wurde deutlich erweitert,mit Zähneputzen und Pipi machen geben sich die Sims nun nicht mehr zufrieden.Spätestens beim Breakdance in der Disco merkt ihr:"Mein"Sims ist ein toller Typ.Der "Ausbruch" klappt aber nicht störungsfrei,die langen Wartezeiten beim Tuckern durch die Stadt sind wirklich nervig.Trotz liebevoller Details ist die Grafik auch davon abgesehen nicht gerade der Reißer.War die Rezension hilfreich?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel..., 23. Mai 2009
Kinder-Rezension
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims brechen aus (Videospiel)
Die sims brechen aus ist schon ein tolles Spiel aber man kann es leider nur mit Memory card spielen. In diesem Spiel muss man Aufgaben erfüllen manche sind leicht und manche sind schwierig. Man kann aber auch nur sein eigenes Haus bauen. Das gute an dem Haus ist: man kann es so groß wie das ganze Grundstück machen! Wenn man das Geld dazu hat. Für Sims Fans ist dieses Spiel ein muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Sims brechen aus
Die Sims brechen aus von Electronic Arts GmbH (PlayStation2)
EUR 12,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen