Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen23
4,7 von 5 Sternen
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Februar 2009
Da ich eine CD gesucht habe, die alle großen Karnevalshits abdeckt, war ich von den anderen CDs zunächst enttäuscht und habe bei dieser hier bemängelt, dass keine Hitlist abgebildet war. Doch aufgrund der anderen Rezensionen habe ich sie einfach mal gekauft - das beste, was ich machen konnte!
Hier, für Unentschlossene, auch einmal die Lieder:

CD 1
Viva Colonia
Beinah, beinah (hätt ich se jebütz)
Echte Fründe
Bye bye my Love
Kölsche Junge bütze joot
Kumm loss mer fiere!
Drink doch eine met
Eimol Prinz zo sinn in Kölle am Rhing
Op dem Maat
Du... (bes die Stadt)

... und noch 10 weitere

CD 2
Superjeilezick
Hey Kölle! Du bes e Jeföhl
Ich hab 3 Haare auf der Brust
Mer losse d'r Dom in Kölle
Dat Hätz vun d'r Welt
Kölsche Mädche sin jefährlich
Die Karawane zieht weiter...
Kölsche Jung
Blootwoosch, Kölsch un e lecker Mädche
Denn wenn et Trömmelche jeht
Buenos Dias, Matthias
Et Spanien-Leed
In unserem Veedel

... und noch 7 weitere
11 Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2004
Die Leser des Kölner Epress konnten einige Wochen vor Veröffentlichung die Titel dieser Doppel CD wählen. Auf den 1. Blick ist tatsächlich alles dabei, was der Karnevalsfreund erwartet. Auf den 2, Blick gibt es jedoch einiges zu bemängeln, deswegen auch nicht die Höchstwertung. Von den 40 Titeln werden gleich 11 von den Bläck Fööss und 10 von den Höhnern gesungen. Das wird auf Dauer ein wenig eintönig. Von den 40 Titeln sind leider gleich 7 Titel nicht in der jeweiligen Originalversion, obwohl dies in der Werbung immer betont wird. Teils sind es Live Versionen und oder Neuaufnahmen mit anderem Sänger. Dies finde ich etwas schade. Die 3 zur Zeit wichtigsten Hits (Viva Colonia, Rut sin die Ruse und Superjeilezick)sind jedoch original Aufnahmen. Entscheiden Sie selbst!!!
0Kommentar|48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2005
Ich war ja erst skeptisch, weil ich die Titel nicht einsehen konnte. Aber die CD hat alle meine Erwartungen übertroffen. Wer also auf der Suche nach einer CD ist, auf der alle Knaller (die man zumindest im Kölner Karneval in allen Pinten hört) drauf sind, der kauft hiermit das Goldrichtige!
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2004
Also höre gerade die cd und muß sagen mann kann sie durchhören ohne titel zu überspringen, denn es sind alles Sahnestücke die für stimmung sorgen werden über 2 stunden musik nonstop mit den bekanntesten liedern köln's!
Super Ding
Der Kauf lohnt sich
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2006
Die Qualität und Zusammenstellung der CD gefällt mir gut, auch wenn einige Lieder ("da simmer dabei..." etc.) inzwischen schon zu oft gehört wurden. Ich nutze aber keinen CD-Player, sondern MP3 (früher MD). Wegen des Kopierschutzes kann ich die CD so nicht brauchen, deshalb der Abzug. Da ich schon zum zweiten Mal eine nutzlose teure CD gekauft habe kaufe ich Musik jetzt online. Schade, ich glaube nicht das der Kopierschutz jemanden stört der wirklich Raubkopien anfertigen will. Aber Kunden kann man schon ärgern... Amazon sollte auf den Koperschutz deutlich hinweisen, da ja geöffnete CDs nicht zurückgenommen werden. Deshalb auch der Abzug, für mich hat das Produkt überhaupt keinen Stern verdient, da nicht nutzbar.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2006
Die Auswahl der Lieder ist einfach spitzenmäßig, vertreten sind alle kölschen Kultbands. Dennoch habe ich einen Mangel vestgestellt, der besonders jüngere Menschen wie mich betrifft: Durch den Kopierschutz sind die Daten so geschützt, dass man die Musik nicht auf einen Mp3Player überspielen kann. Für große Feiern zwar das Beste, aber für das einsame Genießen höchstens mit CD-Player oder Discman geeignet. Ein Glück für jeden, der entweder sowieso nur CD-Abspieler oder direkt beides besitzt.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2007
Da geht dem Rheinländer in der Fremde das Herz auf. Wunderbar, da ist vieles dabei, was an Kölle erinnert. Ich muß mich der Kritik wegen des Kopierschutzes anschließen - die Zeiten sind vorbei, in denen ich meinen Discman mit in den Urlaub genommen habe; ich habe meine gesamte Musiksammlung auf einem 20GB-Mp3-Player. Leider eben ohne die Kölschen Hits... Schade. Trotzdem 5 Punkte wegen des Gänsehautfaktors
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2009
Wer die Kölsche Mundart, deren Fröhlichkeit und das in Form von Musik liebt, kommt an diesem Artikel nicht vorbei. Die anderen werden sie lieben lernen !!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Die beste Zusammenstellung der kölschen Karnevalskracher, die ich kenne. Eher die traditionelle Variante mit ein bißchen Wehmut und Herzblut ("superjeile Zick") ohne die sonst üblichen (aber meiner Meinung nach auch nicht authentischen) Schlager-, "Apres-Ski-" bzw. "Mallorca-Ballermann-" Songs, die gerne zunehmend das Rheinland infiltrieren. Die Zusammenstellung ist ansonsten eben Geschmackssache, für die Anhänger der BlackFööss, Brings, Räuber, Höhner und Paveier aber sicher eine gute Investition.

PS: Bin vom Niederrhein , sage daher "Helau", höre es aber trotzdem, da an die kölschen Mundart-Sachen der D.-Dorfer Kram (leider) emotional nicht rankommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2005
Gut 20 der insgesamt 40 Titel werden zwar von gerade einmal zwei Bands gesungen, aber dass auch völlig zurecht. Die Bläck Fööss und die Höhner sind die absoluten kölschen Kultbands und das wird beim hören dieser CD wieder einmal deutlich. Doch auch sonst ist diese CD voll mit dem größten und wichtigsten des Kölner Karnevals. Ein Leckerbissen für jeden Jecken. 40 Hits sozusagen an einem Stück, das bedeutet stundenlanges träumen von der fünften (und schönsten) Jahreszeit! Mit dieser CD verleben Sie eine "Superjeilezick"!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden