Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Shop Kindle PrimeMusic Autorip Fire WSV wintersale15_finalsale Hier klicken

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CDÄndern
Preis:12,75 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2012
Die Grauen Eminenzen der Indie Musik haben bisher nie ein schwaches Album abgeliefert.
Die Alben der Bunnymen schwanken höchstens zwischen gut und phänomenal.
Dass nach ihrem Meisterwerk "Ocean Rain" nur ein gutes Album entstehen konnte, überrascht wenig.
Trotzdem steckt dieses Album voller genialer Songs und kleiner Perlen, die sich erst nach mehrmaligen hören entdecken lassen.

Was als Neuanfang gedacht war -der fehlende Albumtitel spricht dafür- wurde zum letzten Album der Band für die nächsten 10 Jahre. McCulloch verliess die Band, Pete de Freitas starb 2 Jahre später bei einem Motorradunfall.

Trotz einiger Schwächen hat dieses Album 5 Sterne verdient.
Nicht weil es ebensogut ist wie "Ocean Rain", sondern weil "Ocean Rain" 7 Sterne verdient hätte.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2006
Ich kann mich hier nur auf die LP beziehen, die ich besitze, und auf der sind nur die Tracks 1-11 drauf. (Alle weiteren Tracks sind also "CD-Bonusmaterial".) Die Platte ist für mich die geschlossenste, "rundeste" der Bunnymen. Wie ein Buch mit 11 Kapiteln. (Ob dieser Effekt bei der CD auch noch gegeben ist, kann ich nicht beurteilen.) Poetisch-melancholischer Indie-Pop. Jeder Song erzählt eine Geschichte, ist aber nicht etwa nur etwas zum aufmerksamen Zuhören, sondern auch absolut schöne Musik, um darauf zu Tanzen oder um sie einfach so nebenbei zu hören. Das gilt zwar irgendwie für alles von den Bunnymen, aber für diese Platte doch ganz besonders. Für mich eine der schönsten Platten der Band als auch eine der schönsten Platten überhaupt.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Die Editionen von Echo & the Bunnymen sind nun so günstig wie ich sie mir bei Erscheinungstermin gewünscht habe. Prima Sound und klasse Songs. Einfach genießen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,10 €
9,99 €
9,49 €