Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
199
4,2 von 5 Sternen
Verpackung: Standardverpackung|Ändern
Preis:18,79 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Mai 2016
Die Zeit der sogenannten Markenartikel ist vorbei, da alles zu geringen Kosten und maximalem Gewinn in China produziert wird - von Hama, aber auch von allen anderen Kopfhörer Herstellern. Der Artikel war schon beim Auspacken defekt, auch der Schaumstoff der Kopfhörer löst sich auf. Wann fangen europäische Hersteller wieder an, in Europa zu produzieren? Wir bezahlen auch gerne mehr für eine umweltfreundliche Herstellung, wenn es dafür nicht auf dem Müll landen muss.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2014
Hier von Super Bass Power zu sprechen, wäre schon etwas unwahr. Ich charakterisiere das Teil eher als undynamisch-muffig. Sound bedeutet trockenes, tiefes Bassfundament in Kombination mit kristallklaren Höhen. Beides bietet dieser Hörer nicht andeutungsweise. Dass man bei dem Preis nicht von vergleichbarer Leistung zu -zig mal so teuren Produkten ausgehen darf, ist absolut klar. Es gibt jedoch z.B. Bluetooth-Bügelkopfhörer mit einem unglaublichen Klang für um die 15 Euro, in meinem Fall war das der Andoer 2.4G Wireless Bluetooth. Die recht schlichte China-Plastik-Optik stört mich nicht, zumal der Akku lange hält und die Teile nach der Akkulebensdauer weggeworfen werden (welch ein Wahnsinn, und wir sammeln jede kleine Folie aus Umweltgründen).

Den Hama kaufte ich nur zum auf Reisen Filme schauen mit dem Tablet, da bei meinem bisherigen Samsung über Bluetooth eine deutliche Latenz (Bild-Tonverschiebung) auftrat und mich die Unsynchronität störte. Beim neuen Samsung war dieser Effekt praktisch nicht mehr wahrnehmbar. Damit liegt dieser Hama-Kopfhörer in der Schublade.

Ich würde diesen Muffelsoundhörer nicht wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2016
Schnelle Lieferung, jedoch lässt der Serviec zu wünschen übrig.
Ich habe den Artikel reklamiert, da die Abdeckung nach mehreren Monaten innen reingefallen ist.
Nun ist schon einige Zeit vergangen und es hat sich trotz Reklamation beim Verkäufer Niemand gemeldet.
Ich habe es nun selbst repariert. War lediglich zu wenig Kleber an den Kanten.
Grundsätzlich ist der Kopfhörer für den Preis wirklich gut und ich würde ihn trotz des behobenen Magel und dem
schlechten Serviec wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 22. Oktober 2015
Verpackung: Frustfreie Verpackung|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Ich mag keine In-Ohr-Sets und setze Kopfhörer fast ausschließlich am mp3-Player vorwiegend für Hörbücher und -spiele ein.
Mehrere Fehlgriffe im Zuge einer Ersatzsuche ermöglichen mir zwischenzeitlich eine gute und objektive Vergleichsmöglichkeit!

Echt schwierig, einen geeigneten Leichtkopfhörer zu finden, der klanglich in Ordnung ist und gleichzeitig bequem und nicht zu teuer ist. Ich hasse nichts mehr, als einem Hörbuch oder Musik mit einem blechern klingenden Equipment meinen Ohren Gewalt anzutun. Und leider lassen sich auch weder aus dem Hersteller noch aus dem Kaufpreis wirklich brauchbare Erkenntnisse erzielen.

Der Hama KH-229 zeichnet sich für einen Hörer dieser Klasse mit einem ausgewogenem Klangbild aus, die Bässe weich und sauber, die Mittel- und Hochtöne klar und unverzerrt. Bei größeren Lautstärken zeigen sich aber leichte Schwächen, der Klirrfaktor nimmt da deutlich zu. Der Tragekomfort ist nicht nur wegen des geringen Gewichtes, sondern auch durch die weichen und bequemen Ohrpolster gut.
Sehr schön und durchdacht auch die einseitige Kabelführung - deutlich weniger Gewirr.

Im direkten Vergleich mit meinem persönlichen Referenzhörer kann der HAMA aber nicht ganz mithalten.
In Dynamik und Klangbild liegt der Hama doch deutlich hinter meinem Vergleichshörer zurück.
Wer sich für meinen persönlichen Referenzhörer interessiert, der fahnde doch mal nach Panasonic RP-HT010.
Dass der Preis dafür sogar deutlich unter dem Hama liegt, beweist die Tatsache, dass der Preis allein kein Indikator für gute Soundqualität ist.

Insgesamt kann der Hama für Hörbücher und Hörspiele trotzdem guten Gewissens empfohlen werden, da der Langzeittragekomfort dafür wirklich gut ist. Da die Soundqualität für mich als Wertungskriterium aber ganz oben steht, werte ich ganz objektiv mit 3 Sternen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 22. September 2015
Meine Kids lieben ihre Smartphones, Tablets, Nintendos und was auch immer so piept und blinkt, aber ich hasse den Krach den diese Geräte fabrizieren, daher habe ich für alle meine Kids diese Kopfhörer bestellt und seither ist Ruhe auf dem Rücksitz und im Wohnzimmer. Meine Kids spielen trotzdem ihre Spiele aber dank der Kopfhörer höre ich den Krach den diese Spiele produzieren nicht. Ich würde immer wieder diese Kopfhörer kaufen, da sie leicht sind und meine Kids sie gerne nutzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
.... nach bequemen Kopfhörern mit einem guten Sound. Nachdem ich verschiedene In-ear Kopfhörer durch hatte (keiner wollte so richtig in meinen Ohren verweilen: habe vielleicht keine "Standard-Ohren"), habe ich ein paar mit Bügel durch probiert. Diese waren zwar sehr modisch, aber die Klangqualität litt mal wieder darunter und nach längerem Tragen drückte es zu stark an den Ohren.
Nachdem ich nun bei Amazon auf die Hama Kopfhörer gestossen bin, den günstigen Preis und die vielen positiven Rezensionen, habe ich mein "Sortiment" nun erweitert. Und was soll ich sagen: es sind nun meine "Lieblinge". Super bequemer Tragekomfort, da drückt nix, nicht zu schwer, sehr flach an den Seiten und ein guter bis sehr guter Sound!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2016
Ich bin ganz begeistert von diesen Kopfhöreren, die ich während meiner Dialyse trage.
Also dreimal die Woche über mehrere Stunden.........und sie enttäuschen mich nicht.
Klasse Klang........., bequemer Sitz........, kein Drücken oder Kneifen !
Nie wieder In - Ear - Kopfhörer............., nur noch diese und darum eine klare Kaufempfehlung für diese Kopfhörer von mir !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2011
Warum schreibe ich das? Ich habe den Kopfhörer für unseren Jüngsten gekauft, der beim Gameboy-Zocken auch mal den Ton hören möchte (Erwachsene kriegen bei den Pieps-Geräuschen in der Regel die Krise). Der Kopfhörer liegt auf den Ohren auf und kapselt Aussengeräusche kaum ab. Das würden viele als Nachteil sehen, ich sehe das anders: d.h. der Knirps ist jederzeit ansprechbar. Auch bekommen wir so mit, welche Lautstärke gerade anliegt ohne selber genervt zu werden. Für diesen Zweck also sehr geeignet. In-Ears würde ich bei kleinen Kindern ohnehin nicht empfehlen. Übrigens die Qualität ist recht gut (angesichts des Preises) und das Ding macht auch sonst einen guten Eindruck.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Ich habe den Kopfhörer für das Fitnesstudio gekauft, da mir die In-Ear-Dinger irgendwann nicht mehr so angenehm zu tragen waren. Ausschlaggebend war das leichte Gewicht und das es nur eine Kabelzuführung gab, was das evtl. verheddern an den Trainingsgeräten vermeiden sollte.
Mein Fazit: 1. Guter Klang, wirklich sehr Basslastig, aber auch nicht zu extreme (da ich beim Training meist Metal höre, für mich perfekt); 2. Guter Tragekomfort, past optimal, gute Verstellmöglichkeit der Bügel, kein Wackeln bei Bewegungen.

Ich kann den Hama empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Bei der Suche nach einem neuen Kopfhörer war maßgebend dass es nur eine Kabelführung gibt - bin Radfahrer und habe bereits aus allen Preisklassen Kopfhörer getestet. Dieses Kabelgewirr nervte mich zunehmends. Nun - wir benutzen diese Kopfhörer als eifrige Hörbuchhöhrer und Morgensjogger und Wild-Life-Music Hörer. Geht alles gut und einwandfrei.
Für die Benutzung in den Öffentlichen ist der Einsatz eher nicht zu raten, da natürlich die Tonabdichtung nach Außen nicht mit einerm gut geschlossenen Ohrsystem mithalten kann. Aber dass erwarte ich zu so einem Preis auch nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)