Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dokumentation über Musik in Irland seit 1950, 3. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Various Artists - Out Of Ireland (DVD)
Ich habe mir diese DVD in erster Linie deshalb gekauft, weil ich glaubte, mit "Same old story" sei eine bisher unveröffentlichte Liveaufnahme von "The Taste" darauf enthalten. Wie jedoch schon ein Blick auf das Cover verrät, handelt es sich bei sämtlichen Songs lediglich um "cuts", d.h., es werden zwischen, im übrigen sehr interessanten, Interviewausschnitten mit Musikern und Produzenten (u.a. Rory und Donal Gallagher, Bono u.
Edge von U2, Phil Lynott und Van Morrisson) eine beeindruckende Menge unterschiedlichster Aufnahmen aus 50 Jahren irischer Musikgeschichte eingespielt. Daß dabei das historische Material i.d.R. hervorragend überarbeitet und restauriert ist, kann über die Tatsache, daß diese DVD nicht einen einzigen kompletten Song beinhaltet, nicht hinwegtrösten. Deshalb auch lediglich vier von fünf möglichen Sternen. Auf der anderen Seite ist vieles von dem, was doch gezeigt wird, von großem Seltenheitswert und war, wenn überhaupt schon mal veröffentlicht, in solch toller Qualität bisher noch nie zu sehen. Für mich als großen Rory Gallagher-Fan meine ich damit insbesondere z.B. die Aufnahmen vom Isle of Wight-Festival oder den Vorgeschmack auf die bald erscheinende Rockpalast-DVD (Calling Card).
Alles in allem eine sehr Interessante Einführung in die Geschichte der irischen Musik nach 1950 in bestechend guter Qualität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Out of Ireland DVD, 17. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Various Artists - Out Of Ireland (DVD)
Diese DVD hat Spaß gemacht, weil sie die Entwicklung der heutigen irischen Musikrichtungen sehr schön erläutert. Der Erzähler ist selbst im Musikgeschäft ein Kenner und gibt einen guten Einblick ins Business. Die DVD ist in 3 Teile geteilt, die alle in sich einen schlüssigen Überblick der damaligen Zeiten geben:

Die Anfänge der meist englisch bzw. amerikanisch orientierten "Big-Bands" gaben den Iren erste Einblicke, was es außer der eigenen Hausmusik sonst noch so alles zu hören gibt. Man spielte damals in den 60ern meist nur die Originale wie Elvis oder später die Beatles nach, erst danach entwickelte sich der typisch irische Stil, der wiederum aus vielen kleinen, aber feinen Unterschieden besteht.
Klassiker wie Rory Gallagher, Thin Lizzy, Them und andere Musiker werden vorgestellt in ihrer Entstehungsgeschichte und späterem Werdegang. U2 Bono und Edge kommen zu Wort in den 80ern, auch Bob Geldof schildert aus seiner Sicht viele interessante Details. Man erfährt u.a. Highlights über Band Aid und Gruppen wie die Pogues, Clannad, Cranberries, The Corrs etc., von denen ich persönlich nur wenig wußte, die aber auch gut klingen wie z.B. die Waterboys, deren CD ich mir dann auch zugelegt habe, eine tolle Scheibe.
Eine Reise durch die Geschichte der irischen Musik, die in keinem Schrank fehlen sollte bei allen Fans der grünen Insel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Various Artists - Out Of Ireland
Various Artists - Out Of Ireland von David Heffernan (DVD - 2003)
EUR 9,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen