Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Experimentell!
Nina Hagen ist ja immer ne Wucht!
Ob als Schauspielerin oder Sängerin, Hagen ist einzigarig.
Mit dieser Scheibe beweist sie das mal wieder und tut sich selbst und dem Hörer damit nur gutes, denn diese Musik ist eine Wohltat für jedes Musikalische Ohr.
Man könnte fast sagen, Hagen betritt damit Wege in richtung Chill-out, da das...
Veröffentlicht am 1. November 2003 von Martin Dringer

versus
3.0 von 5 Sternen ganz nett...
Das hat Nina ganz nett gemacht. Ihre Stärken liegen auf anderem Gebiet. Die Gesangsparts ihres ehemaligen Lebenspartners in einigen Stücken sind eher peinlich. Vielleicht macht Liebe ja auch manchmal taub? Der jungen Leipzig BigBand, die erstaunlich routiniert begleitet, bescherte diese Produktion einen Popularitätsschub, welchen das Ensemble in Folge...
Veröffentlicht am 21. März 2009 von Max Wildorf


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Experimentell!, 1. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Nina Hagen ist ja immer ne Wucht!
Ob als Schauspielerin oder Sängerin, Hagen ist einzigarig.
Mit dieser Scheibe beweist sie das mal wieder und tut sich selbst und dem Hörer damit nur gutes, denn diese Musik ist eine Wohltat für jedes Musikalische Ohr.
Man könnte fast sagen, Hagen betritt damit Wege in richtung Chill-out, da das Hören der Leipziger Big Band Explosion mit Ihrem und Lucas Alexander's grandiosen Gesang eine wahre Erholung von so manch anderen vertonten Coverversionen ist.
Man muss erst gar nicht viel darüber nachdenken, ob das nun Kunst ist, oder nicht, denn die neuen Versionen dieser Hits, sind eine seelische Entspannung für jeden Musikliebhaber - etwas komplett Neues in dieser Art!
Insgesamt sehr gelungen und ein kunstvoll sehr schön gestaltetes Cover, deswegen auch volle 5 Punkte und hoffentlich eine Inspiration für andere Künstler!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Experiment gelungen!, 17. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Nachdem ich letztens die Nina Hagen mit der Leipziger Big Band auf einem Open Air live erleben durfte, muss ich sagen, dass die tollen Songs live noch besser kommen als auf CD. Man wünscht sich, dass es davon eine limited Edition gäbe, auf der dann auch Nina Hagens tolle Coverversionen von Frank Sinatras "NEW YORK NEW YORK" und Marlen Dietrichs "SAG MIR WO DIE BLUMEN SIND" oder Nina Hagens "DU HAST DEN FARBFILM VERGESSEN" feat. der LEIPZIGER BIG BAND enthalten sind.
Das viel umstrittene Projekt "LEIPZIGER BIG BAND EXPLOSION" ist der Nina Hagen vollends gelungen! Staunendswert auch die Zusammenarbeit mit Ehemann Lucas Alexanders. Jemand wie Robbie Williams, der auch eine Big Band CD rausbrachte, benötigte dafür einen Filmstar wie Nicole Kidman. Frau Hagen ist in dieser Hinsicht wesenlich experimenteller gewesen. Man darf gespannt sein, was die ehemalige Mutter des Punk als nächstes so macht. Meinen Segen hat sie allemal. Om namah shivay!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leipzig-Big-Band-Explosion und Nina Hagen, 30. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Diese CD ist ein OHRENSCHMAUSS !!
Hier hört man ,dass
Nina Hagen eine Romantikerin
und gleichzeitig Kabarettistin ist ,
deren Stimme absolut einzigartig,sexy,wandelbar und oft auch voller Komik rüberkommt...auch die beiden Duette mit Lucas Alexander sind einfach KLASSE !
Eine absolute Anti-Frust /pro-Liebe-und-Romantik-Scheibe
vom AllerAllerfeinsten!!
Da Frau Hagen schon immer Gemüter-spalterin war ,
ist es auch klar , dass es diesmal wieder so sein wird !
Aber echte Jazzer und andere Musik-Vollblütler werden diese Scheibe
schon zum Frühstück mit Butter bestreichen !
GRATULATION !!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach genial, 23. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
ich persönlich besitze diese CD noch nicht, werde es aber umgehend wieder gut machen.
in einem großen heimelektronik- und medienkaufhaus habe ich aus neugier reingehört - allein das cover is doch schon wahnsinn! und ich wurde für meine neugier belohnt. diese cd ist einfach nur genial. das zuhören macht riesig spaß. und über die stimme von nina hagen kann man sich nur freuen. meiner meinung nach kann man richtig heraushören, dass ihr das singen der stücke einen mega-spaß gemacht hat. so wie es mich zum schmunzeln und gut fühlen gebracht hat als ich das album anhörte. und wer erwartet schon robbie williams, wenn man doch nina hagen bekommen kann????
auf alle fälle werde ich mir diese CD kaufen, um den spaß auch zu hause genießen zu können. :-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen ganz nett..., 21. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Das hat Nina ganz nett gemacht. Ihre Stärken liegen auf anderem Gebiet. Die Gesangsparts ihres ehemaligen Lebenspartners in einigen Stücken sind eher peinlich. Vielleicht macht Liebe ja auch manchmal taub? Der jungen Leipzig BigBand, die erstaunlich routiniert begleitet, bescherte diese Produktion einen Popularitätsschub, welchen das Ensemble in Folge leider nicht adäquat nutzte. Weder Rock noch Jazz - bestenfalls gepflegte Unterhaltung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das hätte schön werden können..., 11. März 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Da ich mir (fast) alle Veröffentlichungen von Nina kaufe, war ich natürlich sehr gespannt auf Nina's Swing-Projekt. Das Hörerlebnis fiel leider ernüchternd aus: Die Abmischung der Musik etwas zu lasch, der Gesang von Nina erschreckend lustlos und heiser (lange keine Gesangsübungen gemacht, zu viel geraucht oder gar erkältet?), die Gesangsparts von Ehemann Lucas Alexander eher belanglos. Die Songauswahl ist schön, doch leider konnte mich kein einziger Titel umhauen. Das swingt definitiv nicht!
Ich liebe Nina wirklich, aber diese Liebe muss auch mal eine Negativ-Kritik aushalten können. Allen potentiellen Käufern dieser CD rate ich dringend, vorab reinzuhören und sich selbst ein Urteil zu bilden.
Wie gesagt, das hätte schön werden können...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zur "Un-Stimme " mutiert, 17. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Nina Hagen, supertalentiert und konzentriert-beständig an ihrem ultra-bizarren Gehabe arbeitend, hatte durchaus eine Zeit, in der sie sich noch bemühte,ihr großes künstlerisches Potenial überzeugend auszuschöpfen. Das gelang ihr immer, solange sie sich musikalisch in ihrem Genre bewegte. Mit Titeln wie "New York, New York", "African Reggae", der Coverversíon des Janis Joplin Songs "Move Over" und nicht zuletzt mit der genialen "Naturträne". Das ist einige Zeit her. Das, was in den letzten Jahren erschien, konnte dagegen nicht mehr so recht überzeugen.
Nun hatte sie das Glück auf ihrer neuesten CD von einer hervorragenden Big-band zu begleitet zu werden. Nina singt Jazz-und Swingstandards, und warum auch nicht. ( ist ja auch wieder in : siehe R.Williams, R. Steward u.a.) So hätte ich früher gesagt, weil ich ihr und ihrer Begabung einiges zugetraut habe.
Um so schockierender ist es nun, sie mit ihrer neuen CD zu hören. Ihre früher in allen Klangfarben schillernde Stimme ist inzwischen musikalisch zur "Un-Stimme mutiert. Schlimmer noch ist aber eine massive Aufgesetztheit, mit der Sie diese schönen Swingtitel zerstört. Das, was die Klasse von Nina Hagen immer ausgemacht hat: ihre Besonderheit, ihre Übertriebenheit, ihre darstellerische Phantasie, gepaart mit musikalisch scheinbarer "Anarchie", all das hat völlig an Authentizität verloren..
Auf "Big Band Explosion" krächzt sie sich in solch grotesker Weise durch die Songs, als wolle sie Louis Armstrong übertreffen. Sie schafft es, die ungefähr schlechteste und langweiligste "Fever" Version zu bringen die ich je gehört habe, und der hinreissende Song "I want to be happy" zeigt es überdeutlich: Zumindest mit diesen Interpretationen von Swingtiteln ist Nina Hagen so etwas wie ihre eigene Karrikatur geworden. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt nichts, was diese Frau nicht singen kann.., 19. November 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Also diese CD ist ja wieder mal der beste Beweis wie vielseitig Frau Hagen ist. Es gibt ja wirklich nichts, was diese Frau nicht singen kann. Bei dieser CD lernt man wieder eine ganz andere Nina Hagen kennen. Mit viel Gefühl und doch einer typischen Nina Hagen-Note.. Es ist mir schon lange ein Rätsel wie jemand so mit seinen Stimmbändern jonglieren kann. Respekt! Finde die CD absolut hörens- und empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BRAVISSIMO, 13. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
I'm so overwhelmed. I'm exited and it's a knock-out thrill to hear the sensational NINA HAGEN, the greatest female singer in the world, singing swing, jazz and big band stuff on the Nina Hagen Big Band Explosion.
I have listened to this album now a million times already and everytime I am equally exited.
It's the wonderful feeling this album has that makes it so special, it's the wonderful vibe that powers through from Ms.Hagens amazing renditions of these great classic treasure songs.
I love all the songs and being a long time Hagen devotee, it's even more amazing that this grand lady now takes Jazzy stuff under her wings.
No other female artists could have sung these songs better than Nina Hagen. My God. Nina sound deep, dark, sexy, wild, crazy, passionate and at many times really sweet.
I love SUGAR BLUES and LET ME ENTERTAIN YOU and I WANT TO BE HAPPY especially and the extra fantastic highlight-duets with the sensual and sophisticated and playful LUCAS ALEXANDER. Those duets are really cool and loving with a lot of teasing and very funny also. Lucas Alexander actually has a much stronger vocal than Elvis and Sinatra and he sounds really quite interesting. I read somewhere that he is normally doing heavy metal and rock music, so it seems even more interesting that he is doing these swing songs with Nina Hagen. I'm looking forward to hear from him in the future.
I love the pictures on the cover too, and now I am going to follow Nina Hagen's nexts projects as religiously as I did a few years ago.
I respect her so much for doing all those many music styles and just simply doing what she wants. Every project for Nina Hagen is an explosion !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gundula Gaukeley singt im RatPack-Style!, 4. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Big Band Explosion (Audio CD)
Also ehrlich: Ich weiß nicht was ich von der Scheibe halten soll. Ist es eine Comedy Platte oder ist das ernst gemeint? Wie auch immer. Die Band spielt gut. Hagen singt und krächzt sich durch die Nummern wie mans von Ihr kennt.
Lukas Alexander träumt wohl nachts davon wie Frank Sinatra und Dean Martin zu singen. Leider bleibt dies wohl ein Traum.
Die CD Karton Hülle ist auch eine Zumutung. Jede Maxi Single wird besser verpackt.
Im großen und ganzen wieder mal ein Fehlkauf. Wenn man kein richtiger Hagen Fan ist sollte man die Finger davon lasssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Big Band Explosion
Big Band Explosion von Nina Hagen (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen