Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intependent-Nostalgie für fortgeschrittene!
Konsequent wie "Herr Lehmann" im Film seiner Alkoholgeschwängerten
Individualphilosophie treu bleibt setzt der Filmsoundtrack fast durchgängig
auf Independent Tracks der späten Achtziger.
Obwohl die Stilrichtung überwiegend als Gitarrenlastiger Britpop bezeichnet
werden kann, haben sich dennoch Darkwave-Eletro Perlen wie...
Veröffentlicht am 10. Oktober 2003 von Peter Müller

versus
8 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das waren die 90er
Ich weiß wirklich nicht, wie man auf die Idee kommen kann, einen Film, dessen Handlung anno 1989 spielt, mit Musik zu untermalen, die es damals noch gar nicht gegeben hat. War die Musik der 80er denn wirklich so grauenhaft, daß man damit heute keinen kommerziell verwertbaren Soundtrack mehr füllen kann? Ich jedenfalls haben diesen Mangel an musikalischer...
Veröffentlicht am 30. April 2006 von komofo


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intependent-Nostalgie für fortgeschrittene!, 10. Oktober 2003
Von 
Peter Müller "meoda" (Frankfurt am Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Konsequent wie "Herr Lehmann" im Film seiner Alkoholgeschwängerten
Individualphilosophie treu bleibt setzt der Filmsoundtrack fast durchgängig
auf Independent Tracks der späten Achtziger.
Obwohl die Stilrichtung überwiegend als Gitarrenlastiger Britpop bezeichnet
werden kann, haben sich dennoch Darkwave-Eletro Perlen wie "Collapsing
New People" von Fad Gadget, oder Elektronik-Pop Schmankerl wie "Nervous
and Blue" von Element Of Crime eingeschlichen. Andererseits "eingeschlichen"
wäre an dieser Stelle wohl nicht ganz korrekt, immerhin ist Element Of Crime
die Band von Sven Regener welcher die Buchvorlage zu diesem Film schrieb.
Nichtsdestotrotz ist die Song Zusammenstellung absolut gelungen und spiegelt
im wesentlichen den leicht melancholischen Unterton des Films hervorragend
wieder, auch wenn Gitarrenstücke wie Blister In The Sun von den Violent Femmes,
oder Cake's Interpretation von Gloria Gaynor's "I Will Survive"
stimmungstechnisch fast schon fröhlich anmuten, werden doch spätesten durch
Nick Cave's Version von "Something's Gotten Hold Of My Heart" (im
Original von Marc Almond ex. Soft Cell) oder den tragisch vorgetragenen
Mord des Bruders "Buenas Tardes Amigo" von Ween, wieder sehr viel
düstere töne angeschlagen.
Zusammengefasst ein toller Film-Soundtrack, der einen wunderbaren
Kurzquerschnitt durch die Independent-Gitarren-Szene der späten 80iger
zieht.
-- Peter Mueller --
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich zu hause, 30. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
wenn man so wie ich mitte dreissig ist und die 80 er in einer studentenstadt verbracht hat, abends gerne in kneipen rumhing um seinesgleichen zu treffen, dann braucht man selbige 2003 nicht weiter zu vermissen; herr lehmann lässt vergangene tage wieder gegenwärtig scheinen. auch wenn man heute in seinem fertigteilhaus glücklich ist und dieser lebensabschnitt voller träume und illusionen weit hinter einem liegt, so ist er dennoch ein teil von uns allen und es tut gut daran erinnert zu werden. und das kann dieser film ( das buch ), das macht er mit uns; durch seine bilder und seine grandios ausgewählte musik. endlich wieder zu hause.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Konsequent am Mainstreamgeschmack vorbei, 15. Oktober 2003
Von 
Martin Oehri (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Es ist schön, dass die Geschichte (hier die 80er) auch mal von einer anderen Seite betrachtet wird. Denn vor und während des Mauerfalls kommt Herr Lehmann (die Geschichte ist nach dem Buch des Element Of Crime - Kopfes Sven Regener verfilmt) mit seinem Leben nicht so recht zu Potte. Und um dieses spezielle Lebensgefühl (80er/Berlin/Hänger) zu vermitteln, wurde von Regener auch die Musik zusammengestellt.
So wird hier die New Wave/Elektronik Koryphäe Fad Gadget mit seinem bahnbrechenden Titel "Collapsing New People" ausgegraben. Daneben finden sich Songs der Violent Femmes, Element Of Crime (klar), Laibach, Eels, Jazz Butcher, Cake oder Anita Lane. Allesamt gemeinsam haben sie, als ob hier eine persönliche Auswahl ohne Rücksicht auf Kommerz die Grundlage der Auswahl war. Denn selten ging ein 80er-Sampler, der er ja eigentlich sein will, so konsequent am Mainstreamgeschmack vorbei.
Trotzdem (oder deswegen) ist diese Zusammenstellung eine wunderbare Momentaufnahme der Musik von damals, die zeigt, dass doch nicht alles schlecht war. PS: Auch wenn nicht alle Songs (Cake`s "I Will Survive"/Calexico) aus dieser Zeit stammen, so fügen sie sich doch nahtlos in das Soundgefüge/ die Stimmung ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Soundtrack, einer der Besten überhaupt!, 18. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Dieser Soundtrack ist einer der besten und wundervollsten Sountracks der Welt, selbst für jemanden, dessen Musikgeschmack normalerweise in anderen Richtungen liegt. Ein Soundtrack, den man immer wieder gerne hört, zu jeder Stimmung, Tag- und Nachtzeit, nach Tagen, Wochen und immer noch nach Monaten, man überhört sich auch einfach nicht daran. Einfach Spitze! 100%!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen tragisch, schräg, frisch, unabhängig, so wie Lehmann selbst, 7. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Wer, so wie ich, den Film sehr schätzt, und ihn, wie ich, längst auswendig gesehen hat. Wer, so wie ich, das Buch verehrt, und es, wie ich, längst auswendig gelesen hat. Wer Lehmann liebt, wie ich, der braucht die vorliegende CD. Und sieht, bei jedem Lied, den Film, den inneren, selbst inszeniert gelesenen, wie den wirklichen, immer wieder neu. Kurz, für Fans von Buch und Film, so wie für mich, ein Muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen diE ANdEren 80eR, 17. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Anspieltipps Lied 2, 4, 11, und 13. Element of Crime scheint mir als Band der absolute Geheimtipp zu sein. Berliner 80er Jahre Musik. So fertig, so Absturz, so konfus.
Oder wie Erwin, Herrn Lehmann im Film über Karl fragt: "Du, baut der ab?".
"Nö,nö" ist Christian Ulmens Antwort. Die Cd baut auch nicht ab, verlässt nur immer weiter gewohnten Boden. Bis "Buenos Tardes Amigo". Aber auch "Bella Ciao" is von den lyrics her, einmalig. "Bury my high up on that mountain, bury me higher." Oder so ähnlich. Mit "Maybe I'd sell you a chicken, with poison implaced it the meat." (aus Buenos tardes amigo), sicherlich die einzig textliche Form diesen Musikstil angemessen widerzugeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein absolutes Muss- mal was anderes, 11. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Dies ist bei weitem der beste Soundtrack, den ich je gehört habe. Die Musik ist toll ausgewählt und richtig ansprechend. Mein Freund und ich haben einen sehr unterschiedlichen Musikgeschmack aber diese CD hat uns beide begeistert. Sie ist so in sich stimmig und auch das beiliegende Booklet ist witzig aufgezogen.

Für jeden "Herr Lehmann- Freund" aber auch für jeden "(noch) nicht Herr Lehmann- Freund" echt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig, 29. August 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Schon jetzt kann man sagen, dass der OST zu "Herr Lehmann" gelungen ist. Eine großartige Zusammenstellung ! Calexico, Element of Crime usw... - was will man mehr. Interessant auch, dass sich Sven Regner in den elektronischen Musikbereich vorgewagt hat.
Nicht nur für Fans von dem Film, auch eine super Zusammenstellung für Fans guetr Musik im allgemeinen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das waren die 90er, 30. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Herr Lehmann (Audio CD)
Ich weiß wirklich nicht, wie man auf die Idee kommen kann, einen Film, dessen Handlung anno 1989 spielt, mit Musik zu untermalen, die es damals noch gar nicht gegeben hat. War die Musik der 80er denn wirklich so grauenhaft, daß man damit heute keinen kommerziell verwertbaren Soundtrack mehr füllen kann? Ich jedenfalls haben diesen Mangel an musikalischer Authentizität im ansonsten gelungenen Film als sehr störend empfunden.

Nur die Titel 2-4 und 6-8 stammen aus dieser Zeit, der Rest ist 90er oder sogar später.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen