Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste "Americana"-Scheibe, 10. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: John Wesley Harding (Audio CD)
Nach den Jahren des "wild mercury sound" mit 3 unglaublichen Alben in Folge, der Arbeit mit The Band (nachzuhören auf den Basement Tapes, hoffentlich auch bald auf SACD) kam mit "John Wesley Harding" mal wieder eine der Dylan'schen Kehrtwendungen hin zum eben nicht Erwarteten. Wer aber besagte Basement Tapes und "Music from Big Pink" von The Band hört, erkennt, wie zwangsläufig diese wunderbaren, meist mythisch-religiös inspirierten Songs entstehen mußten. Begleitet von grandiosen Musikern entsteht hier nichts geringeres als das erste "Americana"-Album. Die Hinwendung zu den Wurzeln der amerikanischen Folkmusik in der "Volksmusik" der Appalachen findet ihr Äquivalent in selten schönen, sparsamen Arrangements. Darüberhinaus enthält die Platte mit "All along the watchtower" einen veritablen Hit und mit "Dear Landlord" und "As I went out one morning" zwei weitere der schönsten Dylan-Songs, die auf keinem Mix-Tape fehlen dürften. Die SACD ist sehr schön remastered, zeichnet sich durch einen gut durchhörbaren Sound aus, die im alten CD-Mix völlig schrille Harmonica kommt klarer, auch wieder sehr liebenswerte Aufmachung im Digipack.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

John Wesley Harding
John Wesley Harding von Bob Dylan (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen