Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen24
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:19,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juli 2003
Nevermore sind eine einzigartige Ausnahme in der Metalszene.
Kaum eine andere Band schafft es durchgängig so extrem gute Alben zu veröffentlichen.
"Enemies of reality" macht da keine Ausnahme die Songs sind mal wieder das geilste was man sich nur wünschen kann.
Auch Gitarrenvirtuose Jeff Loomis ist wie immer in Hochform und
schafft es ein ums andere mal die übelsten Riffgewitter mit gefühlvollen Melodien zu vermischen.Geil!!!!.
Auch der Rest der Band zeigt in Bestform.Drummer Van Williams trommelt mal wieder einfallsreiche und komplexe Rhythmen und Sänger Warrel Dane überrascht mal wieder mit ungewöhnlichen Gesangsarten und genialen Texten!
Alles in allem ist leider zu vermerken das "Enemies of reality" nicht ganz an die Klasse des Vorgängers "Dead heart in a dead world" herankommt.Macht aber nichts da DHIADW ein absoluter Meilenstein war, der nur schwer zu toppen gewesen wäre.
Die Dvd ist ganz nett.Sie enthält die Videos zu "Blieve in nothing","Next in line" und "What tomorrow knows".Außerdem finden sich noch zwei Livemitschnitte("Engines of hate" & "Beyond within") auf ihr.
Es lohnt also auf jeden Fall sich die Cd anzuschaffen !auch, oder geradewenn man noch kein Nevermore Maniac ist!
Ein weiteres Meisterwerk der genialsten Band des letzten Jahrzehnts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2003
Mit Nevermore ist es so eine Sache, da haben wir es doch mit einer der besten Metal Bands der Neuzeit zu tun, andererseits merkt das niemand so richtig.So konnte man eigentlich nach dem letzten Überalbum "Dead Heart in a Dead World" keine wirkliche Steigerung erwarten, man wird jedoch durch "Enemies of Reality" eines besseren belehrt. Daher auch fünf Sterne für die Texte und die songwriterischen Qualitäten der Band! Allerdings bleibt eine fader Beigeschmack, denn die Aufnahme und der Sound der Produktion ist derart mies, daß man sich Fragen muß, ob sich die Unfähigkeit des Nevermore Labels noch steigern läßt. Dafür minus 12 Sterne.
Kein Wunder, das diese geniale Band relativ unbekannt ist und nur durch kleine Hallen tourt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2003
Was Nevermore hier abliefern ist das Maß aller Dinge.
Dieses Album wirkt wie ein Gesamtkunstwerk und ist nur sehr schwer zu beschreiben... aber eins steht fest!!! Es ist ein absolutes Spitzen-Album!!! Diese Musik... Diese Soli... Dieser Gesang... Einfach klasse!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2003
Allenfalls für die paar Leute die noch in hautengen Stretchjeans rumlaufen interessant.
Vielleicht gibt es ja mal die grosse Renaissance dieser Art von Musik, nur heute ist dieser Tag nicht.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,99 €