Kundenrezensionen


134 Rezensionen
5 Sterne:
 (73)
4 Sterne:
 (28)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bomben Zeug
Wer einen Golfrasen wünscht, sollte sich dieses super Produkt kaufen. Einfach mit dem Streuwagen ausbringen und warten. Man benötigt dann aber etwas mehr Zeit im Garten, da der Rasen so dick, saftig und vor allem schnell wächst, dass ein 1x wöchentliches Mähen nicht ausreichend ist. Von UNkraut wie Klee, Löwenzahn, Gänseblümchen etc...
Veröffentlicht am 2. Mai 2010 von §$§$

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaum Wirkung...
Wir haben auf ca. 250qm Rasen, der sehr stark mit Blatt-Unkräutern befallen ist, genau nach
Vorschrift angewendet.
Der Rasendünger zeigt auch Wirkung, der Unkrautvernichter praktisch gar keine. Die Blatt-Unkräuter
stehen nach wie vor und zeigen sich völlig unbeeindruckt.
Für einen reinen Rasendünger ist das Produkt jedoch...
Vor 5 Monaten von Ralf Mertens veröffentlicht


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

39 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bomben Zeug, 2. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Wer einen Golfrasen wünscht, sollte sich dieses super Produkt kaufen. Einfach mit dem Streuwagen ausbringen und warten. Man benötigt dann aber etwas mehr Zeit im Garten, da der Rasen so dick, saftig und vor allem schnell wächst, dass ein 1x wöchentliches Mähen nicht ausreichend ist. Von UNkraut wie Klee, Löwenzahn, Gänseblümchen etc keine Spur mehr.

Volle Punktzahl und nur zu empfehlen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Rasen dank Wolf Garten, 20. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Länge:: 0:45 Minuten

Wir haben im Frühjahr diesen Wolf Garten Unkrautvernichter plus Rasendünger gekauft. Da wir Teilstücke erst mit April mit Rasen ausgestreut hatten, mussten wir 3 Monate mit dem Dünger warten. Im August war es dann soweit, perfekte Wetterbedingungen. Rasen gemäht, mittlere Stufe und anschließend 3 Tage gewartet. Dann habe ich den Rasen mit einem Flächenregner gegossen und anschließend mit dem Streuwagen (Gardena, Stufe 4) den Unkrautvernichter ausgebracht. Anschließend war das Wetter 3 Tage trocken und um die 25-28 Grad warm, am vierten Tag fing es an wie aus Eimern zu gießen. Anderthalb Wochen später war der Klee weg und auch alles andere Unkraut. Der Rasen strahlte im saftigen Grün und wurde dann einmal pro Woche geschnitten. Mittlerweile hat der Wuchs wieder nachgelassen, vom Unkraut bisher noch keine Spur.

Ich hatte zwischendurch mit Banvel M ein paar Stellen eingesprüht, wo ich mit dem Streuwagen nicht 100% getroffen hatte...das Unkraut geht zwar auch weg, aber der Rasen wird da nicht sehr saftig ^^ Defintiv haben sich diese beiden Säcke LQ400 in der Investition gelohnt. Im nächsten Jahr wird es wieder genau so gemacht :)

Bei allen, bei denen es nicht geklappt hat, stellt sich mir die Frage, was schief gelaufen ist. Nutzt man diesen Unkrautvernichter nach Anleitung kann nichts schief gehen.

Ich habe dazu mal ein Video hochgeladen. Zwischen den Vor- Nachher Bildern liegen ca 5 Wochen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schnell anzuwenden und effektiv, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Mein Garten hat ca. 2000 qm und wirksame Mittel gegen Unkraut sind meist flüssig und bei so großen Gärten nur mühsam auszubringen (z.B. Banvel M). Mit diesem Produkt und einem Düngestreuer (batteriebetrieben) bin ich bei meinem Garten in einer guten halben Stunde komplett fertig. Mein Garten wurde ca. 16 Jahre nicht gepflegt (nur gemäht, niemals gedüngt oder sonstiges). Bevor ich dieses Produkt vor zwei Jahren das erste mal verwendete dachte ich darüber nach, den kompletten Rasen neu anzulegen (weil fast kein Gras mehr zu sehen war vor lauter Unkraut (hauptsächlich Klee)). Dank diesem Produkt habe ich nun dort wo ich es angewendet habe fast schon einen Teppichrasen (natürlich sind auch bei mir kleinere Stellen mit Unkraut übrig, aber auch Besucher sind beeindruckt wie ich 2000 qm relativ unkrautfrei bekomme). Auch den Preis (ich habe hier bei Amazon aktuell ca. 40 Euro bezahlt) halte ich für angemessen, da bekommt man woanders oft nicht mal einen reinen Dünger, zumindest nicht für 400 qm.
Ich kann das Produkt wie so viele andere hier nur weiterempfehlen, ich habe so bequem einen sehr schönen Rasen bekommen, fast Unkrautfrei (bis auf Gundermann und kleinere Stellen mit Klee). Ich habe es vor drei Jahren das erste mal verwendet, letztes Jahr nicht weil fast kein Unkraut nachkam, dieses Jahr ist zwar wieder was gekommen aber auch nicht sonderlich viel, aber weil ich eh Düngen wollte und gute Dünger meist mehr kosten, habe ich dieses Mittel wieder verwendet vor ca. 3 Wochen, jetzt sieht er noch perfekter aus! Das Unkraut stirbt innerhalb von ca. zwei Wochen ab und der Dünger läßt den Rasen wie einen Teppich dicht nachwachsen. Angewendet genau nach Beschreibung.
Gegen Gundermann hilft dieses Mittel allerdings nicht. Aufgrund des Gesamtergebnis, welches ich nicht annähernd erwartet habe, volle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Dünger, 25. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Der Dünger ist mit dem Streuwagen leicht aufzutragen. Wichtig ist, dass man sich strikt an die Gebrauchsanweisung des Herstellers halten muss, wenn man ein erfolgreiches Ergebnis bezüglich des Unkrautes erzielen möchte. Ich lasse den Rasen und das einhergehende Unkraut erstmal etwas länger wachsen, da das Unkraut seine Nährstoffe und somit den Unkrautvernichter erst richtig über seine Blätter aufnehmen kann. Ausgestreut wird dann erst bei richtig heißen Wetter und wenn auch nicht mit Regen in den nächsten tagen zu rechnen ist. Dann lass ich den Dünger 2 Tage auf dem Rasen ohne zu sprengen. Am dritten und vierten Tag wird ordentlich gesprengt, nicht dass der Rasen noch verbrennt. Am 5 oder besser am 6 Tag kann dann gemäht werden auf einer minimalen Höhe von 3,5 besser 4 cm, nicht niedriger, die Verbrenngefahr ist zu hoch. Das richtige Ergebnis stellt sich dann in 2-3 Wochen so richtig erst ein. Ein saftig grüner Rasen mit sehr wenig Unkraut. Ich kalke den Rasen dann nochmal, damit das Moos verdrängt wird. Die wenigen Unkrautstellen die verblieben sind behandele ich noch mit Banvel M (Geheimtipp) und mein Rasen sieht jedes Jahr aus wie ein Golfrasen. Nur vier von fünf Punkten, da der Preis nicht gerade günstig ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Auf Grund der guten Rezessionen habe ich dieses Produkt gekauft. Anfang Mai habe ich das Material ausgebracht. Nicht mal ansatzweise hätte ich mit diesem Ergebnis gerechnet. Bereits nach wenigen Tagen konnte man erkennen, dass Löwenzahn und Klee "Probleme" bekommen haben. Nach 3-4 Wochen (und 2 oder 3 mal Rasenmähen) ist so gut wie nur noch satt grüner Rasen zu sehen.

Einziges Manko: Auf der Verpackung wird dazu geraten, das Material auf taunassen Rasen auszubringen. Das hat mit unserem Streuwagen (Gardena) überhaupt nicht funktioniert, da das LQ400 komplett im Streuwagen verklebt ist. Ich musste den Wagen reinigen und trocken. Anschließend habe ich vernünftig, bei trockenem Rasen, den Unkrautvernichter mit Dünger ausbringen können. Ich habe bei weitem nicht die empfohlene Menge ausgebracht (schätzungsweise gut die Hälfte des Sacks auf ca. 500 m². Und trotzdem: Wo vorher Klee und Löwenzahl zu sehen war ist nun wieder Rasen!

Ich werde mir dieses Produkt trotz des hohen Preises wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Rasen sagt: DANKE!!, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Der WOLF-Garten Unkrautvernichter plus Rasendünger befreit die Rasenfläche innerhalb von ca. 2-3 Wochen zuverlässig von allen Rasenunkräutern. Die Nachbarn sind schon alle neidisch...Nicht zu vergessen: durch diesen Online Versand habe ich viel Geld gegenüber dem Vor-Ort-Kauf gespart.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Wunderzeug, 16. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Ich habe zwischendurch immer wieder anderen, preiswerteren Dünger ausprobiert. Schließlich lande ich immer wieder bei diesem "Wunderzeug". Wenn man seinen Rasen liebt und nicht das Unkraut, dann gibt es keine Alternative. Der Rasen wird herrlich grün und dicht. Dafür muss man allerdings tief in die Tasche greifen. Man sollte allerdings wissen, dass man den Rasen sehr viel häufiger mähen muss, denn man kann fast zusehen, wie der Rasen wächst. Fazit: Unkrautvernichter plus Rasendünger von Wolf ist das non plus Ultra. Meine Bitte an Wolf: macht das Zeug preiswerter! Als Geldanlage eignet sich das Zeug nun wirklich nicht :-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kaum Wirkung..., 8. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Wir haben auf ca. 250qm Rasen, der sehr stark mit Blatt-Unkräutern befallen ist, genau nach
Vorschrift angewendet.
Der Rasendünger zeigt auch Wirkung, der Unkrautvernichter praktisch gar keine. Die Blatt-Unkräuter
stehen nach wie vor und zeigen sich völlig unbeeindruckt.
Für einen reinen Rasendünger ist das Produkt jedoch viel zu teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Spitze, 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Wir hatten im März 2012 unseren Rasen vom Gartenbauer anlegen lassen. Es war im März und wir hatten 14 Tage schönes Wetter - und trocken. Der Rasen ging natürlich nicht auf. Der Gartenbauer meine, bewässern muss nicht sein, geht er halt später auf. Ja, genau... Nach den 14 Tagen wurde es kalt und das Einzige was wuchs, war das Unkraut und Raps. Raps wohin man schaute. 6 Wochen lang Unkraut und Raps zupfen, damit der Rasen überhaupt den Hauch einer Chance hatte. Ende April wurde es endlich warm und der Rasen kroch langsam hervor. Aber das Unkraut war fast nicht mehr in den Griff zu bekommen. Beim einem uralten Mein schöner Garten Blog hatte ich einen Artikel gefunden, in dem es hieß, man könne diesen Unkrautvernichter auch schon nach 3 Monaten nach der Aussaat verwenden. Also eine Mail an Wolf Garten geschrieben und nachgefragt. Dort hieß es, nein das geht nicht und das obwohl der Blog von einem Mitarbeiter von Wolf Garten verfasst wurde. Normalerweise ist es ja auch so, das man Unkrautvernichter erst ein Jahr nach der Aussaat anwenden kann. Anfang Juli war es mir dann egal. Der Rasen war von Unkraut durchsetzt und war mit der Hand nicht mehr in den Griff zu bekommen. Ich dachte mir, entweder hilft der Unkrautvernichter jetzt oder ich hole mir eine motorisierte Gartenharke und lege den Rasen nochmal neu an. Anfang/Mitte Juli also den Unkrautvernichter ausgebracht. Keine drei Wochen später: Der Rasen explodierte förmlich und das Unkraut war mächtig auf Rückzug! Eigentlich wollte ich meinen Rasen nur organisch düngen und das hatte ich am Anfang auch getan mit Neudorff RasenStart Dünger gleich zu Beginn und dann noch 6 Wochen später mit Neudorff Azet Rasendünger. Die Wirkung war praktisch nicht nachweisbar. Auf jeden Fall wuchs der Rasen nach ausbringen des Wolf Unkrautvernichter mit Rasendünger bis weit in den Oktober hinein wie wahnsinnig. Ich kam kaum mit mähen hinterher...
WICHTIG: Man muss den Dünger exakt so ausbringen, wie es auf der Packung steht. Die Wirkung ist bei taunassen Gras sehr viel besser als bei trockenen Gras. Das geht mit einem Schleuderwagen wie dem meinen vermutlich aber auch sehr viel besser als mit einem Streuwagen.
Inzwischen dünge ich im April mit Oscorna BodenAktivator und Rasaflor (14 Tage später, wenn es zwischendurch geregnet hat, wird vertikutiert), im Juli mit Wolf Blue Power Rasendünger (im Sommer zweimal Rasen lüften) und im Oktober mit einem Kalium betonten Herbstrasendünger (vier Wochen vorher vertikutiere ich nochmal). Ich muss nur noch ab und an ein kleines Löwenzähnchen und ein paar Kleeblätter raus rupfen und das obwohl neben mir eine Wiese ist, die nicht mal gemäht wird (also alle Samen sich schön auf dem Rasen verteilen...).
Also alles im allen extrem empfehlenswert. Ich hoffe, das ich ihn nie wieder benötige, da ein Unkrautvernichter mit Sicherheit alles andere als gut für die Umwelt sein kann und das ich auch den mineralischen Dünger noch komplett durch Organischen ersetzen kann, aber um überhaupt einen Rasen zu bekommen, der sich so nennen darf, war dieses Mittel Gold wert. Der Rasen ist extrem dicht inzwischen und ich glaube, er kann sich wirklich sehen lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunder kann man natürlich nicht erwarten..., 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolf-Garten LQ 400 Unkrautvernichter plus Rasendünger für 400qm (Gartenartikel)
Habe den Dünger gekauft nachdem ich in den Jahren zuvor immer gespritzt habe, das Ergebnis jedoch immer schlechter wurde. Also passendes Wetter abgewartet, Rasen (bzw Wiese) wurde 3 Tage zuvor gemäht, Dünger ausgebracht. Am nächsten Tag hatten wir noch richtig schön Regen.

Nach 2 Wochen, na ja, hat sich nicht viel getan :( Jetzt, nach ca 4 Wochen muß ich sagen das Gras wächst sehr viel dichter und das Unkraut ist definitiv zurückgegangen. Vor allem wenn ich die Streugrenze ansehe ist da ein enormer Unterschied. Es ist zwar immer noch Unkraut vorhanden, aber insgesamt schätze ich mal so 60% bis 70% weniger als vorher. Das ist doch was! Den Rest mach ich halt noch von Hand weg.

Werde das auf jeden Fall im nächsten Frühjahr wiederholen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 214 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen