Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Fetziger Barroom-Blues, 20. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Live in Ireland (Audio CD)
Wer auf fetzigen Blues steht, sollte unbedingt mal in diese Scheibe reinhören. Was die Juke Joints, eine hölländische Band, an fünf Abenden in irischen Pubs live vom Stapel gelassen haben, geht ab wie Schmidtchen Schleicher in seinen besten Tagen. Der Barroom-Blues mit Brachialmundharmonika sowie der Zydeco mit einer fabelhaften Quetsche scheint auch die irischen Guiness-Trinker begeistert zu haben. Die Live-Atmosphäre auf der Scheibe bringt dies gut rüber. Für ihre irischen Zuhörer hatten Peter Kempe, Sonnyboy vd Broek, Michel "Boogie Mike" Staat und Peter "Repete" van Merode noch ein besonderes Bonbon im Gepäck. Als Tribute an eines ihrer Vorbilder, den unvergessenen Rory Gallagher, spielten sie dessen "Going to my hometown" und "Calling card". Den Iren gefiels und mir auch. Leichte Abstriche gibt es für den nicht ganz akzentfreien Gesang. Zur Höchstnote für die Bluesidealisten aus den Niederlanden fehlt nicht viel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Live in Ireland
Live in Ireland von Juke Joints (Audio CD - 2001)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen