wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen13
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Januar 2004
Bei dem Spiel geht es darum möglichst viele Punkte durch Futterkörner und Federvieh zu sammeln. Die Spieler halten verdeckte Karten und spielen in jeder Runde eine Karte aus, die dann hoffentlich auf ihrem passenden Geflügelhof auf andere Spielerkarten trifft. Dann kommt der Spaß! Spielanleitung kurz und verständlich. Ein Spiel das man gerne mehrmals hintereinander spielt. Spaß für Kinder (ab 10?) und Erwachsene gleichermaßen, und das ist ja recht selten zu finden. Macht mehr Spaß mit mehr als 3 Spielern, da sich dann erst die Taktiken richtig kreuzen können, man beginnt sich in die Quere zu kommen. Kleines, gutes Reisespiel und zum Verschenken der Tip!
0Kommentar27 von 27 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2007
Tolles Spiel für den abendlichen Spieleabend!

Hühner versuchen die begehrten Körner zu bekommen, die Füche dagegen wollen die Hühner schnappen.

Spiel für zwei Spieler, aber ab 3-4 Personen macht es so richtig Spaß.

Altersangabe ab 10 Jahren okay! Macht aber auch Erwachsenen Spaß!
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2007
Wir haben 2 Töchter 6 + 7 Jahre und sind richtige Spielefans. Ich denke es gibt nicht viele für uns geeignetee Spiele (altersbedingt u.a.) die wir noch nicht in den Fingern hatten ;-). Dieses Spiel ( sowie unten genanntes) lag für unsere Mädels bei unserer Vermieterin für sie unterm Weihnachtsbaum. Von diesem hatte ich, die Mama, mir persönlich nicht viel erwartet, hätte es in Richtung Mitbringspiele eingeordnet "mal nett bis man es kennt u. dann liegts rum". Aber dieses Spiel ist Klasse! Vom auspacken beginnend (sehr ansprechend!) bis zum letzten "Stein" den man mit Glück abräumen kann ein absoluter Hit. Jedes Spiel ist neu und anders.Und wenn bei uns schon mal der Papa "überzeugt" ist, wow! Jedem wärmstens zu empfehlen. Genauso wie " Heckmeck am Bratwurmeck ". Zwei unterschiedliche aber geniale Spiele! Viel Freude allen denen, die sie erst kennenlernen!
0Kommentar11 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2011
Habe das Spiel für meine Kids (8 und 11 ) zu Weihnachten gekauft und den Nachbarskindern Heckmeck am Bratwurmeck geschenkt.
Gleich zu Beginn ist zu sagen, - relativ umständliche Beschreibung,- ziemliches Durcheinander beim Spiel, da man immer neue Körner nach jeder Runde auswerfen muss, dann z. T. die Karten vertauscht, wenn man ausgelegt hat und keiner mehr weis, welches seine sind. Kurz man hat viele Schritte in den einzelnen Runden zu beachten, das Spiel ist sehr schnell vorbei, da die "Körner" zu wenig sind. Uns wurde es nach 2 Spielen zu langweilig. Werden es wohl weiterverschenken.
Haben uns jetzt Sushizock im Gockelwok und Hoppladi Hopplada zugelegt und sind deutlich zufriedener damit. Ebenfalls ist Heckmeck am Bratwurmeck zu empfehlen, welches wir den Nachbarn schenkten.

Fazit: Wer ein krzweiliges, unterhaltsames Spiel für die ganze Familie sucht, ist mit den anderen drei Spielen deutlich besser bedient.
0Kommentar6 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2010
Absolut originelle Spielidee, liebevolle Realisierung!
Das Spiel hat recht einfache Regeln, eigentlich reicht es, wenn man kurz die Spielanleitung überfliegt.
Aber: dann würde man die vielen liebevollen Formulierungen in der Spieleanleitung verpassen.
Ich habe sie laut vorgelesen - da kommt schon der erste Spaß auf!
Das Spiel ist eine originelle Mischung aus Glücksspiel aber man kann durch kluges taktieren und spekulieren auf das Verhalten der Mitspieler seinen eigenen Weg zum Siegertreppchen beschleunigen. Kinder sind jedoch chancengleich mit den Erwachsenen!
Eine kurzweilige für Kleine und Große, wir haben gemeinsam sehr viel Spaß gehabt.
Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2009
Super Familienspiel, bei dem auch unsere Jüngste (3 Jahre ) schon fest mitmischen kann ! Die Kinder lernen zählen, verschiedene Mengen schnell zu addieren und gleichzeitig macht das Spiel einfach Spaß !
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2008
Ein lockeres lustiges Spiel für die ganze Familie. Die Spielregeln sind nicht zu schwer, durchaus für Kinder ab 8 Jahre. Für zwei Spieler nicht so interessant. Je mehr je lustiger!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Habe dieses Spiel, bevor ich es mir selbst gekauft habe, bei mir in der Fachakademie von einem Sozialpädagogen vorgeführt bekommen. Es war selbst für eine Gruppe von 4 Erwachsenen sehr Spaßig. Ich kann es daher nur empfehlen.
Für Kinder ist es sehr geeignet, weil es nicht umständlich, schnell auf zu bauen ist und dennoch schafft zum taktieren oder Pokern anzuregen.
Wie lange dieses Spiel in einer Jugendeinrichtung erhalten bleibt ist schwer zu sagen, da es zwar aus guten Material besteht aber doch leicht verlier bare Teile enthält.
Für Kinder unter 3 Jahren ist es nicht zu empfehlen, da es leicht verschluck bare Holzwürfelchen beinhaltet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2010
Ich habe dieses Spiel mit Erwachsenen und mit Kindern gespielt und beiden macht es immer wieder Spaß. Die Großen haben bisher sogar mehr Freude dran gehabt.Der Spaßfaktor ist also groß.
Den Kindern muss man meistens beim Zählen der Steine helfen, je nach Alter.
Die Haltbarkeit ist gut, solange kein Stein verschwindet.
Das Spiel macht auf alle Fälle richtig Spaß und wird bei jedem Spieleabend als Warm up ausgepackt. Ganz nach dem Motto: Kurz und knackig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2008
Wir haben die Spiele von Zoch durch Familienangehörige kennen gelernt und schnell zu schätzen gewusst! Fast alle Zoch-Spiele sind sehr ansprechend und machen Spaß. Egal ob Kind oder Erwachsener, nur das für Kinder auch noch ein großer lerneffekt eintritt (z. B. bei diesem Spiel können Sie das Rechnen und Verhandeln lernen)! Unser Favorit ist jedoch Heck-Meck-am-Bratwurmeck!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.