Kundenrezensionen


46 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seeed als Marke für sich
Diese CD ist, seit ich sie mir gekauft habe, langsam zu meinem "all time favourite" geworden. Nicht nur wegen der sanften Beats, die sich immer stark zum Reggae lehnen, aber oft nie ganz dort angelangen. Einige der Tracks fahren einem einfach in die Glieder, wie "Music Monks" oder "Waterpumpee". Auch wenn die Beats mal härter werden,...
Veröffentlicht am 24. August 2004 von musimieze

versus
13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Enttäuschend...
Mit hohen Erwartungen bin ich an "Music monks" herangegangen und bin leider ziemlich enttäuscht worden. Die Stärken der dt. Passagen haben die Jungs abermals nicht erkannt und sie setzen wiedereinmal auf mittelmäßige Patois Passagen, die einen wirklich nicht vom Hocker hauen. Die Produktionen sind z.T. ganz nett geworden, jedoch erreicht keine das...
Veröffentlicht am 2. Juni 2003 von Amazon Kunde


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seeed als Marke für sich, 24. August 2004
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Diese CD ist, seit ich sie mir gekauft habe, langsam zu meinem "all time favourite" geworden. Nicht nur wegen der sanften Beats, die sich immer stark zum Reggae lehnen, aber oft nie ganz dort angelangen. Einige der Tracks fahren einem einfach in die Glieder, wie "Music Monks" oder "Waterpumpee". Auch wenn die Beats mal härter werden, wirkliche Agression kommt auf der Platte eigentlich nie heraus, was, wie ich finde, sehr positiv zum Gesamteindruck beiträgt. Hinter den meist gut und sehr abwechslungsreich aufgebauten Beats merkt man eine gewisse Kreativität und Experimentierfreude, die ich bei den meisten anderen Dancehall- oder HipHop-Künstlern ein wenig vermisse.
Aber auch die Texte zu den Beats sind das Hinhören wert. Seeeds ausgeprägte Neigung zu aussergewöhnlichem Phrasenbau zeigt sich hier von ihrer besten Seite und vermittelt dem Zuhörer die Hintergrundideen eben "mal anders". Es geht um Respekt, um echte Individualität, um Gelassenheit, und natürlich auch mal um Beziehungen. Sicherlich hatten diese Ideen schon viele Künstler vor Seeed, aber gepaart mit den sich in die Gehörgänge kuschelnden Beats und Rhythmen, die immer perfekt das Thema untermalen, rückt die Platte gleich ein großes Stück von dahinplätschernder Beliebigkeit ab. Natürlich sollte man irgendwie beim Reggae einen Fuß in der Tür haben, sonst sagt einem das alles gar nichts. Und natürlich ist das auch nur meine Meinung, weil es meine Lieblingsplatte ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Music Monks RIDE AGAIN!, 20. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Juhuu, die für mich persönlich geilste Reggae-Dancehall-Liveband ist wieder da. Nach ihrer Debüt-CD New Dubby Conquerors, dass eines der besten Reggae-CDs der letzten Jahre war, kommt nun Album Nummer zwei. Und sie konnten die Qualität der Songs halten. Das Debüt gefällt mir zwar noch ein kleines Stück besser, da das Album als Einheit (wenn man es ganz durchhört) wie aus einem Guss wirkt. Dennoch haben sie es wieder geschafft genauso eingängige wie anspruchsvolle Lieder zu schreiben ohne zu kommerziell zu werden. Nach dem hohen Niveau des Debüts ist das sehr schwierig, doch sie haben es geschafft.Auf dem Album sind viele coole Lieder drauf, die mal schneller, mal ruhiger aber immer mit viel Bass sind und wo man einfach dazu genötigt wird seinen Körper zu bewegen. Nach mehrmaligen Anhören gehen die Lieder nicht mehr aus dem Kopf. Das Album besteht aus verschiedenen Stilrichtungen (Dancehall, HipHop, Reggae) und fällt noch ein bischen beatlastiger aus als das erste und ist sehr tanzbar.
Da fällt mir nur ein: Komm schwing das Bein mein Sohn, die ganzen Frauen tanzen schon!
Ein sehr modernes Album was genau den Zeitgeist trifft und Erfolg haben wird!
Schaut sie euch Live an (gibt ja genug Möglichkeiten im Sommer), geniesst es, smoke the herb und danach seit garantiert abhängig von ihnen!
Rock On!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Sommerscheibe!, 6. Juni 2003
Von 
Rene Juffernholz (Gladbeck Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Endlich ist es da!!DAS Album des Sommers!!Das neue Seeed!!Dieses Album ist sogar noch besser als das erste Album "Dancehall Cabballeros"!!Seeed sind reifer geworden!Waren auf dem ersten Album noch hauptsächlich an Roots und Ragga angelehnte Riddims zu hören, geht das neue Album mehr in den Dancehall und Dub-Bereich, alles natürlich im Seeed-typischen Stil gehalten!!meine persönlichen Highlights dieses Albums sind die Lieder "Pressure","jackpot Girl" und "Waterpumpee"!Was aber keine Abwertung der anderen Songs bedeuten soll!Fazit:No Filler, just Killer!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt - aber nicht perfekter!, 3. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Für Menschen, die überlegen, mit dieser Scheibe bei Seeed einzusteigen gibt es nur einen Hinweis: Sofort kaufen! Die Platte ist der Hammer! Aber nach dem ersten Album habe ich irgendwie eine Steigerung erwartet - die eigentlich nicht möglich war und auch nicht gekommen ist. Ich habe das Gefühl, daß Seeed mit 'Music Monks' entschlossen in die internationale Szene aufsteigen will. Das Thema scheint mir ein bißchen einseitig: Klar ist es nicht einfach mit den Frauen, aber das wissen doch auch alle. Mir fehlt ein bißchen die 'Botschaft'. Dafür ist die Musik lupenrein, wenn auch bei einigen Tracks der Schluß fehlt und ereignislos ausgeblendet wird...
Nevertheless: Megageile Sommermusik - man sieht den weißen Strand und den Boy, der eiskalten Gin Tonic bringt direkt vor sich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen c00l..., 3. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Wird Zeit, dass mal einer der die CD schon gehört hat,darüber berichtet...
Grundsätzlich kann man sagen, dass Seeed ihre Erfolgslinie weiterfahren, doch gehen viele Songs jetzt in andere Stilrichtungen. Der Sound wirkt abgehackter und nicht so flowig wie die Titel auf New Dubby Conquerors. Dies ist zwar gewöhnungsbedürftig, macht aber genausoviel Spass. Die CD kann man sowohl locker im Hintergrund laufen lassen, als auch ganz bewusst im (nicht ganz so) stillen Kämmerlein für sich alleine anhören. Einziges Manko ist, dass diesmal nicht soviele Lieder ein wirkliches Ohrwurm-Potential mitbringen, vielleicht hat man sich aber auch schon zu sehr an den Style im Allgemeinen gewöhnt...
Bleibt festzuhalten, dass Seeed eine beständig gute Leistung erbringen, und das Album NIE in Einfältigkeit versinkt. Das habe ich erwartet, und somit bin ich vollauf zufrieden!
Und wer schonmal bei einem Konzert war, weiss dass Seeed sowieso immer für eine Überraschung gut sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der sommer ist gerettet!!, 2. Juni 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
wer für sommerabendliche grill- und tanzparties noch die richtigen tunes sucht, sollte bei dieser scheibe, wie schon beim ersten album der berliner jungs zugreifen!
entspannter geht's kaum noch. die texte sind auch diesmal wieder sehr witzig und musikalisch braucht sich die crew nicht hinter der karibik verstecken.
wer das ganze live erleben will, sollte mal die tourdates auf der seeed-homepage checken. lohnt sich auf jeden fall!
für mich sind seeed eine der besten deutschen live- und studio-bands. bin schon mal auf ihren nächsten streich gespannt!
so feel irie! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow!, 10. Mai 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Mehr kann man zu der neuen Platte fast nicht sagen! Seeed burnt sowohl lyrisch als auch rhytmisch auf dem neuen Album, dass die Fetzen fliegen. "Release" auf dem >Cure<-Riddim ist wohl eines der besten Tracks, jedoch lohnt es sich auf jeden Fall die neue Platte zu kaufen!
Zwar hat es eine Weile gedauert bis Seeed dieses Album veröffentlicht hat, dafür ist es auch um Meilen besser als die erste Platte "New Dubby Conqueros". Der Track "Waterpumpee" mit Anthony B ist zwar auf der Waterpumpee EP schon enthalten, gut ist er trotzdem :-)
... Kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erfolgreiche weiterentwicklung, 24. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
das album music monks von seeed, finde ich, ist eine erfolgreiche weiterentwicklung ihres debüt-album! man hört ganz einfach, dass die band die lange pause gut überstanden hat und sich aber der sound etwas verändert hat! ich meine damit, dass es nicht mehr diese, beim ersten album fast neue richtung, Dancehall ist, sondern eine "weiterentwicklung" die im ersten moment gewöhnungsbedürftig ist, aber bei mehrmaligen reinhören, bekommt man mit, dass es SEEED immer noch um IHRE MUSIK geht und der track music monks keinesfalls der beste darauf ist!
viel spass beim anhören
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Ryhmes and Riddims ..., 2. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Mit „Musik Monks" ist den Berlinern ein hervorragender Nachfolger Ihres hochgelobten Debuts gelungen. Mit viel Mühe, Phantasie und Einfallsreichtum ist eine CD entstanden, die nahezu alle Sparten des Reggae / Dancehall - Universums abdeckt. Dabei wurde sich bewußt mehr vom Roots-Reggae weg und mehr zum Ragga- / Dancehall - Stil hin entwickelt. Das tut dem Gesamtbild sichtlich gut, da dieser Style dem kreativen Potential der Band viele Spielräume und Gestaltungsmöglichkeiten bietet.
Abwechslung und Vielschichtigkeit ist absoluter Trumpf auf „Musik Monks". Jedes Stück ist ein Unikat und von Anfang bis Ende mit Sounds, Melodien, Gimmicks und vertrackten Beats vollgestopft, aber nie so, daß es überladen wirken würde. Man erkennt, daß an jedem Stück mit unermüdlicher Fleißarbeit bis zur Perfektion gefeilt wurde. Tolle Gastauftritte und ein wenig orientalische Melodien runden das Gesamtbild erfolgreich ab.
Beim zweiten Versuch ist Mastermind Pierre Baigorry auch eher ein runderes Werk gelungen, da sich bei „New Dubby Conqueros" doch nach der ersten fulminanten Hälfte ein etwas einfallsloser Schluß einstellt. „Musik Monks" verabschiedet sich dagegen nach einer längeren Dancehall-Phase mit schön durchkomponierten rootsigem Reggae, angefangen mit dem schon vorab veröffentlichtem „Waterpumbee".
Kompositionen und Texte sind wie auf dem Erstling sehr gelungen, die Reduktion des Themas „Frau" auf „Poppen gerne, aber sonst nicht so wichtig" dürfte allerdings beim weiblichen Fankreis auf ein wenig Wiederstand treffen.
Einen halben Punkt Abzug könnte man höchsten für das billige Artwork vergeben, die „Samen" stehen in mönchskutten-ähnlichen Morgenmänteln in der Gegend herum. Sieht ein wenig albern aus, soll uns aber an dieser Stelle egal sein, da der Inhalt dafür perfekte und hochintelligente Musik birgt, wie ich sie für einen Gute-Laune-Sommer jedem wärmstens ans Herz legen kann ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen seeeeeeeed, 2. Juni 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Music Monks (Audio CD)
Wer hätte vor 3 Jahren gedacht, daß die 11 Berliner DAS superdicke Ding werden? Damals war eigentlich geplant, eine mobiles Reggae- Einsatzkommando auf die Beine zu stellen, welches an jedem Ort sofort und ohne großen Aufwand aufspielen kann. 2000 wird dann das Seeed- Jahr: ihr Debütalbum "New Dubby Conquerors" verkaufte sich über 130.000 mal- für eine Spartenmusik wie Dancehall eine unglaublich hohe Zahl.
Krankheitsbedingt müssen Seeed eine längere Zwangspause einlegen. Im letzten September feiern die Berliner dann das Comeback an dem Ort, an dem alles begann: das Yaam an der Berliner Arena. Nur das Seeed jetzt auf der grossen Bühne stehen und von über 7000 Fans gefeiert werden.
Der Erfolgsdruck für das zweite Album war hoch. Aber keine Sorge: schon die erste Singleauskopplung „Music Monks" zeigt, wohin die Reise geht. Glasklar und metertief produziert kommt der Seeed- Flow aus dem Boxen. Auch Musikfans anderer Genres werden sich „Music Monks" nicht entziehen können. Die Reggae-Roots werden mehr herausgearbeitet als beim Vörgänger. Hatten Titel wie „Dickes B." oder „Dancehall Caballeros" noch stärkere Popelemente, klingen die neuen Songs mehr oldschool. Anspieltips: "What you deserve is what you get" oder "Shake Baby Shake". Weiterhin pflegen Seeed die Mixtur aus Deutschen und englischen Texten. „Music Monks" ist ein wunderbar tanzbares und zugleich relaxtes Album für den Sommer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Music Monks
Music Monks von Aretha Franklin (Audio CD - 2003)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen